idefix
02.02.2013, 16:36

+59ein Hauch Surrealismus

Liebe Kunstfreunde

Seit heute zeigt sich im Store Berlin eine Interpretation der Uhr aus „Die Beständigkeit der Zeit“ von Salvatore Dali (*1904-†1989) angerichtet auf einer sich auflösenden Kommode die seinerseits eine Reise durch die Zeit…..


Im Ernst, nach dem ich damals auf der Eröffnung der Lego-Artbox in Berlin war, von der ich nie wieder etwas hörte, hatte ich die Idee ein bestehendes Kunstwerk in irgendeiner Form mit Lego umzusetzen. Hier das Ergebnis:


[image]





[image]





[image]





[image]




Ich bin für Lob und Tadel bereit.

Gruß
Stephan


[image]


[image]

MBX


Heather
02.02.2013, 16:46

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Lob, Lob, Lob!

Hallo, Stephan,

nicht, dass ich mich angestrengt hätte , aber ich find' nix, was zu Tadel veranlassen könnte.

Ich find's soooo Klasse! 8)
LEGO ART mit Suchtpotential,

sagt mit begeisterten Grüßen
aus dem Pott in die große Stadt

Erika



nowi41fan
02.02.2013, 17:32

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Hi,
gefällt mir sehr gut und künstlerisch wirklich wertvoll.
Aber ein bißchen 'Klugscheissen' (wie immer das geschrieben wird)
muß sein:
Der Künstler des Vorbilds heißt: Salvador Dalí.
Gruß, Andreas.



ENO1
02.02.2013, 18:18

Als Antwort auf den Beitrag von nowi41fan

Re: ein Hauch Surrealismus

Schaut voll genial aus. Gleich erkannt!!!



Tagl
02.02.2013, 19:24

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Hallo Stephan,

ohne jetzt der Kunstexperte zu sein gefällt mir dein Kunstwerk einfach
als MoC. Deine Idee hast du hervorragend umgesetzt.
Das macht sich sicher prima in einer Vitrine im Wohnzimmer.

Gruß
Marco


Steinregal Flickr

[image]


BRUNO
02.02.2013, 22:35

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Moin!

Sieht klasse aus!

Da freue ich mich schon, wenn mein Urlaub endlich vorbei ist (Montag). Hoffentlich bin ich Kasse 2, dann kann ich es bis zu 5 Stunden bewundern ;)

IM Store



BoB
03.02.2013, 19:44

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Das nenn ich mal ART

Hallo Stefan,

dein Moc wird wohl dafür sorgen, dass ich mein Müßiggang überwinde und den weiten Weg bis in den Store auf mich nehme.

Das ist mal ein richtiges Kunstobjekt, welches sich dem geneigten Betrachter da bietet.

Sehen wir uns im FEZ in drei Wochen?

MfG

BoB
THE BRICK TIME Team


[image]


jjinspace
05.02.2013, 15:21

Als Antwort auf den Beitrag von BoB

Re: Das nenn ich mal ART


dein Moc wird wohl dafür sorgen, dass ich mein Müßiggang überwinde und den weiten Weg bis in den Store auf mich nehme.

Genau so geht's mir! DAS ist mal wieder ein Grund, in den Laden zu gehen.
Grosze Klasze, Sztefan!


J. J. in Space
8. Berliner SteineWAHN!

Sei du selbst, andere gibt es schon.


emwe
05.02.2013, 17:29

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Hallo Idefix,

leider kann ich den Button "gefällt mir" nur einmal auslösen.
Suuuuuuuuper gemacht, klasse umgesetzt. Allein die Idee ist schon ein Lob wert.

Weiter so!
Gruß
eMWe



ehoppKoeln
12.02.2013, 09:49

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

G R A N D I O S ! ! !

Was soll man sagen?

Super Idee und perfekte Umsetzung!

MEHR!


Schöne Grüße
vom
Braunsfelder


etiausholland
13.02.2013, 22:39

Als Antwort auf den Beitrag von idefix

Re: ein Hauch Surrealismus

Dan wirds doch nur Lob. Unglaublich gut. Es hört sich unheimlich schwierich an, aus nur eckigen Steinchen so was flüssiges zu bauen, aber es sieht total fließend aus. Super!



Gesamter Thread: