Ossilego1
10.09.2023, 17:51

+8SNCF BB 12000

Hallo Eisenbahner,
Ich möchte euch meine 8wide Version des sogenannten Bügeleisens zeigen. Ich habe sie diesmal als SNCF - Liste gebaut. Sie ist 40 Noppen lang und wird von zwei 9V Motoren angetrieben. R40 schaft sie problemlos.
Viele Grüße von Torsten aus Meiningen.

[image]

[image]



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

PLAYLECOBRICKS , Dirk1313 , Luggi , Tilli , 5N00P1 , Andor , JackAbfall , Matthias (8 Mitglieder)

6 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Lego-Land
10.09.2023, 20:59

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Hab ich. Der Rand der Schüssel ist nicht entgrated. So miese Qualität bin ich von Lego nicht gewohnt. Deswegen meine Frage.


L.G. Lego-Land


Dirk1313
10.09.2023, 21:18

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Land

Re: Dafür gibt es das Unterforum "Fremdanbieter und Klone"

Lego-Land hat geschrieben:

Brixe hat geschrieben:
Dafür gibt es das Unterforum "Fremdanbieter und Klone"

Hast Du dort auch Dein Müsli-Moc gepostet? Die Schüssel ist doch mit Sicherheit nicht von Lego, oder?

Eieie, jetzt wirds aber böse.

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Thomas52xxx
10.09.2023, 21:50

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Dafür gibt es das Unterforum "Fremdanbieter und Klone"

So lange die Fremdteile in Maßen und nicht in Massen verbaut werden, ist die Verwendung "kompatibler Steine" hier durchaus erlaubt. Nur aus der Wahl zum MdM ist man raus. Und leider auch aus der Galerie.

Auf der Suche nach dunkelgrünen Teilen stößt man leider immer wieder auf nicht wenige wichtige Teile, die es nicht gibt und für die es auch keine andere Alternativer gibt. Immer wieder stößt man auf die 11 Elemente, die es ausschließlich in der BNSF-Lok gab. Lego hat sich noch nicht einmal erbarmt, einen schnöden dunkelgrünen Lampenstein zu produzieren. Echt schade!

Ach ja: Ich habe das Vorbild sofort wieder erkannt. Gut gebaut! Mir gefällt die Umsetzung. Weiterbauen!


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Brixe
10.09.2023, 22:13

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Dafür gibt es das Unterforum "Fremdanbieter und Klone"

Thomas52xxx hat geschrieben:

So lange die Fremdteile in Maßen und nicht in Massen verbaut werden, ist die Verwendung "kompatibler Steine" hier durchaus erlaubt. Nur aus der Wahl zum MdM ist man raus. Und leider auch aus der Galerie.

Wenn man die ganzen sichtbaren Teile zusammenzählt, die es in dunkelgrün nicht von LEGO gibt und dazu noch die Teile nimmt, die nur in einem Set vorkamen und superselten sind, kommt doch schon Einiges zusammen. Alleine die 1x2er Platten mit Rille dürften knapp an die hundert sein. Dann noch jede Menge unterschiedliche modifizierte Platten, Fliesen und halbrunde Platten.
Mich würde es nicht wundern, wenn alle dunkelgrünen Teile von BlueBrixx sind.

Ich hätte nichts geschrieben, wenn der TE in seiner MOC-Vorstellung auf alle verbauten Fremdteile hingewiesen hätte. Das gehört sich meiner Meinung nach so in einem LEGO-Forum.
Und dann noch die pampige Antwort, daß ihm das egal ist.



friccius
10.09.2023, 22:33

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Hallo Torsten,

es gibt hier Regeln für die Verwendung von Fremdteilen. An diese Regeln sollte man sich als Mitglied dieser Gemeinschaft auch halten. Und da gehört es einfach zum guten Ton, wenn man verwendete Fremdteile auch angibt. So will es die Regel. Ansonsten gibt es hier auch ein Unterforum für Custom und Fremdanbieter. Und da muß man auch nicht bockig werden, wenn man auf die hier geltenden Regeln hingewiesen wird.

Was mir persönlich übrigens überhaupt nicht an deiner Präsentation gefällt ist der unaufgeräumte Eßzimmertisch. Solche Fotos für eine Custom-Präsentation braucht es ja wohl echt nicht. Da hättest Du Dir schon etwas mehr Mühe geben können.

Löschen? Nein! in die richtige Kategorie verschieben? Ja!

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Micha2
10.09.2023, 23:04

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: SNCF BB 12000

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


friccius hat geschrieben:

Was mir persönlich übrigens überhaupt nicht an deiner Präsentation gefällt ist der unaufgeräumte Eßzimmertisch. Solche Fotos für eine Custom-Präsentation braucht es ja wohl echt nicht. Da hättest Du Dir schon etwas mehr Mühe geben können.


Ich teile diese Kritik.

Und ich habe noch eine weitere Kritik (oder eine Frage): Ich finde die runden schwarzen 2x2 Fliesen mit Loch an der Stelle der Räder sehr seltsam. Habe extra (bin kein Eisenbahnkenner) nach Bildern dieser Lok gegoogelt, aber keines der Bilder zeigte dergleichen. Daher bin ich unsicher: Sind das Verkleidungen der Räder? Dann würde es zumindest nach meiner rudimentären Recherche nicht zum Vorbild passen.
Oder sollen das gar die Räder selbst sein? Dann finde ich das ziemlich schräg.
Egal wie - die 4 runden Fliesen verleihen der Lok zusammen mit dem zu hohen Führerhaus eine ziemlich komische Optik.

Da hast Du in der Vergangenheit m.E. deutlich gelungenere Modelle gezeigt.



Ossilego1
11.09.2023, 06:43

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Es ist schon erstaunlich, welche Diskussion mein Modell ausgelöst hat. Ich habe seit 2018 eine Menge Modelle eingestellt und fast ausschließlich mit Lego gebaut. Das Puristengefasel einiger Leute, kann man nur mit Kopfschütteln quittieren. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß.



Brixe
11.09.2023, 08:38

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Ossilego1 hat geschrieben:

Es ist schon erstaunlich, welche Diskussion mein Modell ausgelöst hat. Ich habe seit 2018 eine Menge Modelle eingestellt und fast ausschließlich mit Lego gebaut. Das Puristengefasel einiger Leute, kann man nur mit Kopfschütteln quittieren. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß.

Und auch in der Vergangenheit hast du mit deiner grünen Lok gegen die MOC-Regeln des Forums verstoßen, die du bei deiner Registrierung anerkannt hast.
Schreib einfach, daß deine Modelle größtenteils aus markenfremden Klemmbausteinen bestehen und stell sie auch dort ein und kein Mensch wird darüber diskutieren.



Ossilego1
11.09.2023, 09:40

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Ich werde hier überhaupt nichts mehr einstellen.



PLAYLECOBRICKS
11.09.2023, 19:47

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego1

Re: SNCF BB 12000

Ossilego1 hat geschrieben:

Ich werde hier überhaupt nichts mehr einstellen.


Das fände ich schade, denn mir gefallen Deine Loks. Ich persönlich habe auch überhaupt keine Berührungsängste mit Teilen anderer Hersteller. Trotzdem hat jedes Forum und auch dieses seine Spielregeln, die ich zu respektieren bereit war, als ich mich angemeldet habe. Auch ich kann deswegen bestimmte Bauten nicht in der MOC-Kategorie einstellen, was ich schade finden mag; aber ich wusste doch vorher, woran ich hier bin.



Gesamter Thread: