Tramfreak
05.08.2013, 20:25

+42Eine Straßenbahn entsteht

Mein erster Beitrag hier im "neuen" Forum...

Da ich derzeit keine besondere Stadtkulisse aufgebaut habe, zeige ich mein derzeitiges Straßenbahn-Modell mal aus der Persepktive des Baus.

[image]


Nachdem ich vor einigen Jahren herausgefunden habe, wie sich eine Verjüngung an der Wagenfront umsetzen lässt, ist diese Bauform bei mir in den meisten Fällen Standard.

[image]


Nur so ist gewährleistet, dass auch längere Gelenkzüge nicht allzu sehr in den Kurven überstehen.

[image]


Bei modernen Niederflurwagen sind die Fahrwerke ja meist nicht zu sehen - und so soll es auch hier sein.

[image]


Die bewährte und einfach umzusetzende Gelenkkonstruktion, bei welcher keine allzu große Lücken entstehen.

[image]


Die besten Steine für ÖPNV-Türen - die transparenten Stützen.

[image]


Für mich eine Neuheit: Die Schwenkschiebetür in der Verjüngung. Nicht ganz so stabil wie bei den Türen im geraden Bereich, aber akzeptabel.

[image]


Die erste Tür wird wohl dem Fahrer vorbehalten bleiben.

[image]



[image]


Das fertige Fahrzeug. Nicht zu übersehen ist das an die Flexity Classic für Dessau, Essen, Halberstadt und Plauen angelehnte Stirnfrontdesign.

Einige Tage später wurden noch ein paar Anpassungen vorgenommen. Dies betrifft das Prallelement - es fiel weg, weil's mir dann doch nicht so gefallen hat. Es kam ein Außenspiegel hinzu und die für Niederflurwagen typischen Dachvouten wurden ausgebaut. Das Fahrzeug ist jetzt fertig.



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



Liebe Grüße aus Berlin-Buch von
Philipp


Niemals den Autor für Inhalte verantwortlich machen!


stein
05.08.2013, 22:01

Als Antwort auf den Beitrag von Tramfreak

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Glückwunsch

tolle Idee und super Umsetzung, darf man das Projekt nachbauen ;)

beste Grüsse

Martin



Chroniko gefällt das


TigarC
06.08.2013, 06:51

Als Antwort auf den Beitrag von Tramfreak

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Morgen,
gefällt mir sehr gut Phillip.
So kann man es perfekt nachbauen ;)
Schade ist ja nur, das eine Motorisierung nicht möglich ist.
Wäre sicherlich witzig wenn so eine langsam über die Anlage zuckelt.

Liebe Grüße

Harrry


[image]


Chroniko gefällt das


hahnt
06.08.2013, 10:01

Als Antwort auf den Beitrag von Tramfreak

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Tolles Moc besonders die Konstruktion der Türen ist klasse



Chroniko gefällt das


Hopihalido
07.08.2013, 23:58

Als Antwort auf den Beitrag von hahnt

+2Re: Eine Straßenbahn entsteht

Gefällt mir sehr gut, und der stimmige Wohnblock im Hintergrund rundet das ganze ab!

Gruß Olli


www.STEINHANSE.eu
Mein YouTube Kanal: Noppenzähler

it's not a brick, it's Lego


Tomcat , Chroniko gefällt das


IngoAlthoefer
08.08.2013, 09:37

Als Antwort auf den Beitrag von TigarC

+2Re: Eine Straßenbahn entsteht

Hallo Phillip, hallo Harry,


gefällt mir sehr gut Phillip.
So kann man es perfekt nachbauen ;)


das sind auch genau meine Gedanken.



Schade ist ja nur, das eine Motorisierung nicht möglich ist.


Das hat mich auf eine verwandte Idee gebracht. In San Francisco
läuft die Strassenbahn ja als "cable car", wo die Wagen durch ein
Stahlseil in der Strasse gezogen werden.

Es gibt eine spezielle Webseite zu Cable-Car-Modellen, siehe
dort den Lego-Abschnitt unter
http://www.cable-car-guy....html/ccmodel.html#lego

Meine Frage an die Spezies:
Traut sich hier jemand zu, ein Cable Car aus Lego mit
funktionierendem Seil-Antrieb zu bauen?


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


JuL , Chroniko gefällt das


Lok24
08.08.2013, 11:36

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Lok24
08.08.2013, 11:38

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Hallo Ingo,

Meine Frage an die Spezies:
Traut sich hier jemand zu, ein Cable Car aus Lego mit
funktionierendem Seil-Antrieb zu bauen?


Na klar, das ist ja eher trival.
Motor, Seiltrommel, ein paar Federn, fertich.

Kreuzungen und Weichen sind eine andere Sache, hier ist die Physik eben hinderlich, die Gewichtsverhältnisse passen nicht.
Wie auch bei Gondelbahnen.

Grüße

Werner



Chroniko gefällt das


Tramfreak
08.08.2013, 11:51

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Ich wüsste leider nicht, wie man da 'n Motor reinbekommen sollte. Bei den Straßenbahnen halte ich die normalen Eisenbahnräder für zu groß, zumal sich der Motor ja erst recht kaum kaschieren lässt. Da bliebe nur der Bau in einem etwas größeren Maßstab (wie schon hier von wem anders vorgestellt).

Ich hab' aber auch gar nicht den nötigen Antrieb, da herumzuexperimentieren (Wortspiel).

Dafür ist der Aufzug im Wohnblock motorisiert...


Niemals den Autor für Inhalte verantwortlich machen!


Chroniko gefällt das


Torty
08.08.2013, 12:15

Als Antwort auf den Beitrag von Tramfreak

+1Re: Eine Straßenbahn entsteht

Gefällt mir auch sehr gut.
Besonders das man die Türen öffnen kann, echt Klasse.
Respekt!


Grüße aus Hilden
Torsten

www.legobauer-torsten.de


Chroniko gefällt das


Gesamter Thread: