karl.m.
03.09.2013, 20:04

Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

hallo zusammen

ich habe diesen sommer einige sets aus dem urlaub ( usa ) mitgebracht. diese wurden vom zoll wegen 2 gruenden beschlagnahmt:

- verdacht auf paralellimport sowie markenrechtliche beschlagnahme auf antrag von lego
- fehlendes ce zeichen ( bzw wo es vorhanden war ist die ba in englisch verfasst)

nachdem das anwaltsbuero in hamburg den verdacht auf paralellimport aufgehoben hat, stellt sich der zoll nun wegen dem fehlenden ce zeichen quer. sie teilen mit, dass wenn dieses zeichen fehlt, der hersteller (lego) eine konformitaetserklaerung ausstellen muss. die mitarbeiter bei lego kennen aber dieses formular nicht, was die sache schwieriger macht. ich werde euch auf dem laufenden halten, was daraus wird.

auf alle faelle sollten alle zur zeit aufpassen, welche legos aus drittstaaten nach deutschland bringen

mfg

markus
(karl.m.)



ThomaS
03.09.2013, 20:13

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Editiert von
ThomaS
03.09.2013, 20:15

Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

ich habe diesen sommer einige sets aus dem urlaub ( usa ) mitgebracht. diese wurden vom zoll wegen 2 gruenden beschlagnahmt (...)


Hi,

darf ich fragen um welche Menge/Einkaufspreis es sich hier gehandelt hat, daß der Zoll mißtrauisch wurde? Waren da einige Sets mehrfach dabei?

Gruß
ThomaS


Bilder.


Thomas52xxx
03.09.2013, 20:47

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

stellt sich der zoll nun wegen dem fehlenden ce zeichen quer. sie teilen mit, dass wenn dieses zeichen fehlt, der hersteller (lego) eine konformitaetserklaerung ausstellen muss.

- Was hätte der Zoll gemacht, wenn jemand vor dem Versand eine CE-Aufkleber angebracht hätte?
- was wäre gewesen, wenn Du nur die losen Steine versendet hättest?


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


revolution
03.09.2013, 20:59

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Editiert von
revolution
03.09.2013, 21:05

Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

Hallo Markus,

vielen Dank für die Informationen!

Das ist wirklich seltsam. Ich habe problemlos die Master Builder Academy Sets und kürzlich erst das neue Architecture Studio (alle ohne CE-Zeichen) aus den USA bezogen.

Alle Pakete wurden vom Zoll geöffnet, drei Sendungen musste ich persönlich beim Zoll abholen, aber nach Zahlung von Einfuhrumsatzsteuer und Zollgebühren war die Mitnahme problemlos möglich.

Ich verstehe wirklich nicht warum sich der Zoll bei dir da so quer stellt.

Ich hoffe sehr, dass du die Angelegenheit klären kannst.

Gruß,
Chris


Stolzes Mitglied in der Liga der LEGO Master!
Die Fanseite zur TV-Show LEGO-Master: www.brickmaster.tv


friccius
03.09.2013, 21:13

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Re: Aufpassen beim Import von LEGO® aus Drittstaaten wegen DES ZOLLES!

Wegen verlangt immer noch einen Genitiv!

Der Genitiv ist des Datives Tod!


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Dirk1313
03.09.2013, 21:18

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Re: Aufpassen beim IMPORT von Lego - Menge?

einige sets


Wie viele Sets waren es denn?


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - PdC Online Fanweekend (19.-20.06.) - Skaerbaek Fanweekend (25.-26.09.) - SteinCHenWelt - BrickingBavaria


Navigation
03.09.2013, 21:48

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

+1Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

Hi, da stellt sich weniger der Zoll, als viel mehr LEGO selbst quer. FYI: http://de.wikipedia.org/wiki/Parallelimport


Instagram | www.BRICK.art | Facebook | flickr


Legosternchen gefällt das


Kirk
03.09.2013, 22:04

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Aufpassen beim Import von LEGO® aus Drittstaaten wegen DES ZOLLES! - Offtopic

Der Genitiv ist des Datives Tod!


Ich dachte immer, es hieße "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod." (laut Bastian Sick)

Wie dem auch sei: Rettet dem Dativ!
Wir brauchen ihm.


\\//_ Build long and ℘rosper!


karl.m.
04.09.2013, 05:10

Als Antwort auf den Beitrag von ThomaS

+1Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

hallo thomas

es waren manche sets doppelt mit dabei. selbst wenn ich die kartons geoeffnet und nur die steine mitgebracht haette, dann waere es beschlagnahmt worden. sie begruenden es damit, dass in jedem land andere vorschriften herrschen. so gibt es z.b. das round up ( hergestellt in deutschland von der gleichen firma) in deutschland, welches einigermassen ok ist. dann gibt es ein round up, welches in oesterreich zugelassen und in deutschland verboten ist, was schon sehr gut ist und beim amerikanischen bekommst du eine garantie, dass 5 jahre nichts mehr waechst.
ich will damit sagen, dass der gleiche name von einem produkt 3 verschiedene auswirkungen hat. so aehnlich sieht es auch der zoll
bisher hatten wir keine probleme, wenn es uns zugesandt wurde, aber beim flughafen sah dies anders aus. mal sehen was daraus wird.
das problem von lego ist, dass die damen und herren der zentrale von der konformitaetserklaerung nichts wissen oder wissen wollen
mfg
markus
(karl.m.)



jojo22 gefällt das


vipcreator
04.09.2013, 07:55

Als Antwort auf den Beitrag von karl.m.

Re: Aufpassen beim IMPORT von LEGOS aus DRITTSTAATEN wegen dem ZOLL !!

Auspacken und ohne Verpackung mit nehmen? Steht doch auf jeden Stein LEGO drauf ;)



19 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: