Elbpiraten
20.07.2013, 20:56

Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

[image]



Hallo,

ich suche zu diesen Legoteilen das passende Modell.
Es sind nicht alle blauen Dachsteine verbaut auf dem Bild, wir haben noch einige mehr.Wir haben es zur Ansicht etwas zusammengebaut. Jedenfalls kann man das Dach "um die Ecke" bauen. Dazu haben wir noch zahlreiche rote Steine. Unter anderem eben genau die zwei mit Aufkleber. Vielleicht ein Wandbild?
Wir wissen nicht, ob die zwei Steinvarianten zusammen gehören.

Wir haben die alte Legokiste meines Mannes vom Dachboden meiner Schwiegereltern. Alles was nachvollziehbar ist, haben wir aufgebaut. Wir haben noch Fenster in rot und weiss über. Und andere Steine, die nicht so speziell sind.
Das Lego ist aus den 80ern, teilweise auch älter.

Kann uns da jemand weiterhelfen?
Danke!

Mit hoffnungsvollen Grüssen
Danni



Kirk
20.07.2013, 21:30

Als Antwort auf den Beitrag von Elbpiraten

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Hallo Danni,

die Baseplate (sofern ich sie korrekt identifiziert habe) gab es nur in einem Flughafen Set sowie einzeln. Insofern: Nein, diese Teile gehören NICHT gemeinsam in ein Set.

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


66er
20.07.2013, 23:10

Als Antwort auf den Beitrag von Elbpiraten

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Hallo Danni,

der Aufkleber müßte zu Set 294 gehören.

Gruß

Dirk


12V auf blau


maydayartist
21.07.2013, 09:18

Als Antwort auf den Beitrag von Elbpiraten

Editiert von
maydayartist
21.07.2013, 09:19

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Moin,

das Dach wird wohl aus dem Set 322 sein.

[image]



Evtl noch zuätzlichen anderen Sets bzw Sets wo nur blaue Dachsteine drin waren, je nachdem wieviel ihr davon noch über habt.

Aber die Menge der Innen und Aussenecken passt haargenau.

Gruß
Phil



MTM
21.07.2013, 12:16

Als Antwort auf den Beitrag von Kirk

oder hierzu ...

Hallo Danni,

die Baseplate (sofern ich sie korrekt identifiziert habe) gab es nur in einem Flughafen Set sowie einzeln. Insofern: Nein, diese Teile gehören NICHT gemeinsam in ein Set.

Gruß

Thomas


Hallo Thomas,

die Platte könnte auch diese hier sein (ja, das ist eine andere - allerdings sind die Unterschiede so winzig, dass man sich fragt, warum sie überhaupt existieren. / Sie Winkel zwischen dem "V"-Schenkel und der durchgehenden geraden Linie)).
Das ist vermutlich Krümelkram, verweist aber noch auf ein anderes Flughafenset, daher dieser Post.

Und wenn man sich das mögliche Alter der anderen Steine (+Aufkleber) anguckt, passt dieses Set sogar dazu. Meistens sind ja bei Funden von Leuten auf Dachböden und Kellern die Sets aus einem engen Zeitraum...

MTM



NordJedi
21.07.2013, 13:31

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: oder hierzu ...

allerdings sind die Unterschiede so winzig, dass man sich fragt, warum sie überhaupt existieren.


Moin MTM

Weil die alten Straßen einen 9-Noppen Bürgersteig hatten
und die späteren einen 7-Noppen Bürgersteig!

Gruß aus dem Norden
Daniel



Elbpiraten
23.07.2013, 09:28

Als Antwort auf den Beitrag von Kirk

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Hallo Thomas,

ja, Du hast Recht, sie gehört zum Flughafen. Den haben wir auch aufgebaut. Ich hatte die Teile auf der Platte fotografiert, damit sich die blauen Steine von dem blauen Teppich abheben. Trotzdem vielen Dank für die Auskunft!

LG
Danni



Elbpiraten
23.07.2013, 09:32

Als Antwort auf den Beitrag von 66er

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Hallo Dirk,

vielen Dank für Deine Auskunft. Anscheinend haben wir dann nur noch die zwei Steine mit Aufkleber, wenn sie zu dem Set gehören. Die anderen Steine haben wir dann leider nicht mehr ....

LG
Danni



Elbpiraten
23.07.2013, 09:42

Als Antwort auf den Beitrag von maydayartist

Re: Gehören diese Steine zu einem Legomodell?

Hallo Phil,

das könnte wirklich das Haus sein. Das sind nämlich die weissen Fenster, die wir noch haben. Die Bodenplatte und die Pflanzen fehlen zwar, aber das Haus wird sich wieder aufbauen lassen. Ich danke Dir sehr für die Auskunft!

LG
Danni



Gesamter Thread: