Colognebrick
18.05.2015, 17:26

Editiert von
Colognebrick
18.05.2015, 17:26

+46Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hey Leute,

heute will ich mein Eisenbahn Diorama Vorstellen was ich in einer Team anlage mit Stepahn der Held und Saori in St. Augustin ausstelen werde. Erst war nur die Idee eine Brücke und ein paar Details zu bauen daraus wurde nicht und es wurde immer größer!

Ich will das Projekt nur anteasern zeige euch heute nur Ausschnitte das ganze diorama könnt ihr dann in St. Augustin oder dannach hier bei 1000steine sehen.

Viel Spaß bei den Bildern

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



Über Kritik oder Anergungen würde ich mich freuen!
Ihr könnt aber auch mit mir in st. Augustin quatschen wenn ihr speziale Fragen habt.

Grüße Colognebrick



3 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

BrickBen
18.05.2015, 19:32

Als Antwort auf den Beitrag von Colognebrick

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hi,

Das sieht doch schon sehr gut aus. Um bisschen Werbung zu machen (Post deshalb nicht gleich löschen!): Wie wärs mit der LEN? Teilnehmer immer gern gesehen!

... Ihr könnt aber auch mit mir in st. Augustin quatschen wenn ihr speziale Fragen habt. ...


Fragen (noch) nicht, aber den Unterbau der Weiche werde ich mal genauer unter die Lupe nehmen. Also nicht wundern, wenn so eine rothaarige Nervensäge auf dich zu kommt.

Viele Grüße,
Ben,
Der auch noch fleißig für die MoRaSt-Treppe werkelt


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


brickstedt13
18.05.2015, 20:04

Als Antwort auf den Beitrag von Colognebrick

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Genial hoch 3!!!
Gruß
Andi
(der auch noch an seiner Eisenbahnanlage im theoretischen bastelt)


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/groups/steinelandharzheide
Instagram #steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Nächste Events:
- SHH@Galeria-Karstadt-Kaufhof
31.08. - 14.09.2019
- Skærbæk FanWeekend
28./29.09.2019
*---------------------------------------------------------*
Nächstes Fantreffen:
5.10.2019, 16:00 Uhr
BriSand Königslutter
Amtsgarten 3, 38154 Königslutter am Elm
*---------------------------------------------------------*
Brickstedt on Tour 2019: Braunschweig * Celle * Hamburg * Billund * Skaerbaek * Kaltenkirchen * Schöppenstedt * Borken

[image]

[image]


MTM
18.05.2015, 20:56

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hi,

Das sieht doch schon sehr gut aus. Um bisschen Werbung zu machen (Post deshalb nicht gleich löschen!): Wie wärs mit der LEN? Teilnehmer immer gern gesehen!


Hallo,

der LEN (also ich) baut ebenfalls an einem langen schmalen Eisenbahn-Diorama, allerdings ein nicht-amerikanisches. Zu sehen am letzten Juniwochenende beim Großbahntreffen in Schkeuditz. Wird irgendwie um die Zeit herum dann auch hier vorgestellt. Mit dabei ist ein weiterer LEN-Sympatisant und - vielleicht - noch einer.
Auf jeden Fall darf gern geguckt, sich beteiligt oder mitgefahren werden.

Eine Zusammenführung von Colognebricks Diorama und meinem / unserem ist theoretisch möglich. Irgendwie muss dann aber der Höhenunterschied ausgeglichen werden.
Allerdings hatte ich bisher nicht vor, nach St. Augustin zu kommen. Es sei denn, jemand macht es mir noch schmackhaft und ich finde einen MOC-Transporteur. In den Corsa passt leider nicht mal ein Modul rein....

Zum Diorama:
Das sieht toll aus. Und bringt den kargen, amerikanischen Charme, mit dem ich mir die USA so vorstelle, gut rüber. Und es ist unbunt gebaut. Sowas mag ich sowieso. Die Straßen und Autos sehen auch verdammt gut aus. Allerdings fehlen mir noch ein paar Andreaskreuze und Signale und Zubehör.

Gruß Micha


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


stephanderheld
18.05.2015, 20:57

Als Antwort auf den Beitrag von Colognebrick

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hej Colognebrick,

sehr schön, auf Deinem Flickr-account war ja gestern noch nichts zu finden.

Ich warte leider immer noch auf Teile. Wie das immer so ist, es sind immer die Steine von denen man es am wenigsten erwartet hätte, die dann zu früh ausgehen.

Aber ich hoffe dass ich bald mit einem eigenen "Teaser" (sind das nicht eigentlich diese Elektroschockpistolen ) aufwarten kann.


@ Brickben:
LEN war mal angedacht, der Unterbau ist bei der geplanten Gesamtstreckenlänge ohne Lottogewinn aber nicht machbar. Dafür haben wir aber vor, euch mit ein paar eigenen Innovationen zu überraschen


Gruß

Stephan


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


Lego-Land
18.05.2015, 22:02

Als Antwort auf den Beitrag von Colognebrick

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Sind die Straßen für amerikanische Verhältnisse nicht ein wenig zu schmal geraten?


L.G. Lego-Land


Lars
18.05.2015, 22:45

Als Antwort auf den Beitrag von Colognebrick

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hallo,
der Teaser wirkt ja schon sehr vielversprechend!
Ich bin gespannt auf die Gesamtkomposition...
Jedoch finde ich, dass ein Zug in 6-wide bei den Ausmaßen der Autos und des Trucks doch sehr mickrig rüber kommt.
Ich weiß, dass es viel Material braucht, aber ein amerikanischer Zug, den ich mir in seiner Erscheinung doch sehr mächtig vorstelle, sollte schon in 8-wide oder gar 9-wide daher kommen.
Das ist nur meine Meinung, aber ich denke, dass es gleich ganz anders wirkt, da du auch deine anderen Fahrzeuge so breit gebaut hast.

Viele Grüße
Lars



Colognebrick
19.05.2015, 00:01

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hey Ben,

danke ja komm gerne vorbei! was ist LEN?

Viele Grüße und bis dahin,

colognebrick



Colognebrick
19.05.2015, 00:06

Als Antwort auf den Beitrag von Lars

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hallo Lars,

ja das Stimmt die Propotionen passen nicht wirklich zusammen, aber wenn man 2,5 - 3 Meter Züge hat ist 8 wide einfach nur noch ne kranke material schlacht außer man hat zuu viel Geld man muss dazu sagen das ich Student bin! Ich will in Zukunft aber auch ein paar größere Sachen bauen mit mehr details.

Grüße Colognebrick



Colognebrick
19.05.2015, 00:08

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Land

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hey Lego-Land,

also die Straßen paasen sehr gut zu den Autos und auch andersrum! Komm in St. Augustin vorbei und überzeuge dich !

Grüße Colognebrick



Colognebrick
19.05.2015, 00:12

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Amerikanische Eisenbahnbrücke Diorama Part 3

Hey Micha,

ein tolle Idee die Anlagen zu verbinden. Leider kann ich an diesem Wochenende nicht! Ich bin auf die Bilder von deiner Anlage gespannt !

Grüße Colognebrick



9 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: