Brixe
29.11.2012, 18:29

+24Monorail-Anlage

Hallo,

heute möchte ich euch mein neuestes MOC vorstellen. Eine Monorailanlage auf 4x8 32er Grundplatten.
Viele von euch haben die Anlage ja schon live in Köln gesehen oder teilweise auf Bildern, die hier gepostet wurden.

Ich werde jetzt nicht mehr dazu schreiben, weil ich im Moment einfach zu faul/müde bin.

Hier die Bilder...

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



...und noch ein (etwas längeres ) Video:



Liebe Grüße,
Marion(MoRaSt)



LegoLars98
29.11.2012, 18:37

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hallo,
Ich find die Anlage immer noch super!
Auch die Arbeit die da drin steckt, einfach super! (Stichwörter:Schlafwandeln und Käseecken...)

Gruß,
lars



Luggi
29.11.2012, 19:25

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hi Marion,
ich konnte die Anlage schon auf der Fanwelt bewundern und muss sagen: gefällt mir sehr gut!

Viele Grüße,
Luggi (der von der Fanwelt ;) )


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


JuL
30.11.2012, 00:20

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Saluton!

Auch mir hat die Anlage schon auf der Fanwelt gefallen. Hübsch verschlungen und
schöne Gebäude.

Und im Video finde ich es sehr faszinierend, wie sich die Weichen wie von
Zauberhand verstellen ...

Ad LEGO!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Cran
30.11.2012, 07:56

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: Monorail-Anlage

Hallo Jürgen,


Und im Video finde ich es sehr faszinierend, wie sich die Weichen wie von


das könnte ich mir auch stundenlang anschauen - ich finde ja immer noch, daß die MR-Weiche das coolste Teil ist, das Lego je gemacht hat!


@Brixe Wirklich sehr schöne Anlage, echt eine Schande, daß ich nicht die Zeit gefunden habe, mir sie von Dir genauer erklären zu lassen!

Gruß, Ralf


Bürgermeister von Lindburg & Meister der Landschaftssplitter


friccius
30.11.2012, 08:01

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hi Marion,

als dein direkter Standnachbar hatte ich ja schon ausreichend Gelegenheit Dein Werk zu bewundern. Sehr schön gebaut!


[image]




Laß raten: Team Brixe beim Ausspannen nach einem anstrengenden Monorail-Fahrtag?

Vie leG rüße
Andreas (MoRaSt)


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


tmctiger
30.11.2012, 08:50

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hallo Marion,

schöne Anlage.
Aber ich wusste gar nicht dass es die Monorail schon 1892 gab ;)
Muss wohl der Vorgänger aus Holz gewesen sein ...

Gruß,
Günther


Mein Bricksafe: https://www.bricksafe.com/pages/tmctiger
Mein aktuelles Layoutprojekt: https://www.bricksafe.com...es/tmctiger/layout/wip 1000SteineThread dazu: https://www.1000steine.de...y=1&id=399371#id399371
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c...gish5lKqS0dYnSd4ECEewQ


etiausholland
30.11.2012, 08:56

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hallo, ich finde die Monorailanlage echt super! Besonders die ganzen runden Gebäude überall finde ich echt supertoll gemacht.
Ich hab noch vergessen dich zu fragen, wie du dann diesen Swirl aus Modulex gemacht hast. Das war aber am Turm, nicht an der Monorailanlage.

Wenn ich noch 'n bisschen Kritik haben darf: Lieber hätte ich gesehen, dass auch der Untergrund details hätte statt hauptsächlich leeren Straßenplatten. Übergänge usw.
Es ist mir schon klar, dass ihr dafür noch 'n halbes Jahr länger gebraucht hättet, und dass dann die LFW schon vorbei gewesen wäre...



Lukutus
30.11.2012, 09:38

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hallo Brixe,

von Deiner Anlage habe ich auch viele Fotos gemacht ... und ich dachte erst die wurde alleine von Zypper gebaut, das Schild (von 1882 ) hatte ich gar nicht bemerkt ...

Sehr gut gefallen mir auch Deine Fenster Mosaiken in dem weißen Gebäude der Anlage!

Grüße
Andreas


Grüße aus Düsseldorf
Andreas


Farnheim
30.11.2012, 10:51

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Hallo Marion,
eine wunderschöne Anlage, die auch ich ja schon auf der Fanwelt mehr als in Augenschein nehmen durfte. ;)

Herrlich üppig bebaut und verschlungen vergleist und dabei wirkt doch sehr kompakt.

Viele Grüße,
Maik


[image]


Brixe
30.11.2012, 16:55

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Danke

Hallo,

vielen Dank für eure Kommentare und Likes.


@Cran

Wirklich sehr schöne Anlage, echt eine Schande, daß ich nicht die Zeit gefunden habe, mir sie von Dir genauer erklären zu lassen!

Stimmt, die 4 1/2 Tage waren einfach zu wenig um alles zu sehen. Ich sehe erst jetzt auf einigen Bildern, was ich alles verpasst habe.


@friccius
Laß raten: Team Brixe beim Ausspannen nach einem anstrengenden Monorail-Fahrtag?

Ausspannen - ja. Meine Mädels haben sich nach den anstrengenden Bau-Wochen ein Päuschen verdient.
Team Brixe - nein. Es gibt schon so viele Teams, da muss ich nicht auch noch damit anfangen. Das Original ist eh unerreichbar ;)


@tmctiger
Aber ich wusste gar nicht dass es die Monorail schon 1892 gab

Siehste, haste wieder was gelernt.
Übrigens, Reichelsheim liegt auch nicht bei Berlin. Sind noch schlappe 600 km dazwischen.


@etiausholland
Lieber hätte ich gesehen, dass auch der Untergrund details hätte statt hauptsächlich leeren Straßenplatten. Übergänge usw.

Soo leer sind sie auch wieder nicht. Ich hätte ja gerne noch mehr dazugebaut, aber dann ist meine Erkältung dazwischen gekommen und ich habe mich nur noch um die wichtigsten Sachen gekümmert.


@Lukutus
von Deiner Anlage habe ich auch viele Fotos gemacht ... und ich dachte erst die wurde alleine von Zypper gebaut

Von Zyppers Bauwerken habe ich mich teilweise inspirieren lassen


@Farnheim
eine wunderschöne Anlage, die auch ich ja schon auf der Fanwelt mehr als in Augenschein nehmen durfte.

Ich warte schon sehnsüchtig auf deinen Einsatzbericht.


Liebe Grüße,
Marion(MoRaSt)



LasseVestergard
01.12.2012, 19:16

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Monorail-Anlage

Fantastisch!
Ich sah dein MOC in Köln und ich war sehr beeindruckt. Ich finde die postmodernistische Architektur sehr schön. Die Sandburg ist der Punkt auf dem i.


Lasse Vestergård

http://www.flickr.com/photos/66344850@N06


etiausholland
01.12.2012, 19:59

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Danke

Und Danke, dass du meine Tochter hinterm Gitter gelassen hat. Sie fand den Unfall echt toll!

[image]



Gesamter Thread: