Valkon
22.02.2015, 17:02

+123Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Mae govannen 1000Steine-Community,
ich nutze diesen Eintrag auch um mich hier endlich vorzustellen. Ich heiße Marc, bin 38 Jahre alt, verheiratet, habe einen Sohn 2,4 Jahre und eine Tochter 0,4 Jahre und komme aus dem schönen Valinor.
Als Gast bin ich seit 1 ½ Jahren bei Euch unterwegs um mir Ideen für Bauprojekte zu holen und/oder um eure Bauwerke zu bewundern. Seit einigen Monaten bin ich Plusmitglied da ich soviel Geld für Lego ausgegeben habe und es als Pflicht sehe hier den Machern dieser Seite somit meinen Respekt zu zollen.
Oft habe ich gelesen das viele Afols mit Themen wie „Lord oft the Rings“ oder „The Hobbit“ nichts anfangen können... bei mir bewirkte es genau das Gegenteil. Es war das Set „An unexpected gathering“, ein Weihnachtsgeschenk meiner Frau, das meine Wiedergeburt einläutete und nach 20 Jahren „Dark Age“ meine Legoleidenschaft aufs Neue entflammen ließ.
Ich bin keineswegs ein Profi besitze aber die angeborene und ausgeprägte Fähigkeit von etwas besessen sein zu können! Böse Zungen behaupten mein Keller wäre „mein Schatz“... Das möchte ich jedoch an dieser Stelle unkommentiert lassen...

Vielleicht schaffe ich es den ein oder anderen mit meinem Projekt Mittelerde zu begeistern...!?
Zu den Daten: Bis heute habe ich ca. 250000 Bricks verbaut. Ganz Mittelerde steht auf ca. 110 kleinen und 34 großen Bauplatten. Die Bauzeit liegt bis jetzt bei etwa 1000 Stunden (In Monaten 8). Auf eine Besonderheit möchte ich hinweisen: Alle Original TLG Sets aus der Hobbit und Lotr sind in meinem Moc ein- oder mehrfach unverändert eingebaut worden. Von einigen Bauten wie z.B. Helms Klam etc. habe ich noch keine Fotos gemacht, sie sind aber auf dem Panorama Foto zu erahnen.
Es sind auch weitere Mocs geplant und wenn ich mir das Tolkien Universum anschaue werde ich auch nie ein Ende finden...

Aber nun genug der Worte...

Auch eine Reise über 1000 km beginnt mit einem ersten Schritt:

[image]


Gandalfs Ankunft:

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Die Stadt Bree:

[image]


[image]


Zum tänzelnden Pony:

[image]


[image]


Die Wetterspitze:

[image]


Rivendell/Elronds Rat:

[image]


[image]


(Arten verkauft gerade ein paar Souvenirs! ;) )
Moria:

[image]


Der einsame Berg:

[image]


[image]


[image]


Esgaroth:

[image]


[image]


Düsterwald/Thranduil:

[image]


[image]


[image]


Orphanc/Isengarth (Der Orc-König ist mit im Ring von Isengarth auch wenn er da nicht hingehört, ich fand es passend):

[image]


[image]


[image]


Dol Guldur:

[image]


Mumakil/Olifant:

[image]


[image]


[image]


Aragorns Schiffe:

[image]


Minas tirith:

[image]


[image]


Cirdan´s Schwanenschiff/Grauen Anfurten:

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Gesamtansicht Spielzimmer:

[image]



Ich freue mich über Ratschläge, Vorschläge, Tipps, Kritik und Lob!
Schönes Restwochenende!
Greetz Valkon

Post scriptum: Hier noch der Link zu einem kleinen Video das ich gemacht habe: The Lord of the Brick-Rings Viel Spaß!


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


Steinemann
22.02.2015, 17:12
@Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Leider kann ich mit dem Herr der Ringe und Hobbit Zeugs nichts anfangen.
Sieht aber imposant aus was du hier gebaut hast.


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Bandar Eban
22.02.2015, 17:18

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Das ist im positiven Sinne des Wortes "größenwahnsinnig"!Für eine Person allein. Irre. Bin sprachlos. Diese Detailfülle, da braucht man ja fast genauso viel Zeit zum Schauen, wie Du zum bauen. Beeindruckend. Auch wenn die "HdR" und "Hobbit" Thematik ebenfalls nicht so meins ist ... Hut ab vor Deiner Leistung. Cool!



Luggi
22.02.2015, 17:19

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Hallo und herzlich Willkommen hier bei 1000steine!
Vorab, ich bin kein Herr der Ringe oder Hobbit Fan. ABER ich bin absolut von deinem Moc begeistert! Einfach gigantisch, sehr detailliert und schön gestaltet! Die Größe ist echt umwerfend.
Gruß Luggi


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


riepichiep
22.02.2015, 18:28
@Luggi

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Ich bin durchaus HdR-Fan und finds auch super! Hat mir sehr gut gefallen! Auch meiner Frau, die mir über die Schulter guckte, findet es "endgeil"!



potter2
22.02.2015, 18:33

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

[blau][/blau]

Hi Marc,

einfach klasse, so supergroß, alle einzelnen Stationen dargestellt. Mega detailreich, selbst beim dritten mal ansehen findet man was neues.

Aber: Was baust Du jetzt was fehlt noch?

Kann man Dein Bauwerk irgendwo besichtigen oder ist alles fest bei Dir zuhause eingebaut?


LG
Mosco

Die Suche ein Ende hier hat, meine Bestimmung gefunden, ich habe !


Lego3723
22.02.2015, 19:50

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Wow...! Da bleibt die Specke weg. Ist nicht mein Thema, in der Grösse ist es aber beeindruckend.
Wenn Du jeweils aus dem Keller emporsteigst: Ist da noch wer?

Du solltest das jedenfalls unbedingt bei deiner Hausratversicherung berücksichtigen.



Valkon
22.02.2015, 20:39

Als Antwort auf den Beitrag von Lego3723

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Ich danke Euch für die netten Kommis... ob HdR Fan oder nicht scheint dabei sympathischer Weise keine Rolle zu spielen!

@potter2: Auf meiner To-Do Liste stehen: Fertigstellung von Helms Klam, Beorn's Haus, Radagast's Hütte, Tom Bombadil und sein Haus (hat ja leider in der Verfilmung gefehlt), Minas Morgul, Osgiliath, Barad-Dur, Die Stadt Tahl, Die Turmhaube, Meduseld -Die goldene Halle und mein größter Wunsch ist es die Stadt Caras Galadhon (Die Stadt der Bäume) in Lothlórien und die Argonath zu bauen! Klingt viel ... hatte ich mir vor diesem Bauprojekt aber auch gedacht!

Ich bin tatsächlich gefragt worden ob ich alles für 3 Monate in Holland ausstellen möchte. Dem steht nach längerem Überlegungen wohl nichts im Weg... bis auf die Tatsache das alles abgebaut, verpackt, transportiert und aufgebaut werden muss...und wieder zurück... 250 km... Im April schaue ich mir die Location an und dann werde ich berichten!

@lego3723: Darüber hatte ich noch nicht nachgedacht... werde ich aber jetzt! Danke!

Meinst du damit... ob meine Familie dann abgezogen ist?
Gebaut wird immer im Wohnzimmer bei meiner Familie. Was nicht immer ganz einfach ist, da mein Sohn lieber abbaut! ;) Ich bin eigentlich "nur" im Keller zum Zusammenfügen!


DER MODERNE AFOL VON HEUTE ZEIGT MIT STOLZ SEINE NOPPEN.


Seeteddy
22.02.2015, 21:17

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Hi Marc,

zuerst möchte ich dich hier herzlich willkommen heißen
und des Weiteren reichlich mit Lob überhäufen!

Ironiemodus an:

Ich fragte mich in den letzten Jahren, warum die großartige Serie "HERR DER RINGE" bei LEGO beinahe zu floppen drohte.
Einige Händler waren auch etwas enttäuscht, dass die Serie einfach nicht zu den Erfolgen von "STAR WARS" aufsteigen konnte.
Aber immer wenn ich dachte: "Jetzt gehe ich los und kaufe den Ladenhüterkram günstig zusammen!" waren die Regale fast leer.
Jetzt weiß ich wenigstens wieso - die hast du alle in dein heimisches Valinor geschleppt!

Kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Lego3723
22.02.2015, 21:52

Als Antwort auf den Beitrag von Valkon

Re: Papa baut sich Mittelerde - 250.000 Bricks

Teil dann noch mit, wo das in Holland stehen soll. Ich bin im Herbst da. Wenn es passt schaue ich mir das an.



45 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: