SirWillibald
16.12.2012, 00:12

Batterien aus AA-Box entfernen?

Hi,

ich hab hier eine AA-Batteriebox (8293) und frage mich, wie man auf der einen Seite die eine Batterie wieder herausbekommen soll (wer so ein Ding hat, weiß vermutlich, welche ich meine...)?

Die ist derart eingeklemmt, gibt's da einen Trick? Oder bin ich schlicht zu blöd?

Gruß,
Christian


"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)


Steindrucker
16.12.2012, 00:29

Als Antwort auf den Beitrag von SirWillibald

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

ich kann meine mit dem fingernagel ganz easy anheben und rausziehn


[image]



Der Steindrucker auf Facebook

never never give up forever


thanquol
16.12.2012, 01:07

Als Antwort auf den Beitrag von SirWillibald

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

Jo grade nochmal getestet, wie mein Vorposter schon sagte fingernagel leicht anheben und leicht schräg rausziehen.



rudibigfig
16.12.2012, 06:07

Als Antwort auf den Beitrag von thanquol

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

...fingernagel leicht anheben und leicht schräg rausziehen.


Autsch... das tut aber doch weh!

Wünsche einen schönen 3. Advent... und weniger Schmerzen. ;)
lg, Rudi


Die einzigen Steine die man uns in den Weg legen darf sind Lego-Steine!


Haniwa
16.12.2012, 08:39

Als Antwort auf den Beitrag von rudibigfig

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

...fingernagel leicht anheben und leicht schräg rausziehen.

Autsch... das tut aber doch weh!


lol


Gruß
Haniwa


SirWillibald
16.12.2012, 09:19

Als Antwort auf den Beitrag von thanquol

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

Verdammt, dann bin ich entweder zu blöd oder hab ein Montagsmodell. Die eine Batterie auf der einen Seite ging schon kaum rein. Und mit Fingernageleinsatz komm ich auch nicht weiter. Ich mach mal ein Bild...

Gruß,
Christian


"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)


RobbyRay
16.12.2012, 10:07

Als Antwort auf den Beitrag von SirWillibald

Mit der Abdeckung raushebeln, is wie ein Fingernagel gestaltet! (ohne Text)



flocoto
16.12.2012, 10:27
@SirWillibald

simple Lösung (Re: Batterien aus AA-Box entfernen?)

Hallo Christian.


Kleiner Tip:
Beim nächsten Einlegen von Batterien einfach ein Geschenkband oder dgl. mit einlegen... dann lassen sich die Batterien ganz einfach wieder "aushebeln".
Die (Archiv-)Forumssuche spuckt dabei auch einen Fred aus ;)


Schönen 3. Advent!

Ramon



martin82
16.12.2012, 10:28

Als Antwort auf den Beitrag von SirWillibald

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

Hallo
Wenn du sie rausbekommst (jeweils die mittlere, nehme ich an), klebe um die nächste Batterie, die du reinmachst vorher ein Tesastreifen (oder was anders dünnes, rissfestes), den du nach vorne so 2 cm abstehen lässt, woran du dann besser ziehen kannst beim rausnehmen.
Grüße
Martin


[image]


Holodoc
16.12.2012, 10:51

Als Antwort auf den Beitrag von flocoto

Geschenkband ist super, kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen! (ohne Text)


[image]


SirWillibald
16.12.2012, 11:25

Als Antwort auf den Beitrag von flocoto

Re: simple Lösung (Re: Batterien aus AA-Box entfernen?)

Hmm, sehr gute Idee, die hatte ich auch, sogar schon beim Einlegen, ungefähr eine Nanosekunde bevor die fragliche Batterie unter meinen rohen Kräften mit einem "Klack" in der Versenkung verschwand...

Beim nächsten Mal bin ich schlauer.

Gruß,
Christian


"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)


thanquol
16.12.2012, 19:43

Als Antwort auf den Beitrag von rudibigfig

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

...fingernagel leicht anheben und leicht schräg rausziehen.

Autsch... das tut aber doch weh!


hmpf erwischt.

Kann das sein das du Akkus benutzt die sind gern mal dicker wenn man die billigen nimmt?



MMR1988
16.12.2012, 23:36

Als Antwort auf den Beitrag von SirWillibald

Re: Batterien aus AA-Box entfernen?

Mal kräftig in die Hand schlagen hat bei mir alle Akkus aus den Kästen wieder hervor befördert. (Den Schlagvorgang erkläre ich aber nicht extra)

Gruß Martin


/Martin
LDraw Parts Author/Reviewer & Webmaster


Gesamter Thread: