Farnheim
06.01.2013, 18:48

+31Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Guten Abend in die Runde,
ich habe mich, noch unter den Eindrücken der nachwirkenden Fanwelt, in meine kleine Werkstatt zurückgezogen, um den Einsatz der Feuerwehr Farnheim auf der Fanwelt beginnend mit der ersten einsatzbezogenen Fahrzeugbeschaffung aufzuarbeiten, und die Stadt und eine künftige MoRaSt-Anlage (mit ihrem durch einige Tunnel und längeren Unterführungen verlaufenden Schienen- und Individualverkehr) damit ein Stück weit sicherer zu machen. Denn dieses noch glimpflich verlaufende, angesprochene Unglück zeigte einmal mehr schonungslos die Gefahren auf, wenn ein selbiges Unglück in einem Tunnel stattgefunden hätte, und zu allem Überfluss noch ein Brand ausgebrochen wäre.

Herausgekommen (also, aus der Montagehalle) ist also ein Gerätewagen, der auf seiner Ladefläche einen Großlüfter montiert hat, um solch voran genannte Tunnelanlagen effektiv entrauchen und belüften zu können. Ebenso kann dem Luftstrom Wasser beigemischt werden, was zu großer Zerstäubung führt, um Rauch oder andere gasförmige Substanzen schnell niederzuschlagen.

Der Scherenhub als solches ist allerdings ein Abgucker von einem von Wolfgang Köhlers ausgezeichneten 4w-MOCs.

Ich hoffe dennoch, er gefällt.

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Das Fotografier-Licht war aber heute eher bescheiden...

Nichtsdestotrotz, Kritik und Kommentare sind wie immer gern genommen!

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


8 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Heather
07.01.2013, 14:41

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo, Maik!

Meine Begeisterung als Farnheim-Feuerwehr-Fan ist Dir ja nicht verborgen geblieben, und sie ist nicht geringer geworden - eher im Gegenteil.
Ich denke schon, das MoRaSt-Team*) kann sich glücklich schätzen, Dich als Sicherheitsberater und als Retter im Fall des Falles an seiner Seite zu haben.

Viel Spaß weitrhin und gutes Gelingen auch für Deine Rebuildings wünscht Dir
mit einem verspäteten Neujahrsgruß

Heather

*)menno, das wird wohl (trotz des hübschen Logos) doch noch Zeit benötigen, bis ich die Kombi der großen und kleinen Buchstaben richtig auf die Kette kriege bzw. flüssig in die Tastatur hämmern kann



Farnheim
07.01.2013, 15:43

Als Antwort auf den Beitrag von Heather

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo Heather,
ich wünsche Dir auch ein frohes neues Jahr. In der Tat, es war ein sehr angenehmes und intensives Gespräch auf der Fanwelt, das mir auf jeden Fall in guter Erinnerung bleiben wird.

Vielen Dank Dir für die lobenden Worte, und es freut mich sehr zu hören, dass ich Dein Interesse an den Blaulichtmodellen gar noch steigern konnte. Ich hoffe, das gelingt mir auch mit zukünftigen Projekten. Ja, die Erwartungshaltung erscheint mir sehr hoch zu sein. Ich hoffe, ihr gerecht werden zu können... ;)

Ich denke schon, das MoRaSt-Team*) kann sich glücklich schätzen, Dich als Sicherheitsberater und als Retter im Fall des Falles an seiner Seite zu haben.


Das Beste ist ja immer, wenn nichts passiert. Aber falls doch, ist die Feuerwehr Farnheim da. Getreu dem Motto: "Wenn's mal wieder brandeilig wird - Ihre Farnheimer Feuerwehren".

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Pete378
07.01.2013, 16:55

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo

Na das gibt doch ordentlich Durchzug wenn dieses Gebläse eingeschaltet wird.
Trotzdem hoffe ich das es höchstens zu Demonstrationszwecken und nicht bei
einem wirklichen Einsatz seine Durchschlagskraft unter Beweis stellen muß
(deutsche Sprache, schwere Sprache).
Lange Rede, kurzer Sinn - es gefällt mir sehr gut. Bitte mehr davon.

Tschüß Mirko



asper
07.01.2013, 20:58

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo Maik,

Es ist immer wieder interessant hier etwas über die ganzen Spezialfahrzeuge zu lernen, die es so gibt. Und wenn die dann auch noch so gekonnt in LEGO umgesetzt und so unterhaltsam präsentiert werden, macht's noch mal so viel Spaß.

Danke und weiter so!

Gruß
Steffen


mocpages, flickr


KoenigPetzi1
07.01.2013, 23:45

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Klasse!

Besonders gut gefällt mir die Kombination von nagelneuen Teilen (zB. Blaulicht) mit den klassischen City-Teilen (Feuerwehrtüren). Absolut stimmig!
Da wird wohl bald mal ein neuer Anbau fällig in der Feuerwache Farnheim.

Schönen Gruß
Karsten



Farnheim
08.01.2013, 09:42

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo Mirko,
danke Dir nochmals. Nun ja, ne 3-Zimmer-Wohnung würde ich damit besser nicht belüften. Damit werden dir komplette Schrankwände und Einbauküchen aus dem Haus geweht.

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Farnheim
08.01.2013, 09:45

Als Antwort auf den Beitrag von asper

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hi Steffen.
hab vielen Dank für das Kompliment. In der Tat bietet der Fuhrpark einer Großstadtwehr mitunter einige Kuriositäten und Besonderheiten. Die Aufgaben einer Wehr beschränken sich heutzutage schon lange nicht mehr nur aufs Brände löschen.

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Farnheim
08.01.2013, 09:47

Als Antwort auf den Beitrag von KoenigPetzi1

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo Karsten,
danke auch Dir herzlich für die lobenden Worte.


Da wird wohl bald mal ein neuer Anbau fällig in der Feuerwache Farnheim.

Wegen des Lüfters allerdings ein besonders hoher... ;)

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Cran
18.01.2013, 10:00

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Hallo Maik,


Der Scherenhub als solches ist allerdings ein Abgucker von einem von Wolfgang Köhlers ausgezeichneten 4w-MOCs.

Ich hoffe dennoch, er gefällt.


[image]



Wow, der ist ja echt wieder ganz fantastisch! Die von oben und unten öffnende Doppelklappe finde ich super - kopierenswert. Hast Du also die Scherenlifttechnik mit den Pantographenteilen von Wolfgang so schnell adaptiert! (wieso auch das Rad neu erfinden?).


Das Fotografier-Licht war aber heute eher bescheiden...


Reines Understatement.

Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


Farnheim
18.01.2013, 13:39

Als Antwort auf den Beitrag von Cran

Re: Gerätewagen Großlüfter (auch für den MoRaSt)

Ahoi!
vielen Dank, Ralf. Das freut mich. Kopiere, oder nutze das, was Du für Deine MOCs auch immer benötigst.

Hast Du also die Scherenlifttechnik mit den Pantographenteilen von Wolfgang so schnell adaptiert! (wieso auch das Rad neu erfinden?).


Jau, bei meiner letzten BL-Bestellung kam ich daran nicht vorbei. ;)

Reines Understatement.


Nun ja, ein wenig Nachbearbeitung schwingt in den Fotos schon mit. Aber das Licht war wirklich großer Mist...

Gruß,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Gesamter Thread: