roxXx5
20.08.2014, 21:19

+19Büssing 12000

Moin Moin liebe Freunde,

nach langer Funkstille meinerseits habe ich doch endlich mal wieder was auf die Beine, betiehungsweise
Räder gestellt.
Ein neuer Laster musste her. Der zuständige Spediteur wollte unbedingt, dass sein Fahrer
Tom Trucker ein paar Eisenbahnachsen (nur echt aus ABS) sobald wie möglich zum Waggonbauwerk transportiert.
"Aber nicht mit den alten kleinen klapprigen Lastern aufm Hof". Musste Tom ihm entgegnen.
Doch dieser erwiderte nur:"Alt und klapprig? Alt vielleicht immerhin Baujahr 52, aber klapprig gewiss nicht!"
Mit diesen Worten schickte er ihn auf den Hof, denn dort stand er nun:
Der Büssing 12000

[image]


Da steht er nun der gute und freut sich über sein neues Arbeitsgerät!

[image]


Sogleich macht er sich an die Arbeit und öffnet die Ladefläche damit es losgehen kann.

[image]


Die ersten Achsen sind schon verladen.

[image]


Alles wird ordnungsgemäß verzurrt und nochmal kontrolliert.

[image]


Noch kurz den Unterflurmotor des Büssings überprüfen...

[image]


Noch einmal recht freundlich für die 1000Steine Community posieren.

[image]


Und es geht schon los!

Ich hoffe es hat euch gefallen.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf


.... und Tom natürlich ;)



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Bricksy , Jens2080 , bp10030 , stonetown , Roberts , BRUNO , Luggi , TigarC , brickstedt13 , Steinie , Legoben4559 , Pete378 , Accent , Lok24 , JuL , flocoto , mcjw-s , Pelli , Thomas52xxx (19 Mitglieder)

steinlegoliath
03.09.2014, 22:31

Als Antwort auf den Beitrag von roxXx5

Re: Büssing 12000

Hi Tom und Rolf,

sogar mit erkennbarer Husarenbrust und schickem Design.
Die Farbgebung hatte mich zuerst an Xiffix erinnert.
Auf jeden Fall ein robuster LKW und bestimmt ganz schön
kräftig, oder?

Gruß, Maurice


http://www.brickshelf.com...y.cgi?m=steinlegoliath


Gesamter Thread: