Ben®
12.03.2024, 14:29

Editiert von
Ben®
12.03.2024, 14:33

+75Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Moin Moin!

Im folgenden möchte ich ein Gemeinschafts-MOC vorstellen, dass meine Kids (8+10) mit mir über den Winter gebaut haben. Wir haben seit etlichen Jahren viele der Lieselotte-Bücher von Alexander Steffensmeier gesammelt, gelesen und immer genossen. Sein Blick für kleine Bauerhof-Details verrät, dass er Zeit auf dem Dorf verbracht haben muss. Daneben findet sich in Wimmelbuch-artigen Szenen immer viel Augenfutter und kleine unerzählte Geschichten. Als Autoren-Zitat dazu: "Auch Hühner haben Hobbys".

Wer Lieselotte nicht kennt: die lebt im Holunderweg irgendwo im Umfeld des Münsterlands auf einem kleinen Hof mit der Bäuerin und anderen Tieren wie dem Pony, der Ziege, den Schweinen, den Hühnern und dem Hund. Weitere Protagonisten sind der Postbote - nach anfänglichen Differenzen der beste Freund von Lieselotte, sowie Kieselkötters Käthe mit ihren (sehr vielen) Katzen.

Und damit geht es auch schon los:

[image]



Der Bauerhof aus der Perspektive, wie er auch mehrfach ähnlich in den Büchern zu sehen ist.
Zum Beispiel auch bei "Lieselotte sucht einen Schatz".

[image]



Beim Blick aus ungefähr nördlicher Richtung schaut man auf den Garten und die Terrasse:

[image]



Vom Osten schaut man auf das Güllesilo und den Kuhstall, in dem die Bäuerin auch ihre kleine wuselige Werkstatt hat.

[image]



Und damit ist man dann schon einmal um den Hof geflogen und konnte einen Eindruck vom ganzen bekommen: Das misst übrigens 4 graue Bauplatten - also 96x96 Knöpfe.

[image]



Lieselotte hilft dem Postboten tagtäglich beim Zustellen von Paketen und Briefen - hier sieht man die beiden gerade zusammen.
Hinterm frisch angeschnittenen Maissilo kann man auch die Ziege entdecken - endlich gibt es die auch in weiß. Wäre zu schade gewesen, die Flecken runter zu polieren.

[image]



Auf dem Hof trifft man gelegentlich Kieselkötters Käthe mit einigen ihrer geliebten Katzen.
Am unteren Bildrand ist auch der (etwas) dicke Hund zu sehen, während im Hintergrund die Hühner Schabernack treiben.

[image]



Die Bäuerin hat gerade die Vorbereitungen zum Rasenmähen unterbrochen und kickt im Garten mit einigen weiteren Hühnern.

[image]



Die Hühner findet man sonst auch bei Ihren kurzweiligen Beschäftigungen wie hier beim Campen und Grillen.

[image]



Die Ziege ist gerade auf dem Weg zum Pony. Das lebt mit der Ziege in Wohngemeinschaft im kleinen Schuppen hinter dem Flüssiggas-Tank.

[image]



Das Pony hat gerade mal die Kaffeetafel gecheckt: die Bäuerin backt nämlich den besten Apfelkuchen überhaupt. Heute gibt es aber nur Kirschtorte.

[image]



Schließlich gibt es da noch die Schweine und den bereits erwähnten Hund.

[image]



Auf jeden Bauernhof gehört natürlich ein gescheiter (also grüner) Traktor.
Die Bäuerin hat aber auch noch einen alten IHC Mähdrescher 8-41.

[image]



Hier sieht man nochmal den Hof vom Tor her; das obligatorische Betonguss-Ballastgewicht für den Trecker (insbesondere beim Verdichten des Maissilos von Nöten) steht vor der Haustür links.

[image]



Blick in den Gemüsegarten mit Schwengelpumpe und Hochbeet.

[image]



Nordöstlich vom Hof liegt der Ententeich mit dem Graben für die Frösche.
Am Kuhstall steht eine alte Badewanne (wild von meinem Junior gesnottet). Darüber eine Infrarot-Wärmelampe (von der "großen" hinzukomponiert). Hier baden die Tiere wenn nötig.

[image]



Die Badewanne im Detail:

[image]



Dann noch ein Blick auf das Güllesilo. Ich persönlich liebe das im Hintergrund halb zu sehende Scheunentor mit den Laufrollen.

[image]



Auf der dem Teich gegenüberliegenden Hofecke befinden sich ein paar Bienenstöcke und etwas ungepflegter Wildwuchs und Gerümpel.

[image]



Damit wäre die Hoftour beendet. Bleibt noch der Blick aus der Greifvogelperspektive:

[image]



Zu erwähnen bleibt noch, dass das MOC an Ostern auf der Steinewelt in Hildesheim zu sehen sein wird. Besondere Bautechniken sind nicht unbedingt zu finden. Insbesondere die Dächer sind hier strikt normal aus gewöhnlichen Slopes fast aller Steigungen gebaut. Da der Rest bereits den Wimmelbildcharakter der Bücher widerspiegelt, haben wir hier etwas Ruhe reingebracht.
Abgesehen von ein paar Fenstern sind die Bautechniken der Gebäude überwiegend konventionell, nur der Steinverbund im Giebel des Hauses hat mich Nerven gekostet.

Damit endet meine erste "echte" MOC-Präsentation seit fast 20 Jahren (das Blay-Desaster!) und das erste ausdauernde Familien-Bauprojekt. Einige wenige Extra-Bilder finden sich hier in einem Flickr-Album.

Grüße von

Carl, Ida und Ben


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!" - Aber China Klone (puke!) sind noch viel schlimmer...


tastenmann
12.03.2024, 14:37

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Hach, die Lieselotte!
Mit meinen Kindern habe ich die Bücher oder Bildergeschichten gerne (vor-)gelesen.
Am besten ist die Geschichte mit dem Urlaub. Grandios.

Tolles MOC, man findet viele Dinge wieder.

Gruß
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


Ben®
12.03.2024, 14:41

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Der Bauernhof - reisefertig.

Postscriptum:
Der Hof wird wie erwähnt bei den Hildesheimer Steinewelten an Ostern zu sehen sein.

Dazu ist der Aufbau aus stapelbaren Submodulen erfolgt. Das wollte ich auch noch kurz herzeigen. Alle Gebäude sind lose gestellt und blitzschnell abgeräumt. Ebenso die größeren Bäume.
Diese Teile passen dann in eine "Ikea-Samlabox".

[image]



Dann kann man die vier Bauplatten lösen und mittels farbcodierter Eckstücke stapeln:

[image]



Fertig:

[image]



Gruß

Ben


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!" - Aber China Klone (puke!) sind noch viel schlimmer...


Ralf
12.03.2024, 15:12

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Moin,

Die Bücher kenne ich noch nicht, muß mal bei meinen Enkeln auf die Suche gehen .

Der Bauernhof mit seinen vielen Einzelheiten ist einfach genial real.
Mein absolutes Highlight ist allerdings der ⚽ in der Gülle. Wie im richtigen Leben.

Danke fürs zeigen!

Gruß
Ralf



Thomas52xxx
12.03.2024, 15:15

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

wirklich wunderschön!


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Thekla
12.03.2024, 16:02

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Moin Ida, Carl und Ben,

so muss LEGO! Unverzwarbelt, viel zu gucken, Back to the roots!

Bin begeistert von den ganzen Details!

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


Pudie®
12.03.2024, 16:56

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Mannoman, was ist der Hof geil gebaut.
Hier kann man sehr lange verweilen und findet immer weitere liebevolle Details.
Ich mag das Postfahrrad und die Plane über den Misthaufen und und und .....

Glückwunsch an die Erbauer-Familie und Danke für's Zeigen

Gruß
Frank



Matze2903
12.03.2024, 19:35

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Hut ab vor eurer Teamleistung. Da möchte ich sogar gratulieren. . DAs Moc an sich ist schon gelungen, aber diese Verbindung von MOC und dem Buch, sehr liebevoll gestaltete Detailsdas habt ihr ganz toll gemacht. Richte ein großes Lob an deine Kinder aus, wenn sie hier nicht mitlesen.
LG MAtthias


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


voxel
13.03.2024, 00:46

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Moinsen Ben!

Ben® hat geschrieben:

Besondere Bautechniken sind nicht unbedingt zu finden.

Pfft.

Der Gesamteindruck ist einfach stimmig, und den Bauspass daran sieht man. Ihr habt die Vorlage offensichtlich super umgesetzt, und selbst ohne das Wissen ist es ein einfach harmonisches MOC!



martin82
13.03.2024, 06:36

Als Antwort auf den Beitrag von Ben®

Re: Der Bauernhof zur Lieselotte Postkuh - Die Post kommt mit 'nem Muh!

Hallo Ben,
durch meine Kinder kenne ich die Lieselotte-Reihe. Wir haben uns schon einige Bücher in der örtlichen Bücherei ausgeliehen und erfreuen uns immer an den Geschichten und den manchmal unauffälligen lustigen Details.
Der Hof gefällt mir sehr gut, und echt toll dass deine Kinder daran mitgebaut haben.
Einziger Kritikpunkt von mir: die Bäuerin hat für meinen Geschmack eine etwas zu moderne Frisur und Gesicht. Vielleicht gibt dein Vorrat noch etwas passendes albackeneres her?
Grüße
Martin


[image]


19 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: