+3GELÖSCHT

Dieser Beitrag wurde gelöscht.


mcjw-s , RegZwang , Pudie® gefällt das


9 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

FETT
28.05.2015, 14:47

Als Antwort auf den Beitrag von Sleepie

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

da muss i aber a bissel lachen... was im netz ist bleibt im netz...
dann sollen sie das in ihr handbuch "wir tun alles für lego" schreiben und ned in einem elitären kreis wo man nix bekommt verbreiten...



Olli
28.05.2015, 15:03

Als Antwort auf den Beitrag von Bricks4Jo

UVP 119,99 EUR (ohne Text)



Eisbär
28.05.2015, 15:15

Als Antwort auf den Beitrag von Sleepie

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

LLL!

LEGO bittet (über das LAN) die AFOL Community um Mithilfe Komma die Verbreitung dieses Fotos zu stoppen.


Oho! Man bittet.

Wohl, weil nicht vertraulich draufsteht.

Aber wenn jemand Lego-Eigenbauten unter "Lego" auktioniert...oder womöglich nachgemachte Bauklötze.

Gut, sollen sie.

In wenigen Monaten wird Lego alles dafür tun, möglichst viele Bilder zu verbreiten. Aber jetzt n büschen zu frühe Schleichwerbung wollen sie nich.

Werden denn viele mögliche Käufer von anderen, jetzt bereits erhältlichen, Legomodellen, bzw. deren Kauf, abgehalten, weil sie ihr Geld für das abgebildete Dingens sparen wollen? So toll is das doch auch wieder nich. (Kann ich gut sagen, ich kenne den Krieg der Sterne ja nur und ausschließlich (stimmt nich, ich kenne auch ein paar Bücher unserer Kinderabtheylung mit Zeichnungen von Raumfahrzeugen. Oder doch Raumschiffen?) also fast nur von Lego her.) Beiseite gesagt, macht mich.a diese Unkenntnis es schwierig, die geschlechtliche Zuordnung sternenkriegerischer Legomännekens sachgemäß vorzunehmen, ich mein, ich guck denen doch nich unter'n Rock. So ist es mich.a bisher unerschließlich, ob die weißgewandeten behelmten Männekens vielleicht doch Roboter sind. Mal ABBA fragen, die hatten die ja besungen.Subär Troubär Wie den aufmerksamen Lesern dieses Forums bekannt, habe ich die Macke, mitunter mal meine Legomännekens und -frolleins nach Geschlecht sortiert durchzuzählen.

Stimme aus dem OFF: Wenn's nur die Macke wär.

Frage hierzu: Zählen Friends-Figürchen als Legomännekens? (Minifigs also.)

WO waren wir stehengeblieben?

Ach so ja. Also bei Protoypen, wo noch nicht entschieden ist, ob und wie sie in den Verkauf kommen, verstehe ich die Zurückhaltung, aber so? Sind die Produktpiraten dann doch schneller als Lego? Nur aufgrund dieses unscharfen Bildes möchte ich kein Modell bauen müssen.

Wissen wir einglich, wie lange vor Markteinführung Legosets produziert und entsprechend gelagert werden? Die können ja doch nicht alle Sets im Novembär zusammenstoppeln, also liegen doch welche so rum.
Und führen den einen oder die andere Lager- oder Transportmitarbeiter(in) in Versuchung, das mobile Telephon zu zücken und uns Afols mit einem unscharfem Bilde zu beglücken.

Manno! Wie kriegen mehr als genug Bilders von neuen Legos. Mehr als wie genug. Ham wir die vom vorchten Jahrhundert schon alle verdaut?

Unbebilderte Grüße
M.a



Thekla
28.05.2015, 16:04

Als Antwort auf den Beitrag von Eisbär

+2Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Hi,

Aber jetzt n büschen zu frühe Schleichwerbung wollen sie nich.


da bin ich schon lange nicht mehr sicher.
Was, bitte, bringt mehr Werbung als ein paar unscharfe Bilder ins Netz zu hauen und wenn sie dann gefunden werden (worauf sicher spekuliert wird, denn es passiert JEDES Mal) empört aufzuschreien?
Die Bilder werben, die Hässliches-Set Antworter werben, die Das-darfst Du-nicht-zeigen Antworter werben, die Will-ich-haben Antworter werben, die Antworter auf die Antworter (so wie ich jetzt ) werben und zum Schluss wirbt der empörte Aufschrei aus Dänemark selbst auch noch mal kräftig.

Erzähl mir einer ernsthaft, solche, immer wieder auftauchenden, Bilder sind "ein Versehen"...neee, nicht wirklich!

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


flocoto , legodesinger gefällt das


FETT
28.05.2015, 16:45

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Ja das denke ich mir auch schon eine Weile, das es so gewollt ist von Lego.
Aber jeder meint es muss da mitmachen... Weil sie Angst haben vor Lego.
Was soll denn passieren? Das sie die größte Deutsche LAN ausschließen.... ich lach mich Tod!
Urheberrecht? Von was denn? Von einem Foto welches verlinkt ist und im Impressum für Links nicht gehaftet wird...
Und das Foto womöglich ja von einem fiesen Mensch gemacht wurde.... Nunja da liegt das Urheberrecht bei Fotoersteller....also beim Urheber...
Lol.... Ich kann da nur den Kopf schütteln und denken ja kuschd ihr ruhig....



Steinemann
28.05.2015, 16:52
@FETT

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Ist doch alles nur künstlich gepusht.
Die sollten froh sein (sind sie auch sicher)
über die Gratiswerbung
Alle anderen sollen sich halt niederknien
und um vergebung bitten vor dem großen Steinemeister.
Ist ja zum lachen. GSD geht im Netz nichts verloren


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Dirk1313
28.05.2015, 17:18

Als Antwort auf den Beitrag von Bricks4Jo

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Hallo,

ich denke ihr habt da eine interessante Diskussion angestoßen allerdings sollte die Sicht von TLG dabei auch nicht fehlen.
Ich möchte daher auf ein Schreiben von Lego hinweisen, welches mich heute erreichte:
http://www.1000steine.de/...amp;id=335884#id335884
Ich gebe das mehr oder weniger unkommentiert weiter.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


RegZwang
28.05.2015, 19:50
@Dirk1313

Editiert von
RegZwang
28.05.2015, 19:52

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Und Du bist offensichtlich ein krasser Troll.
Noch viel Spaß beim Trollen. Vielleicht suchst Du Dir ne andere Plattform dafür.


Wow! Nun hast du es mir aber gegeben. Weiter so! Leute die sofort Troll schreien sind in etwa so wortgewand und einfallsreich wie die Prolls mit ihren "deine Mutter..." Sprüchen.

@Topic: ist doch alles so gewollt und längst bekannt.
Der eine lasst seinen iPhone prototyp "versehentlich in der bar liegen" und bei Lego kommen immer mal wieder "ganz zufällig" Bilder raus. Die Empörung und etwaige Schreiben gehören mit zum Spiel.



Steinemann
28.05.2015, 21:04
@Olli

Re: UVP 119,99 EUR

Irgendwann dann -20% bei TRU dann passts
auch zum ausschlachten.


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Eisbär
29.05.2015, 08:53

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Foto von einem neuem SW The Force Awakens Set

Liebe Thekla!

Wenn Lego wirklich ganz ernsthaft dagegen ist, müßten sie ja einglich sich anstrengen, den/die Photographen ausfindig zu machen. Ist uns denn etwas bekannt von evt. ABSmahnungen oder so?

Vielleicht sind in Druckerei und Lager usw. auch viel zu viele Bärsonen beteiligt, als das man das lückenlos überwachen könnte.

Wenn nun aber die ganze BA im Netz steht, wird das Leben der Nachmacher ja etwas leichter.

Völlig ironisch würde das Ganze ja, falls es doch wirklich so sein sollte, daß Lego damals Kiddicraft nicht bezahlt hat.

Die letzten Jahre habe ich schon deutlich mehr Fremdkörper (nachgemachte Klötzchens) in gebrauchtem Lego.
In Läden sehe ich nicht so viel, woher die Leute das haben?

Fragliche Grüße
M.a



13 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: