Brixe
30.11.2013, 13:43

+59Monorail-Bullis

Hallo,

heute möchte ich euch meine neuesten Monorail-Fahrzeuge vorstellen.
Einige von euch konnten sie ja schon in München in Aktion sehen. Leider habe ich selbst keine Fotos von ihnen auf meiner Anlage gemacht.

[image]



Auslöser für den Bau der Bullis war der Camp-o-Copter von Tim. Ich überlegte mir, daß man einen WV T1 auch auf Monorail umbauen könnte. Dies geschah dann an einem langweiligen Chat-Abend:

[image]



[image]



Am nächsten Tag beim Kochen (Tortellini mit Käsesahnesoße) habe ich dann gedanklich noch einen Bulli in 5er Breite gebaut und nachdem wir mit Essen fertig waren, aus LEGO zusammengesteckt:

[image]



[image]



Dieses Fahrzeug hat keinen Batteriekasten. Die Batterie liegt lose im Heck und ist mittels eines Clips für 9V-Blockbatterien mit dem verkleideten Motor verbunden.


Schließlich hatte ich noch die Idee, alle Komponenten in ein Fahrzeug zu packen. Dafür bot sich ein Polizei-T1 an. Auch hier musste ich diesen Batterieclip verwenden.

[image]



[image]



Es wurde verdammt eng in diesem Bulli, aber ich habe alles unterbekommen. Leider war kein Platz mehr da, das Blaulicht elektrisch zu betreiben, aber da fällt mir sicher noch was ein.*

[image]



Ein Paar weitere Bilder findet ihr hier.

L, K + K nehme ich gerne entgegen.

Grüßle,
Marion

*Nein, ich werde nicht Bohren und sägen, es langt schon, daß ich statt Batteriekästen Fremdteile verwendet habe.



renrew
30.11.2013, 13:58

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hallo Marion, die sind ja echt genial
Vor allem die Lösung mit dem 9V Block - klasse.
Gruß Werner


Modelle
http://wernergraef.com/


beerly
30.11.2013, 15:04

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hallo Marion,
ich habe deine Flitzer ja schon live sehen dürfen.
Klasse gebaut. Tolle Fotos.


Grüße
Robert


Maik-David
30.11.2013, 16:00

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Hallöchen Marion,

genial....mehr braucht man dazu nicht zu sagen.

Da beginnt irgendwie eine neue Ära, die der mobilen Straßenfahrzeuge.

Viele Grüße aus GC

Maik-GC


Maik-GC das Ma aus MaBiDaTi

MDR in GC
https://www.youtube.com/w...OlQpw&feature=youtu.be


Zypper
30.11.2013, 16:50

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+1Bullen-Bulli

Liebe Marion,

der "Bullen-Bulli" war auf der Münchener MoRaSt-Anlage bei den Kindern, die an meiner Anlage spielen durften, DER Renner! Sie konnte es kaum erwarten, ihn wieder vorbeiflitzen zu sehen: auf der Jagd nach Zügen, die die Geschwindigkeitsbegrenzung übertreten hatten! Ich musste ihn auf meinem Hochbahnhof oft in die Überholung nehmen, damit die kleinen Freunde sich den kleinen Flitzer recht genau anschauen konnten. Da kann ich nur noch "danke" sagen!

Möge er - trotz mancher Notlandung auf dem Hallenboden - noch lange seine Kreise ziehen!

Mögen dir die Ideen nimmermehr ausgehen!

Beste Wünsche
Andreas


"Du willst bei Fachgenossen gelten?
Das ist verlorne Liebesmüh!
Was dir missglückt, verzeihn sie selten.
Was dir gelingt, verzeihen sie n i e !"
(Oskar Blumenthal, 1909)


[image]

[image]

MBZ

[image]


Zypper bei flickr

Mitglied im famosen Orden der verhaltensauffällig Kreativen.


BRICKMASTER2010 gefällt das


Dirk1313
30.11.2013, 17:25

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+1Re: Monorail-Bullis

Hallo Marion,
die Busse waren in München auf der MoRaSt Anlage der Hit.
Hier noch ein paar Fotos:

[image]



[image]



Und so sehen zwei Busse aus wenn sie einen Unfall hatten

[image]



Und ich bewundere Deine Geduld die Busse vor Ort wieder zusammen zu bauen:

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


JuL gefällt das


NordJedi
30.11.2013, 18:34

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Tortellini mit Käsesahnesoße


mmmmmhhh...... lecker!

Lieben Gruß
Daniel

PS: Die Bullis sind einfach genial!



kallesteinchen
30.11.2013, 18:58

Als Antwort auf den Beitrag von Maik-David

Re: Monorail-Bullis

eine neue Ära, die der mobilen Straßenfahrzeuge.


Endlich..
die Ära der immobilen Strassenfahrzeuge ist zuende.

Scherzkeks Kallesteinchen
steinreich



Thomas52xxx
30.11.2013, 19:09

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Bullis

Dieses Fahrzeug hat keinen Batteriekasten. Die Batterie liegt lose im Heck und ist mittels eines Clips für 9V-Blockbatterien mit dem verkleideten Motor verbunden.

[...]

*Nein, ich werde nicht Bohren und sägen, es langt schon, daß ich statt Batteriekästen Fremdteile verwendet habe.


Die blöde Blockbatterie ist mit 17 mm leider einen Millimeter zu breit, um sauber in 4w eingemauert zu werden. Erst mit Pannels oder größerer Breite kann man diese verstecken.

Daher könnte man überlegen, die im Block enthaltenen Zellen passend anzuordnen. Bzw. gleich AAAA-Akkus verwenden und leicht versetzt anordnen.

Besser die Batterien pimpen, als das Lego.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder


Zypper
30.11.2013, 19:23

Als Antwort auf den Beitrag von Zypper

+3Team Zypper krönt

Hier noch rasch ein paar Bilder aus dem Ordner mit dem bisher unveröffentlichten Material. Entstanden zu Frankfurt anlässlich des inoffiziellen Roll-Outs dieser bewundernswert schönen Fahrzeuge.

Nachdem sich der Jubel der Anwesenden etwas gelegt hat, wird die Meistern gebeten, sich dem Anlass angemessen kurz niederzuknien und die Augen zu schließen.

[image]



Ehe sie sichs versieht, hat sie (leihweise!) Goldis Krone aufs Haupt gedrückt gekriegt. Ehre, wem Ehre gebührt!

[image]



Kaum unter Mühen auf den Schild gehoben, wurde die Beste noch ein wenig herumgetragen ...

[image]



... und präsentierte sich zum Abschluss noch einmal mit ihren Kreationen, die künftig auf keiner MoRaSt-Anlage mehr fehlen dürfen.

[image]



Respektierlichen Gruß
Andreas


"Du willst bei Fachgenossen gelten?
Das ist verlorne Liebesmüh!
Was dir missglückt, verzeihn sie selten.
Was dir gelingt, verzeihen sie n i e !"
(Oskar Blumenthal, 1909)


[image]

[image]

MBZ

[image]


Zypper bei flickr

Mitglied im famosen Orden der verhaltensauffällig Kreativen.


Brixe , BRICKMASTER2010 , JuL gefällt das


15 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: