Rudolf_von_Falkenstein
15.12.2014, 10:06

+10Das letzte Grün...

...für die nächsten 300 Meilen.

Hallo zusammen!

Mein neuestes MOC zeigt einen Kreuzritter, der auf dem Weg durch die Wüste den letzten grünen Flecken passiert.


[image]



[image]




Gruss

Damian



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

brickstedt13 , marswatcher , flocoto , renrew , stonetown , modestolus , Roberts , Bastelandy , Larsvader , DAN42BR (10 Mitglieder)

marswatcher
15.12.2014, 10:55

Als Antwort auf den Beitrag von Rudolf_von_Falkenstein

Re: Das letzte Grün...

Hallo Damian,

die kleine Szene gefällt mir sehr gut. Sie wirkt auf mich wie der Auftakt zu einer größeren Geschichte
Aus welchem Set ist denn der Helm? Gleiche Frage gilt für das Schild und den Torso :-)
Vielen Dank schonmal.

Viele Grüße,

Jan



Rudolf_von_Falkenstein
15.12.2014, 12:06

Als Antwort auf den Beitrag von marswatcher

Re: Das letzte Grün...

Hallo Jan!

Danke dir!

Aus welchem Set ist denn der Helm? Gleiche Frage gilt für das Schild und den Torso :-)


Helm, Schild und Waffenrock sind nicht von Lego, die sind von Brickforge. Nicht ganz puristisch, aber mir gefällt's.

Sie wirkt auf mich wie der Auftakt zu einer größeren Geschichte


Nein, die Idee/Entstehung war eine andere: Ich habe das Gebüsch für eine anderes MOC gebaut, aber es hat einfach nicht richtig dazugepasst. Denn Strauch alleine fand ich aber schön, so habe ich einfach noch den Ritter mit dem Pferd dazugestellt.

Gruss

Damian



marswatcher
15.12.2014, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von Rudolf_von_Falkenstein

Re: Das letzte Grün...

Hallo Damian,

danke für die Erläuterungen. Bei brickforge werde ich mich mal umsehen.
Es ist immer eine Abwegung zwischen Purismus und Pragmatismus. Hier siegt für mich der Pragmatismus. Die Fremdteile tragen wesentlich zum Charme des MOCs bei und geben sich dabei nicht als solche offensichtlich zu erkennen.


Viele Grüße,

Jan



Gesamter Thread: