Walton
23.09.2012, 10:23

Streckenplan

Moin!
Weiß jemand wo ich Streckenpläne für eine Lego Eisenbahn finde?Habe eine Fläche von 2x1Meter und möchte da für eine Kiesverladung über ein Silo einen Rangierbetrieb machen.Fotos habe ich keine.

Gruß

Walton



Order066
23.09.2012, 11:13

Als Antwort auf den Beitrag von Walton

Re: Streckenplan

Hi,

einfach mal bei Google Lego Gleispläne oder Gleispläne Modelleisenbahn eingeben und auf Bilder klicken.... hab ich auch gesucht.;)

Gruss
Oliver



voyagetom
23.09.2012, 17:08

Als Antwort auf den Beitrag von Order066

Re: Streckenplan

Hi,

Hier ein paar Anregungen:

http://www.ngltc.org/train_depot/plantab.htm


Ums selber planen mit Track Designer, Bluebrick o.ä. oder einfach Ausprobieren wirst Du denke ich aber nicht herumkommen...

Viel Erfolg.

Grüsse

Tom


Video Channel: http://www.youtube.com/us...oyagetom?feature=watch

brickshelf: http://www.brickshelf.com...ery.cgi?m=voyagetom-01


TigarC
23.09.2012, 18:43

Als Antwort auf den Beitrag von voyagetom

Re: Streckenplan

Hi,

Hier ein paar Anregungen:

http://www.ngltc.org/train_depot/plantab.htm


Ums selber planen mit Track Designer, Bluebrick o.ä. oder einfach Ausprobieren wirst Du denke ich aber nicht herumkommen...

Viel Erfolg.

Grüsse

Tom


Tach ,
mein Browser und meine Sicherheitssoftware blockieren die Seite, da es dort 2 Trojaner und 2 Viren gibt.

Grüße


[image]


Freiland
23.09.2012, 18:55

Als Antwort auf den Beitrag von TigarC

Re: Streckenplan

...mein Browser und meine Sicherheitssoftware blockieren die Seite, da es dort 2 Trojaner und 2 Viren gibt.


Meiner auch...

Gruß
David



Sylvius
23.09.2012, 19:17

Als Antwort auf den Beitrag von TigarC

Re: Streckenplan

Hi

vor dieser Seite wurde heute auch schon auf Eurobricks gewarnt.

Gruß Sylvius



Kirk
23.09.2012, 22:00

Als Antwort auf den Beitrag von Sylvius

Re: Streckenplan

Interessant... offenbar gab es hier diese Diskussion bezüglichen Viren auf der Seite vor 2 Jahren schon einmal.
Ich habe mir mal den Quelltext der Seite angeschaut: Am Anfang der Seite befindet sich tatsächlich ein JavaScript, das Dinge tut, die man besser nicht tun sollte... Leider ist es recht gut verschleiert, so daß nicht offensichtlich ist, was es genau tut. Ich habe es gerade an eine namenhafte AntiVirus-Firma zur Analyse weitergeleitet - bin mal gespannt, was die dazu sagen.

Auf jedenfall würde ich Benutzern des Internet Explorers abraten, diese Seite aufzurufen. Firefox-User sollten vorsorglich das NoScript-Addon installieren, bevor diese Seite angezeigt wird. Bei Opera-Usern genügt hierzu ein Druck auf die Taste F12, um in dem dort angezeigten Menü JavaScript zu deaktivieren. Der Inhalt der Seite paßt jedenfalls gut auf die hier diskutierte Frage.

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


Kirk
24.09.2012, 14:16

Als Antwort auf den Beitrag von Kirk

Re: Streckenplan - ngltc.org virenverseucht

Also, es handelt sich wirklich um eine virenverseuchte Seite. Das hier schreibt die AntiVirus-Firma meines Vertrauens:

Upon checking the submitted URL and the domain, we confirm that the site has been compromised by a hidden iframe.

By using our tools for verification, we found out that a certain URL, hxxp://[...] has been inserted in the source code through obfuscated code.

This URL is related to blackhole exploit kit and has a malicious category of Disease Vector. Based on our verification, these 2 URLs are not related to each other.


Ich habe daraufhin dem Seitenbetreiber mal eine eMail geschrieben - bin gespannt, ob bzw. was dabei rauskommt.

Gruß

Thomas


\\//_ Build long and ℘rosper!


Gesamter Thread: