Caulius
28.09.2014, 19:29

+4[VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 inkl. Gewinnspiel

Hallo,

im Rahmen der Klemmbausteinlyrik-News gibt es eine neue Folge mit folgenden Themen und einem neuen Gewinnspiel:

- Der Slave I (Set Nr. 75060) von Star Wars erscheint als Sammler-Großset Ende des Jahres
- Bionicle wird 2015 wieder aufgenommen
- Doppelte Punkte und kostenloses Elfen-Set (Elf Workshop) demnächst im Lego-Shop
- Helloween-Fledermaus
- Mai 2015 soll es neue Simpsons-Minifiguren geben
- Neue Hobbit-Sets erscheinen jetzt
- Riesiger X-Wing 2015 im Legoland Billund



Gruß

Caulius (Henry)



Matze2903 , stonetown , ChrisLego , Bausachenmachen gefällt das (4 Mitglieder)


Thekla
28.09.2014, 19:52

Als Antwort auf den Beitrag von Caulius

Wat denn nu?

Hi Caulius,

ist das SW Schiff nun dunkelgrün oder sandgrün??

Danke und Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Accent
28.09.2014, 20:22

Als Antwort auf den Beitrag von Caulius

+1Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 inkl. Gewinnspiel

Grüß dich Caulius,
deine Bluescreen Technik solltest du noch etwas optimieren (siehe Lego-Verpackungen und Haare)
Ansonsten wie immer sehr informativ und toll gemacht!


LG
Lårs

Flickr™
MOCpages™


Rico gefällt das


Kirk
28.09.2014, 22:15

Als Antwort auf den Beitrag von Caulius

Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 - VIP-Punkte

Hallo Henry,

ich widerspreche Dir nur ungerne, aber die Regeln für die VIP-Punkte sind so trickreich gestaltet, daß sich ein Rabatt von nur ca. 4,5% ergibt. Der errechnet sich wie folgt: Wenn Du 100 Euro Umsatz machst, bekommst Du dafür 100 Punkte und dafür wiederum 5 Euro. Noch ist's leicht: Für 100 Euro Einkauf gibt es also 5 Euro "zurück" - das wären Deine 5%. Nun gibt es aber die Einschränkung, daß man auf Umsatz, den man mit Punkten bezahlt, keine neuen Punkte bekommt. Wenn Du also wiederum für 100 Euro einkaufst und die 5 Euro aus Deinem ersten Kauf einsetzt, erhältst Du nicht 100, sondern nur 95 neue Punkte. Das entspricht (mathematisch) einem Rabatt von 4,75%. Jetzt gibt es aber leider noch eine fiese Klausel: Die Punkte werden nämlich keineswegs von Deinem Gesamtumsatz gebildet, sondern von jedem einzelnen Artikel und auch nur von jedem ganzen Euro (ein Schelm, wer Böses dabei denkt, daß alle Produkte auf 99 Cent enden!). Wenn Du also 20 kleine Sets zu 4,99 Euro kaufst, bezahlst Du zwar 99,80 Euro, bekommst aber nur 4*20 = 80 Punkte und nicht etwa 99 Punkte, wie man vermuten könnte.
Deshalb ein wichtiger Tipp im Oktober: Bloß keine Punkte einlösen, sondern fleißig weiter sammeln! Anstatt der sonst üblichen 5 neuen Punkte würden nämlich diesen Monat gleich 10 neue Punkte pro 5 Euro flöten gehen.

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


Turez
28.09.2014, 22:42

Als Antwort auf den Beitrag von Kirk

Editiert von
Turez
28.09.2014, 22:45

+2Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 - VIP-Punkte

Hallo Thomas,

Die Punkte werden nämlich keineswegs von Deinem Gesamtumsatz gebildet, sondern von jedem einzelnen Artikel und auch nur von jedem ganzen Euro (ein Schelm, wer Böses dabei denkt, daß alle Produkte auf 99 Cent enden!). Wenn Du also 20 kleine Sets zu 4,99 Euro kaufst, bezahlst Du zwar 99,80 Euro, bekommst aber nur 4*20 = 80 Punkte und nicht etwa 99 Punkte, wie man vermuten könnte.
Das ist falsch, die Punkte werden sehr wohl vom Gesamtumsatz gebildet. Ich habe es selbst mehrfach bei meinen Einkäufen überprüft (Punktestand von vor und nach dem Einkauf verglichen) und online beim Bestellvorgang wird es auch so angezeigt. Gerade nachgeschaut: 20 x 4,99 EUR im Warenkorb ergibt 99 Punkte. Dem Konto werden aber sogar 99,80 Punkte hinzugefügt. Ja, richtig gelesen, im Hintergrund werden sogar Teilpunkte mitgezählt, deshalb kann es passieren, das bei diesem Fall das Punktekonto sogar um 100 Punkte wächst. Erklärt wird das auch in der letzten Frage der FAQ.

Gruß,
Jonas



schottner , legolaura gefällt das


ChrisLego
29.09.2014, 08:45

Als Antwort auf den Beitrag von Caulius

Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 inkl. Gewinnspiel

Toller Beitrag, vielen Dank!



acarstens
29.09.2014, 09:26

Als Antwort auf den Beitrag von Kirk

+1Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 - VIP-Punkte

Hallo Thomas,

ich widerspreche Dir nur ungerne, aber die Regeln für die VIP-Punkte sind so trickreich gestaltet, daß sich ein Rabatt von nur ca. 4,5% ergibt.

Falsch, Erklärung folgt.
Der errechnet sich wie folgt: Wenn Du 100 Euro Umsatz machst, bekommst Du dafür 100 Punkte und dafür wiederum 5 Euro.

Das ist soweit richtig.
Noch ist's leicht: Für 100 Euro Einkauf gibt es also 5 Euro "zurück" - das wären Deine 5%.

Das ist dein Denkfehler! Du bekommst nichts "zurück". Du zahlst 100%. Du bekommst ein Gutschrift über 5%, die du beim nächsten Einkauf einlösen kannst, wenn du die Bedingungen erfüllst, sprich 100 Punkte hast. Diese Gutschrift wird beim nächsten Einkauf zu einem Rabatt.
Nun gibt es aber die Einschränkung, daß man auf Umsatz, den man mit Punkten bezahlt, keine neuen Punkte bekommt. Wenn Du also wiederum für 100 Euro einkaufst und die 5 Euro aus Deinem ersten Kauf einsetzt, erhältst Du nicht 100, sondern nur 95 neue Punkte.

Volkswirtschaftlich definiert sich Umsatz für den Endverbraucher als Einkaufsmenge x Einkaufspreis. Der Einkaufspreis beinhaltet den Abzug von Rabatten. Dein Einkaufspreis beim 2. Kauf sind also nicht 100, sondern 95 Euro. Für diese 95 Euro bekommst du 95 Punkte. Es bleiben also 5%.
Das entspricht (mathematisch) einem Rabatt von 4,75%.

Da der Rechenweg falsch ist, würdest du in einer Matheklausur nur Teilpunkte für das Ergebnis bekommen.
Jetzt gibt es aber leider noch eine fiese Klausel: Die Punkte werden nämlich keineswegs von Deinem Gesamtumsatz gebildet, sondern von jedem einzelnen Artikel und auch nur von jedem ganzen Euro (ein Schelm, wer Böses dabei denkt, daß alle Produkte auf 99 Cent enden!). Wenn Du also 20 kleine Sets zu 4,99 Euro kaufst, bezahlst Du zwar 99,80 Euro, bekommst aber nur 4*20 = 80 Punkte und nicht etwa 99 Punkte, wie man vermuten könnte.

Dass du damit falsch liegst, hat dir Jonas ja schon nachgewiesen.
Ich habe bei meinem letzten Einkauf für ein Pferd und 13 Minifiguren, also 14 Artikel mit einem Gesamtpreis von 34,86 auch 34,86 Punkte bekommen. Beim Legostore wird das auch auf der Rechnung/Bon ausgewiesen, bzw.der vorherige und der aktuelle Punktestand bis auf 2 Stellen hinter dem Komma.


Deshalb ein wichtiger Tipp im Oktober: Bloß keine Punkte einlösen, sondern fleißig weiter sammeln! Anstatt der sonst üblichen 5 neuen Punkte würden nämlich diesen Monat gleich 10 neue Punkte pro 5 Euro flöten gehen.

Da stimm ich mit dir überein.

Gruß
Andreas



flocoto gefällt das


Kirk
29.09.2014, 10:33

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

+1Re: [VIDEO] Klemmbaustein-News Nr. 6 - VIP-Punkte

Das ist falsch, die Punkte werden sehr wohl vom Gesamtumsatz gebildet.


Hallo Jonas,

möglicherweise haben wir sogar beide Recht. Ich habe es mir gerade nochmal im Online-Shop angeschaut, denn dort war es mir aufgefallen, daß die Punkte pro Lot separat angezeigt werden. Es scheint auf jeden Fall so zu sein, daß zumindest der Gesamtumsatz je Lot zusammengerechnet wird. Ob das auch für die Gesamtsumme aller Lots gilt, konnte ich nicht herausfinden, ohne die Bestellung abzuschicken. Natürlich würde ich mir wünschen, daß Du Recht hast
Es ändert allerdings an meinem Fazit: Während einer 2x-Aktion keine bestehenden Punkte einlösen!

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


jojo22 gefällt das