legodesinger
05.10.2013, 14:05

+2Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

Hallo,
Ich hatte einiges an MOCs nachzuholen.
Also das ist mein letztes noch nicht vorgestelltes MOC.
(Abgesehen von einem 12v Trafo,dass man mit PF steuern kann-mal sehen,wann ich das noch vorstelle.)
Ich habe die Lok nur aus meinen sehr sehr kleinen Teilebestand gebaut.
Selbst die Kupplungen habe ich nur für die Fotos von einer anderen Lok genommen.
Nun mal die Bilder:

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]




Die Lok ist sicher auch schon über ein Monat fertig.
Ich habe sie nur noch nicht vorgestellt.
Ich weiß,dass sie nicht perfekt ist.
Ich hoffe,dass euch die Lok gefällt.
Ich würde mich sehr über Lob und Kritik freuen!
Ich hoffe,dass die Bilder diesmal OK sind.
Vielen Dank für`s lesen.
Viele Liebe Grüße,
Niklas


[image]


Flickr: http://www.flickr.com/photos/78893001@N05/
brickself: http://www.brickshelf.com...llery.cgi?m=LegoNiklas
YouTube:
http://www.youtube.com/user/legogroserzugsammler

[image]


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Steinie , Zoidberg81

Thekla
05.10.2013, 15:33

Als Antwort auf den Beitrag von legodesinger

+3Re: Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

Hi Niklas,

von Loks habe ich keine Ahnung, dazu kann ich nichts sagen.

Aber ich finde es sehr gut, dass Du inzwischen gute Bilder machst und nur solche zeigst, und auf einen neutralen Hintergrund achtest!

Mach weiter so!

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


legodesinger , Kirk , TigarC gefällt das


tobigraef
05.10.2013, 18:46

Als Antwort auf den Beitrag von legodesinger

Re: Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

Hallo Niklas,
ich finde deine, frei gebaute Phantasielok gut gelungen. Sie erinnert mich sehr an die Logoloks aus den späten 70ern und frühen 80ern, also meiner Kindheit. Das Farbschema ist stimmig, und auch die gelben Lichter deuten sehr auf diese Zeit hin, ich würde es eine "Lok im Retro Look"nennen.
Nicht so schön find ich nur zwei Dinge:
1. Die Drehgestelle sind etwas kahl
2. Ich würde die Grundplatte auch vorne mit 6-Wide bauen, so ist es eigentlich klassischer

Gruß Tobi


In SNOT we trust !


legolaura
05.10.2013, 20:06

Als Antwort auf den Beitrag von legodesinger

+1Re: Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

Hallo Niklas
Wir finden die Lok auch nicht schlecht und für einen kleinen Steinebestand völlig in Ordnung.
Grüße Heiner und Bärbel



legodesinger gefällt das


Thomas52xxx
05.10.2013, 20:16

Als Antwort auf den Beitrag von tobigraef

Re: Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

ich finde deine, frei gebaute Phantasielok gut gelungen.

So Phantasie ist sie gar nicht. Erinnert mich an eine V29.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


TigarC
02.11.2013, 14:18

Als Antwort auf den Beitrag von legodesinger

+1Re: Vorerst letztes MOC: Real Lego Rote Lok ähnl. 7755

Hallo Niklas,
auch ich war etwas irritiert und überlegte was da nicht stimmt.
Die Grundplatten vorne / hinten auf 6 W ist wirklich besser.
Aber ansonsten finde ich die toll.
Würde zu meinen passen - deine Idee mit den Türen ist innovativ.

Mach weiter so.
Grüße
Harry


[image]


legodesinger gefällt das