Brixe
30.11.2013, 13:43

+59Monorail-Bullis

Hallo,

heute möchte ich euch meine neuesten Monorail-Fahrzeuge vorstellen.
Einige von euch konnten sie ja schon in München in Aktion sehen. Leider habe ich selbst keine Fotos von ihnen auf meiner Anlage gemacht.

[image]



Auslöser für den Bau der Bullis war der Camp-o-Copter von Tim. Ich überlegte mir, daß man einen WV T1 auch auf Monorail umbauen könnte. Dies geschah dann an einem langweiligen Chat-Abend:

[image]



[image]



Am nächsten Tag beim Kochen (Tortellini mit Käsesahnesoße) habe ich dann gedanklich noch einen Bulli in 5er Breite gebaut und nachdem wir mit Essen fertig waren, aus LEGO zusammengesteckt:

[image]



[image]



Dieses Fahrzeug hat keinen Batteriekasten. Die Batterie liegt lose im Heck und ist mittels eines Clips für 9V-Blockbatterien mit dem verkleideten Motor verbunden.


Schließlich hatte ich noch die Idee, alle Komponenten in ein Fahrzeug zu packen. Dafür bot sich ein Polizei-T1 an. Auch hier musste ich diesen Batterieclip verwenden.

[image]



[image]



Es wurde verdammt eng in diesem Bulli, aber ich habe alles unterbekommen. Leider war kein Platz mehr da, das Blaulicht elektrisch zu betreiben, aber da fällt mir sicher noch was ein.*

[image]



Ein Paar weitere Bilder findet ihr hier.

L, K + K nehme ich gerne entgegen.

Grüßle,
Marion

*Nein, ich werde nicht Bohren und sägen, es langt schon, daß ich statt Batteriekästen Fremdteile verwendet habe.



9 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Accent
30.11.2013, 20:04

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Geniales Zeugs, schön gesnotet und gekäseeckt ;P. Da geht einem echt das Herz auf!
LG
Lars


LG
Lårs

Flickr™
MOCpages™


lostcontinent
30.11.2013, 21:14

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Editiert von
lostcontinent
30.11.2013, 21:34

Re: Monorail-Bullis

hallo Marion,
mein persönlicher Liebling in München war der 4W-Camper mit Hänger.

Leider war kein Platz mehr da, das Blaulicht elektrisch zu betreiben, aber da fällt mir sicher noch was ein.


Mmmh. Von außen sieht es ja so aus, als ob du ein Blinkelicht von Light and Sound (1x2x2/3) verwenden könntest in Verbindung mit einer 4x2 Leiterplatte zum Cockpit hin - und daran den 2x2 Kabelstein anschließen?

Der Blinkestein ist zwar weiß, ich glaube aber kaum, daß das großartig stört.
Alternative: ein Custom Kabel zum Blinkestein mit abisolierten Enden und von unten einfach die Kabel mit einer Platte anklemmen.

viele Grüße,
LC


lostcontinent:
ein wunderbarer/absolut merkwürdiger Film von 1968 mit Hildegard Knef......


Bricks4Jo
30.11.2013, 22:58

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hallo,
ich bin jetzt nicht so der MonoR Fan aber die Idee und Umsetzung ist echt .

MfG
Johannes


Bricks4Jo mein LEGO® Review Youtube-Kanal


friccius
30.11.2013, 23:02

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

Re: Team Zypper krönt

Hi Zyppertoni,

ach ja, das war ein netter Abend und Marion hatte nicht nur die hübschen kleinen Bullis im Gepäck.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


BRICKMASTER2010
01.12.2013, 11:20

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hallo Marion,


das freut mich natürlich, dass ich dich inspirieren konnte
Mir wurde ja auch schon die Freude zuteil, die niedlichen Bullis live zu sehen, aber wo ich jetzt das Bild des geöffneten Polizeibullis gesehen hab... da hat es mir nochmal die Sprache verschlagen.
Ich selbst habe mich nach der Ausstellung auch mal hingesetzt und (erfolglos) an einem Monorail-Vehikel rumgedoktert... eine wahre Meisterleistung, die du da vollbracht hast!


Begeisterte Grüße,
Tim


Auch aus (Lego)Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. - Johann Wolfgang von Goethe


Brixe
01.12.2013, 14:02

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+2Und er blinkt....

Hallo,

Leider war kein Platz mehr da, das Blaulicht elektrisch zu betreiben, aber da fällt mir sicher noch was ein.


...dabei war es so einfach, aber manchmal hat man halt ein Brett vorm Kopp. Das Kabel von 6990 mit den 1/3-hohen Kontaktplatten passt perfekt:

[image]





Ich wünsche euch noch einen schönen, sonnigen 1.Advents-Bau-Sonntag.
Marion



Thomas52xxx , JuL gefällt das


steinlegoliath
01.12.2013, 16:11

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hi Marion,
das sind ja mal knuffige Bullis. Super Idee, die "einfach" um den Motor herumzubauen.

[image]



Und dann haste sogar 'nen grün-weißen Bullizisten-Bulli gebaut. Klar, als die aktuell waren, gab es noch kein silber-blau.

Sehr schön.

Hach, das ist ja ansteckend. Vielleicht sollte ich mal meine Baufahrzeug- und Transportflotte auch in Monorail rekonstruieren. Bin ja gut mit Monorail ausgestattet und irgendwie langweilt sich das Zeug in der Kiste. Wenn man bloß nicht schon sooo viele andere laufende und ausstehende Projekte hätte ...

Gruß, Maurice


http://www.brickshelf.com...y.cgi?m=steinlegoliath


Dirk1313
01.12.2013, 23:07

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Editiert von
Dirk1313
01.12.2013, 23:08

+2Monorail-Bullis: Polizei-Bulli "in Äkschen" bei BrickingBavaria

Liebe Marion,
bei dieser liebevoll gestalteten Vorstellung sollst Du natürlich auch ein Andenken an die Bricking Bavaria bekommen. Eine "Mitfahrt" des Polizei-Bullis.

Viel Spass


Video in HD Qualität: unbedingt auf Einstellungen Qualität anpassen.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend


BRICKMASTER2010 , JuL gefällt das


Farnheim
02.12.2013, 09:45

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+1Re: Monorail-Bullis

Hallo Marion,
danke Dir, dass Du die knuffigen, symphatischen Monorail-Bullis noch einmal in aller Ausführlichkeit vorstellst.

Die kleinen Klettermaxe waren der sprichwörtliche Renner und stahlen auf der Bricking Bavaria den großen Zügen wahrlich die Schau. Allerdings musste man sehr wachsam sein, wenn sie unterwegs waren, denn der Geschwindigkeitsüberschuss der leichten Flitzer war enorm. Manches Mal auf zu enorm...

Zwei Bilder aus dem laufenden Betrieb möchte ich auch noch dazu beisteuern:

[image]



[image]



Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020 – Jetzt erst recht!


SirToby gefällt das


Brixe
02.12.2013, 10:17

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Danke!

Hallo,

vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare und hochgestreckten Daumen.

Ganz besonders auch an Thomas und Frank für die hilfreichen Tips,

an Andreas für die Krönung in Frankfurt, von der ich gar nichts mitbekommen hatte,

an Dirk und Maik für die schönen Bilder und das Video

und natürlich an Tim für die Inspiration.

Liebe Grüße,
Marion



5 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: