steinlegoliath
06.11.2009, 18:20

+3Hebebühnen (1:42)

Hallo LLL,

wer hoch hinaus will, braucht diese:

[image]

[image]


[image]

[image]


[image]


(maximale Hubhöhe 40K oder Noppen)

oder diese:

[image]

[image]

[image]


(maximale Hubhöhe 23K oder Noppen)

und für diejenigen, die unter Höhenangst leiden, diese (einfache Standardversion)

[image]

[image]



Da die ersten beiden auch mit großem Überhang (bis zu 18K (große) und 10K (kleine) ab Drehpunkt) stehen bleiben sollten,

[image]


musste ich die Hohlräume in den Steinen und Schrägsteinen mit in Frischhaltefolie eingefassten Bleikugeln versehen.
Mit der Frischhaltefolie spart man sich den Dekonterminationsaufwand.

Und damit alle Hebebühnen auch zum Kunden gebracht werden können, gibt es den passenden Tieflader dazu:

[image]


Stimmt, die Figur in der mittleren Hebebühne, sollte beim Transport lieber neben dem Fahrer Platz nehmen, sonst wird's ein wenig windig.

Sonderteile daran: Der allgegenwärtige Königsbolzen aus einer Clip-Kreuzachse mit zur Hälfte abgesägtem Clip und die Bleikugeln. Mehr nicht.

Vielleicht findet der eine oder andere Gefallen daran.

Gruß, Maurice


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Bricksy , Fahrdienstleiter , Legobecker

Legoistgut
06.11.2009, 18:47

Re: Hebebühnen (1:42)

» Hallo LLL,
»
» wer hoch hinaus will, braucht diese:
»

[image]

[image]


»

[image]

[image]


»

[image]


» (maximale Hubhöhe 40K oder Noppen)
»
» oder diese:
»

[image]

[image]

[image]


» (maximale Hubhöhe 23K oder Noppen)
»
» und für diejenigen, die unter Höhenangst leiden, diese (einfache
» Standardversion)
»

[image]

[image]


»
» Da die ersten beiden auch mit großem Überhang (bis zu 18K (große) und 10K
» (kleine) ab Drehpunkt) stehen bleiben sollten,
»

[image]


» musste ich die Hohlräume in den Steinen und Schrägsteinen mit in
» Frischhaltefolie eingefassten Bleikugeln versehen.
» Mit der Frischhaltefolie spart man sich den Dekonterminationsaufwand.
»
» Und damit alle Hebebühnen auch zum Kunden gebracht werden können, gibt es
» den passenden Tieflader dazu:
»

[image]


» Stimmt, die Figur in der mittleren Hebebühne, sollte beim Transport lieber
» neben dem Fahrer Platz nehmen, sonst wird's ein wenig windig.
»
» Sonderteile daran: Der allgegenwärtige Königsbolzen aus einer
» Clip-Kreuzachse mit zur Hälfte abgesägtem Clip und die Bleikugeln. Mehr
» nicht.
»
» Vielleicht findet der eine oder andere Gefallen daran.
»
» Gruß, Maurice

Hallo Maurice,

mir gefällen deine Hebebühnen sehr gut.
Könntest Du bitte vom Tieflader auch Bilder hier einstellen - der gefällt mir auch sehr gut.

Viele Grüsse
Norbert


Matze2903
06.11.2009, 21:00

Norbert, lösch doch bitte den Text/die Bilder bevor du schreibst. (ohne Text)

Matze2903
06.11.2009, 21:01

Ich habe daran Gefallen gefunden. Tolle Teile!!!!

steinlegoliath
06.11.2009, 21:27

Re: Hebebühnen (1:42)

Hallo Norbert,
anbei ein paar neue Bilder von dem Tieflader. Mittlerweile sieht der ein wenig anders aus, als auf dem ersten Bild.
Es ist aber eine schlichtere Bauform eines Semitiefladers. Normalerweise sind die bei mir filigraner und flexibler einzusetzen.

[image]

[image]

[image]



Und noch ein paar Ansichten der Zugmaschine. Soll eine Iveco-Eurostar (bis 2001) darstellen. Hoffe man erkennt's.

[image]

[image]

[image]



Gruß, Maurice


Spider
07.11.2009, 08:54

ohne Worte (ohne Text)

Spider
07.11.2009, 09:04

Re: Hebebühnen (1:42)

Hallo Maurice!

Ja, man sieht, Du willst hoch hinaus. :blink:
Schöne Idee mal verschiedene Varianten zu bauen.

Bei der einen, die auf dem Sattel ganz vorne steht, hätte man auch anstatt der breiten Scharniere die schmalen, alten nehmen können.
Immer zwei "gegeneinander gerichtet".
Sieht dann so aus:

[image]


Vielleicht nicht so hoch, aber optisch etwas filigraner.

Hat die Farbwahl was zu bedeuten? Pauschal würde mich das ja an JD erinnern, aber die bauen doch keine Bühnen?

Gruß

Jens


Legoistgut
07.11.2009, 09:15

Re: Hebebühnen (1:42)

Hallo Maurice,

vielen Dank für deine Bilder vom Tieflader - echt toll.

Viele Grüsse

Norbert


felix_the_swiss
07.11.2009, 17:59

Schöne Cherrypicker

Hi Maurice

Schön gebaut, erinnert mich gerade daran, dass ich mal einen Kurs zum Fahren eines dieser Teile machte. Allerdings in USA wo sie Cherry Picker genannt werden. (Kirschenpflücker)
Und daran dass ich mal in einem ausgefahrenen 90 Füsser(30m)unerlaubterweise aus dem Korb klettern musste.

Felix


Farnheim
07.11.2009, 18:59

Re: Hebebühnen (1:42)

Tolle Modelle. Besonders die große Hebebühne gefällt mir. Dürfte ich mir die Technik mal für ein zukünftiges Feuerwehrfahrzeug abschauen? Ich denk da ja schon wieder in roten Teilen...

Schöner Look auch im Gesamten inkl. dem Tieflader mit super Details (Stichwort: kippbares Fahrerhaus). Und bald kannste der Zugmaschine ja auch noch grüne Türe verpassen, wenn der neue City-Tanklastzug im März in den Handel kommt.


steinlegoliath
07.11.2009, 21:04

Re: Grüne Türen??? Sollte etwa endlich ein Wunsch in Erfüllung gehen???

Hallo LLL,
Wo kann man diesen Tanklaster sehen? Das muss ich mir erstmal genau ansehen, bevor ich das glaube. Sonst kommt's mir glatt so vor, als würde ich träumen.

Auf die Dinger warte ich schon sooo lange!

Gruß, Maurice


steinlegoliath
07.11.2009, 21:12

Re: Hebebühnen (1:42)

Hi Jens,
also die Farbgebung hat sich an JD orientiert. Zugegeben. Die Farbkombi ist aber auch klasse und außerdem wollte ich auch ein paar Sonderfarben bei meinen Fahrzeugen zum Einsatz bringen.

Was die von Dir vorgeschlagene Wartungshebebühne betrifft. Ich habe dieses Modell sooo satt. Ja, man hätte diese Scharniere nehmen können. Aber ehrlich, die sind erstens viel zu wackelig und zweitens wollte ich mit Absicht einen großen Schritt zurück machen, weil diese 2x4-Scharniere sonst kaum noch zum Einsatz kommen.:blink:

Überhaupt, verwende ich für Formen und Funktionen gerne die Teile aus den 60ern und 70ern. Die sind oft schlicht genial. Und wenn das klobige nicht stört, um so besser.

Gruß, Maurice


Cran
07.11.2009, 21:49

Re: Grüne Türen??? Sollte etwa endlich ein Wunsch in Erfüllung gehen???

Hi Maurice,

konnt's bis eben auch nicht glauben:

[image]



Gruß, Ralf


steinlegoliath
07.11.2009, 21:52

Re: Grüne Türen??? Tatsächlich!!! Juhuuu, endlich!!! Und gut sieht der aus aus. (ohne Text)

Gesamter Thread: