Sojourner
24.03.2024, 18:18

+8Star Wars TIE Interceptor (MOC)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo,

heute möchte ich euch meinen TIE/IN Abfangjäger vorstellen. Anstoß für dieses Modell war die Tatsache, dass mir der Interceptor in meiner Sammlung noch fehlte, das aktuell am Markt verfügbare Modell aus dem Set 75348 den Bildern zu Urteilen nach aber ein bisschen zu breit und groß geraten ist. Außerdem ist das Set recht teuer. Hat ihn jemand von euch? Wie ist eure Meinung?

Jedenfalls habe ich mir das 75300 TIE Fighter-Set sehr günstig ersteigert und etliche der Steine daraus wieder verwenden können. Ich stelle den Interceptor hier mal frech als MOC und nicht als Modifikation ein. Das einzige, was vom ursprünglichen 75300er übrig ist, sind Teile der Kanzel. Besonders aufmerksam machen möchte ich auf die zylinderförmige Aufhängung der "Flügel" machen, die in die Richtung des Originals geht.

Mein TIE/IN trifft hoffentlich die Essenz dieses sehr wendigen, kompakten Jägers. Und ja, ich habe die Flügel vielleicht ein bisschen zu doll im Vergleich zum Original angwinkelt, aber mir gefiel es so besser

Aber genug geschrieben. Hier zu den Bildern.

[image]


Referenzbild von Wookieepedia.org:

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


Meine TIE Familie

[image]




Galaktische Grüße
Sojourner



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Larsvader , Turez , Dotterbart , mcjw-s , Andor , JanJan , Scubamarco , doe (8 Mitglieder)

FreudenreichesKlemmbausteinchen
25.03.2024, 11:38

Als Antwort auf den Beitrag von Sojourner

Re: Star Wars TIE Interceptor (MOC)

Super, schaut viel besser aus als der neue von Lego.

Die Antriebsdüse könnte etwas flacher sein.


Viele Grüße euer
FreudenreichesKlemmbausteinchen


Sojourner
02.04.2024, 15:06

Als Antwort auf den Beitrag von Sojourner

Re: Star Wars TIE Interceptor (MOC)

Hallo FreudenreichesKlemmbausteinchen,

Vielen Dank fürs gute Feedback

Du hast Recht mit der Düse. Beim Filmmodel ist sie flacher. Vielleicht fällt mir noch etwas besseres ein... hmm, gibt es abgeflachte Viertelkreise in 2x2?

Beste Grüße
Sojourner



Gesamter Thread: