BigBoy
10.11.2013, 16:58

Editiert von
BigBoy
10.11.2013, 17:00

+9Impressionen von der 1.Spielidee in Rostock - der Norden hat eine Ausstellung mehr

Vom 01.-03.11.2013 fand zum 1.mal in Rostock die Messe Spielidee statt. Es sollte unbedingt eine LEGO-Fan-Ausstellung geben: 300m² die mit tollen
und interessanten MOCs gefüllt werden sollen. Wir vom Verein Berliner Steinkultur haben uns dieser Herausvorderung gestellt und mit Unterstützung
von Rostockern und anderen AFOLs eine tolle Ausstellung durchgeführt.

[image]



Von der Besucherzahl wurden wir positiv überrascht. Gleich bei der ersten Ausstellung wurden ca. 26 000 Besucher gezählt.

[image]



Für unsere Erstaussteller, die zum allerersten mal an einer Ausstellung teilnahmen, war es ein besonderes Erlebnis, das Feedback der Besucher direkt
mitzubekommen.

[image]



Ein Dankeschön an Dirk (BigBoy) der mit mir alles organisiert hat, an Matthias (Tilli), dem besten Chauffeur der Welt mit einer wunderschönen großen
Lego-Anlage, an Manfred mit geschätzten hunderttausend Eisenbahnzügen, dessen ganze Familie mitgemacht hat, an Kathleen und David mit Ihren
Stadtzeilen, die trotz fehlender Absperrung dem Besucherandrang immer mit einem Lächeln standhielten, an Marcel für sein Gewusel mit seinen LKWs
und an Henning mit seinem Sohn Tilman, unserem jüngsten Aussteller, der besonders die Kinder begeisterte, an Lars für die Leihgabe seines BigBens
und an Udo für sein „Afrika Diorama “.

[image]



Ein Dank auch an die Organisatoren der Messe, die uns im Vorfeld stark unterstützten und an die vielen, vielen Besucher, denen die Ausstellung so gut gefallen hat.

Die 1. Spielidee ist vorbei – aber die 2. kommt. Wir freuen uns schon darauf.

Für alle die es interessiert: Hier gibt es noch mehr Impressionen von der Ausstellung zu sehen

Viele Grüße
Edda


Unsere RLUG:

[image]


Mein BrickLink-Shop: Spielstein Berlin


renrew , flocoto , Walton , mcjw-s , DavidK , Legosternchen , BigBoy , Tomcat , JuL gefällt das (9 Mitglieder)


bibo61
10.11.2013, 21:42

Als Antwort auf den Beitrag von BigBoy

Re: Impressionen von der 1.Spielidee in Rostock - der Norden hat eine Ausstellung mehr

Hi,

sieht nach einem tollen Event aus und macht Lust darauf beim nächsten mal dabei zu sein.
Toll das ihr uns so prima vertreten habt.

Gruss

bibo


BerlinBrickSyndicate@kabelmail.de


DavidK
10.11.2013, 23:41

Als Antwort auf den Beitrag von BigBoy

Re: Impressionen von der 1.Spielidee in Rostock - der Norden hat eine Ausstellung mehr

Hallo Dirk.

Super Bilder.

Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Grüße David


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


videot
11.11.2013, 12:55

Als Antwort auf den Beitrag von BigBoy

Re: Impressionen von der 1.Spielidee in Rostock - der Norden hat eine Ausstellung mehr

Danke für die Ausstellung, an die Mitstreiter und ihre vielen schönen Mocs, die Organisation, dass ich teilnehmen durfte und die tollen Bilder. Im nächsten Jahr geht hoffentlich wieder was. Gerne noch ein bischen größer.


"Muss man das etwa mit den Händen spielen? Das ist ja wie Babyspielzeug!"


Tilli
11.11.2013, 15:57

Als Antwort auf den Beitrag von BigBoy

Re: Impressionen von der 1.Spielidee in Rostock - der Norden hat eine Ausstellung mehr

Hallo Dirk und Edda! Schönen Dank für das Lob, ich bin nicht der Weltbeste-Fahrer aber ich will doch auch das meine Sachen gut ankommen und vielen Dank für die Fotos. Auf weitere schöne Ausstellungen und am Freitag ist ja schon die Nächste. Für ALLE wir sehen uns doch hoffendlich ALLE im FEZ. Noch etwas zu Rostock: ich muß den Rostockern ein Lob aussprechen, es gab nicht so merkwürdiege "Diskusionen" wenn mal ein Kind hinter die Absperrungen kam. Es wurden die Kinder fast immer sofort von den Eltern zurück geholt und es gab keine Beschimpfungen oder solche Sprüche wie mein Kind darf das, bist doch selber Schuld wenn du deine Privatsachen hier ausstellst. Es war dennnoch sehr anstrengend, der ständige Lermpegel der von der Bühne kam usw. aber alles in allem sehr schön. Freue mich auch auf das nächste Mal, wenn es denn ist. LG Legoopa Tilli