golego
03.04.2012, 16:15

brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.puncto

Hallo liebe 1000Steinchen,

ich war heute zu einer Aufzeichnung für "einsplus", Sendung "in.puncto". Thema:

"Das Kind im Mann – spielen bis der Arzt kommt" ein Teil der Sendung ist brickfilm, also LEGO-Film.

Ich dachte, das kommt nach der Aufzeichnung etwas zeitversetzt, also so 1-2 Wochen später...
jetzt erfahre ich vorhin: das kommt gleich heute Abend.

22:15 einsplus "in.puncto" / 03.04.2012

Link zur Sendung mit Trailer

steht danach wohl für kurze Zeit auch in der ARD Mediathek.

viel Spass dabei

Steffen



AirTrip2010
03.04.2012, 16:18

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Also irgendwie schaffst du es immer wieder, ins TV zu kommen... ;)

Naja. Seh' ich mir auf alle Fälle an,
wenn man schon so freundlich darauf hingewiesen wird


LEGOVOGEL HEIßT RÜCKWÄRTS LEGOVOGEL


Heather
03.04.2012, 16:58

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Prima! Spielende Männer, werde ich mir ansehen; freue mich drauf.
Vielen Dank für den Tip, Steffen!

Einen schönen Fernsehabend wünscht
Erika



Gina69
03.04.2012, 19:45

Als Antwort auf den Beitrag von Heather

Danke,...

...werde es aufnehmen.

Gina


"Die Arbeit wartet, während du dem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen ist längst vergangen, bis du deine Arbeit beendet hast." Unbekannt


Brickmiller
03.04.2012, 23:14

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Hi Stefen,

gratuliere ... gelungener Auftritt

DVD-Kids-Fest ???

Danke + Gruß Ralf



MTM
04.04.2012, 01:44

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Eine sehr charmante Sendung. Glückwunsch dazu. Ich finde, das war endlich mal eine Sendung, die sich ernsthaft mit eben diesen etwas ungewöhnlichen Hobbys (LEGO, aber auch diese Rollenspiele und die RCs) beschäftigt.

Ich denke, ich werd das mal weiterverlinken.

Danke für den Hinweis.

Micha


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Thekla
04.04.2012, 09:43

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Hallo Steffen,

als ich den Titel las, wanderten meine Nackenhaare mal wieder gegen senkrecht, schon wieder so ein Klischeebericht, mehr oder weniger süffisant sich lustig machend...

Ich bin positiv überrascht worden! Die Moderatorin, gleich am Anfang sprach sie von Mann UND Frau!, war wirklich interessiert, wanderte nicht in Plattitüten ab und stelte gute Fragen. Auch Deine Antworten waren natürlich und kamen sympathisch rüber!

Einzig beim Fotos machen war sie etwas hektisch, hast Du aber gut aufgefangen!

Gratuliere zu diesem Bericht!

Gruß
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


golego
04.04.2012, 11:00

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+1Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

ja, es war tatsächlich mal ein Beispiel, wie fernab vom Effektjournalismus auch solche Themen mit dem nötigen "Ernst" (sofern überhaupt Ernsthaftigkeit bei solchen Themen benötigt wird)aufgegriffen werden können.

Prinzipiell stehen wir ja im Regelfall mit unseren Hobbies der Presse eher skeptisch gegenüber (und ich stehe sowiso lieber HINTER statt VOR der Kamera).

Eine genaue Abklärung im Vorfeld hilft aber ungemein, genau diese vom überwiegend privaten-Vorführfernsehen - ich nenns mal gewollte Verarsche zu Quotenzwecken - zu vermeiden.

In diesem Fall:
vermieden und vielleicht eher interressierte auf ein neues Hobby gestoßen!


so solls sein, nicht anders.

Steffen

PS: Falls das mal ein Redakteur von RTL lesen sollte, der am Recherchieren ist für ne Doku / Beitrag etc... vergiss es!!!!!



Navigation gefällt das


Thekla
04.04.2012, 19:40

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Hallo Steffen,

Prinzipiell stehen wir ja im Regelfall mit unseren Hobbies der Presse eher skeptisch gegenüber


Nicht umsonst, vergangene Berichte waren ja teils der Horror!

Eine genaue Abklärung im Vorfeld hilft aber ungemein, genau diese vom überwiegend privaten-Vorführfernsehen - ich nenns mal gewollte Verarsche zu Quotenzwecken - zu vermeiden.


Hast Du richtig intensiv erklärt und hingewiesen oder war es eher Zufall, dass es ein gelungener Bericht wurde?

PS: Falls das mal ein Redakteur von RTL lesen sollte, der am Recherchieren ist für ne Doku / Beitrag etc... vergiss es!!!!!


Hehe, erzähl mal...;)

Neugierige Grüße
Thekla


8. Berliner SteineWAHN!


friccius
05.04.2012, 08:29

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Hi Steffen!

"Sie sind geduldig. Wenn ich keinen Bock mehr auf die Schauspieler hab', dann laß' ich sie einfach mal steh'n. Ob das nun ein Tag ist oder drei Wochen. Die bleiben da. Sie zicken nicht rum. Sie wollen keine Gage."


Hach herrlich! Aber so garnicht im Einklang mit den Grundsätzen der MRM.

Insgesamt macht der Bericht einen sehr seriösen Eindruck auf mich. Da nimmt jemand die Leute mit nicht alltäglichem Hobby doch ernst.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


golego
05.04.2012, 22:07

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Nicht umsonst, vergangene Berichte waren ja teils der Horror!

Hast Du richtig intensiv erklärt und hingewiesen oder war es eher Zufall, dass es ein gelungener Bericht wurde?


sobald so etwas ins lächerliche gezogen wird, kippt es ins negative, klar.

Ich habe im Vorfeld einfach wissen wollen, was das wird und welche Motivation dahinter steckt. Und war mir sicher, das da kein Schindluder getrieben wird

Hehe, erzähl mal...;)


nur ne vorbeugende Massnahme. ;)



golego
05.04.2012, 22:15

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

+1Re: brickfilm im TV: Heute (3.04.12) bei einsplus / in.punct

Hach herrlich! Aber so garnicht im Einklang mit den Grundsätzen der MRM.


meinst Du das "MinifigRechtsMagazin" ?

Insgesamt macht der Bericht einen sehr seriösen Eindruck auf mich. Da nimmt jemand die Leute mit nicht alltäglichem Hobby doch ernst.

Vie leG rüße
Andreas


keine Angst... es werden mehr...

hier ist der Mitschnitt -> liegt auf YT:



relaxte Ostertage wünscht

Steffen



Ulli01 gefällt das


Matze2903
06.04.2012, 11:07

Als Antwort auf den Beitrag von golego

Die Geschichte geht weiter - SWR3 Radio(Internetseite)

Hallo Liebe Legogemmeinde!

Der Fernsehauftritt von golego zieht weitere Kreise.
Auf der Internetseite von SWR 3 ein Link zu dem Brickfilm Zeitmaschine SWR 3
Viel Spaß damit Matze2903


Gußeiserner Dilettant und Spaß dabei!