felix_the_swiss
30.09.2012, 15:04

+6Meine Feuerwehr

Hallo liebe LEGO Freunde

Nach langer Abstinenz mal wieder ein MOC von mir.

Schon lange wollte ich den Fuhrpark meiner freiwilligen Feuerwehr nachbauen. Erst mit dem Kontakt zu Farnheim kam das wieder an die Oberfläche. Es ist die "Regionale Feuerwehr Maiengrün" im Kanton Aargau, bestehend aus Brunegg, Hendschiken und Othmarsingen. Alte HP mit Bildern

Angefangen habe ich mit unserem Schlauchverleger Zugfahrzeug, einem Mitsubishi L200 mit Doppelkabine aus den 80ern. Gebaut in 4w plus Später kommt dann vielleicht noch der Schlauchverlege Anhänger und der Rest der Fz, wie TLF PIF usw

Kleines Problem hab ich mit Minifigs denn wir haben eine blaue Uniform mit Hellgelben Helmen. :-(

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Für die Neugierigen noch von unten, mit unnötigem gesnotte

[image]




Hier noch das Vorbild L200 im Schnee ,Mit Schlauchverleger

Gruss Felix



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Friemelsteiner , ER0L , Farnheim , Cran , robin hood , Xris (6 Mitglieder)

Farnheim
01.10.2012, 08:38

Als Antwort auf den Beitrag von felix_the_swiss

Re: Meine Feuerwehr

Moin Felix,
ein hübsches Vehikel. Vor allem Details wie die gesnottete Frontpartie (auch wenn diese in der Seitenansicht etwas lang wirkt) oder die Dachkonstruktion gefallen mir. Jetzt fehlen ihm nur noch Rückleuchten, und die 2x2er Fliesen könntest Du beizeiten noch gegen die neuerlichen 2x4er Fliesen tauschen, um so noch etwas mehr "Stabilität" in den Aufbau zu bekommen.

Ansonsten weiter so. Freue mich auf weitere Modelle aus Maiengrün.

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


felix_the_swiss
01.10.2012, 09:52

Als Antwort auf den Beitrag von Farnheim

Re: Meine Feuerwehr

Hallo Maik

Ja die 2*4 muss ich noch besorgen, habe halt schon ein Paar Jahre keine Bricklink Bestellung mehr gemacht. Die sind für mich "neu" auch bei den Brackets gibts neue Teile die mir noch fehlen .....

Rückleuchten, ups fiel mir nicht mal auf.

Die Front ist etwas zu lang, aber ist schwierig zu kürzen. Da ist mir auch noch aufgefallen, das das Nummernschild weiss sein müsste, nur die schweren FW Fahrzeuge haben eine blaue Nummer in der Schweiz.

Gruss Felix



Patrik
01.10.2012, 11:23
@felix_the_swiss

Re: Meine Feuerwehr

Das Feuerwehrauto sieht ja gut aus

Nur fehlen irgendwie die Aufkleber, wenn du dabei Hilfe benötigst ich habe
einen PTouch mit dem man weisse Aufkleber drucken kann.

Grüsse aus dem Aargau

Patrik



felix_the_swiss
01.10.2012, 21:16

Als Antwort auf den Beitrag von felix_the_swiss

Re: Meine Feuerwehr

Ich hab einige der angesprochenen Verbesserungen eingebaut. Vor allem ist die Achse ein Stein vorwärts gewandert.

[image]


[image]



Felix



Farnheim
30.10.2012, 09:30

Als Antwort auf den Beitrag von felix_the_swiss

Re: Meine Feuerwehr

Hallo Felix,
jawoll ja, so schaut die Länge der Haube schon viiiiel besser im Verhältnis zur Gesamtlänge des Autos aus.

Viele Grüße,
Maik


[image]
EBM-Lounge Langeoog 2020!


Gesamter Thread: