RobbyRay
26.05.2013, 18:29

9V Lampe öffnen?

Hi
Gibt es eine Möglichkeit diese Lampensteine zu öffnen?
Komme zwar mit nem kleinen Schraubenzieher in die Verschalung, jedoch gehts dann nicht weiter.

[image]




Lego'ische Grüße
Henrik



Tan
26.05.2013, 18:32
@RobbyRay

Re: 9V Lampe öffnen?

Hallo,

ist doch ganz einfach,
nimm zwei Wasserpumpenzangen und zieh den Stein auseinander.
Oder setze einen Meißel in der Nut an und gib ihm einen mit dem Fäustel!
Wäre doch gelacht wenn man das nicht auf bekommt!

Gruß
Björn tan



RobbyRay
26.05.2013, 19:06

Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Re: 9V Lampe öffnen?

Hi
Ich wills ja danach weiter verwenden. Soll evtl. LED bekommen.


Lego'ische Grüße
Henrik



heinz
26.05.2013, 22:24

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: 9V Lampe öffnen?

Hallo Henrik

Gibt es eine Möglichkeit diese Lampensteine zu öffnen?


Ja geibt es.
Habe es gerade ausprobiert. Geht ohne Probleme. Bei den einen Steinen hast du vorne und hinten eine Nase die du reindrücken mußt und bei den anderen rechts und links. Diese vorsichtig reindrücken und dann mit einem kleinen Schraubenzieher in den Stein Hebeln.
Geht ohne beschädigungen.

Wenn du nicht verstehst was ich meine Kann ich auch gerne mal ein paar Bilder machen, sag einfach bescheid.
Bis dann
Heinz


May the Bricks be with you!

http://www.flickr.com/photos/heinz-welp/sets/


LegoConnex
26.05.2013, 22:52

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: 9V Lampe öffnen?

Traurig das man manchen Leuten - von denen man eigentlich Inteligenz erwartet hätte - noch erklären muss, dass du den Stein ohne Beschädigung öffnen wolltest. Manchmal frag ich mich wirklich, was solche Post sollen.

Aber gute Frage. LED wäre darin nicht schlecht.

Grüße,

Dirk



Tan
26.05.2013, 23:12
@LegoConnex

Re: 9V Lampe öffnen?

Da hast du Recht Dirk,
mich ärgert das auch immer!



flocoto
26.05.2013, 23:35
@heinz

Re: 9V Lampe öffnen?

Bescheid.



heinz
27.05.2013, 00:22

Als Antwort auf den Beitrag von flocoto

Re: 9V Lampe öffnen?

Hi

OK Bilder sind gemacht werde sie morgen noch etwas bearbeiten und eine Beschreibung schreiben.

Aber vorne weg, der eine geht leider als der andere . Aber dazu mehr morgen.

Bis dann
Heinz


May the Bricks be with you!

http://www.flickr.com/photos/heinz-welp/sets/


Frankman
27.05.2013, 17:42

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: 9V Lampe öffnen?

Hallo,

auf LED umbauen ist gut.
Empfehlung von mir: Sunny White vom Conrad. Die leuchten warm weiss ...

Das Problem wird sein, den Vorwiderstand noch im Brick unterzubekommen.
Alternativ müsste er in die Anschlußleitung - geht aber natürlich nicht puristisch

Gruß
Frankman



heinz
27.05.2013, 21:36

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

+2Re: 9V Lampe öffnen?

Hi Leute

Also hier mal ein paar Bilder und eine kurze Beschreibung.

Was man braucht sind am besten zwei kleine Schraubenzieher, geht aber auch mit einem.
Es gibt zwei verschiedene Lampen. Achtung die öffnung ist bei ihnen unterschiedlich.

Hier also mal Nr.1

Hier mit dem Schraubendreher reindrücken

[image]




Am besten gleichzeitig oder abwechset hier noch hebeln.

[image]



Dann das ganze vorsichtig runterziehen

[image]



Dann hat man den Stein auch schon offen

[image]



Hier nun Die Lampe 2

Hier mit dem Schraubendreher reindrücken

[image]




Hier kann man noch vorsichtig mit hebeln.

[image]



Bis ein Spalt gebildet ist

[image]




Dann kann man den Stein ganz einfach aufziehen.

[image]



Dann sieht das ganze so aus.

[image]



So das war es mal von mir.
Hoffe ich konnte Helfen
Heinz


May the Bricks be with you!

http://www.flickr.com/photos/heinz-welp/sets/


flocoto , JuL gefällt das


JuL
28.05.2013, 07:14

Als Antwort auf den Beitrag von Frankman

Re: 9V Lampe öffnen?

Saluton!

auf LED umbauen ist gut.
[…]
Das Problem wird sein, den Vorwiderstand noch im Brick unterzubekommen.

Hm, der Vorwiderstand ist eine Sache. Aber können die Steine dann überhaupt noch
wie vorgesehen funktionieren? LEDs sind schließlich stromrichtungsabhängig. Oder
sorgt die – wie auch immer gemachte – eingebaute Schaltung fürs Blinken in der
einen bzw. Dauerlicht in der anderen Richtung schon automatisch dafür?

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Gesamter Thread: