Tenderlok
20.07.2023, 00:05

+38Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit habe ich einen Mercedes /8 im Maßstab 1:32 als Zubehör für meine Spur-1-Eisenbahnmodelle vorgestellt und angedeutet, dass weitere Modelle in dieser Baugröße folgen könnten.

Nun, hier ist eins.
Ausgangspunkt war, dass ich eine Modifikation des Sets 40650 beabsichtigt hatte. Schließlich kam aber ein völlig neues Modell heraus... 7 Noppen breit und 1 Noppe länger als das erwähnte Set, ist das MOC jetzt im genauen Maßstab 1/32. Außerdem verfügt es nun über die markante "Brüstung" der Flanke und das dreifache Heckfenster, die dem Set beide fehlen, sowie eine angedeutete Inneneinrichtung.
Die Farbgebung mit schwarzem Verdeck und Dach ist an die „Autobiography Edition“ aus dem Jahr 2015 angelehnt; die Grundfarbe musste leider bei "Bright Light Orange" bleiben (ich hätte lieber eine andere Farbe gehabt...), weil ich die Scheinwerferrahmen (bedruckte Modified Plates) aus dem 40650er-Set verwenden wollte.
Genug geschrieben, hier sind Bilder:

[image]


[image]


[image]


[image]


Eine kostenlose Bauanleitung gibt es übrigens bei Rebrickable.
Kommentare sind nicht nur willkommen, sondern sogar erbeten.

Viele Grüße
Sven



Seeteddy
20.07.2023, 12:30

Als Antwort auf den Beitrag von Tenderlok

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo Sven,
Tenderlok hat geschrieben:


Kommentare sind nicht nur willkommen, sondern sogar erbeten.

nun, wenn das so ist, darf es bei meinem einfachen Like nicht bleiben.

Erster Eindruck: Wow, super getroffen!

Vergleich zum Set: Das Set wirkt anschließend enttäuschend.
Das MOC ist um Klassen, ach was, um Welten besser!

Blick auf die Details: Die Felgen müssen nicht so sportlich sein, geschlossene Scheiben findet man beim Vorbild häufiger.

Blick auf den geöffneten Wagen: Fast noch besser! Da wäre eine Safari-Ausführung mit Rohrgestell und teilweise Plane eine gute Variante.

Danke fürs Zeigen.
Jetzt bin ich angefixt und muss mir das Set auch zum Umbauen holen.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Tenderlok
20.07.2023, 12:52

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo Klaus,

vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar!

Beu den Felgen habe ich hin und her überlegt. Die erwähnte "Autobiography Edition" hatte allerdings auch ziemlich (unangemessen?) sportlich wirkende Felgen, deshalb habe ich das schlussendlich so gemacht, wie es jetzt ist. Aber ein Austausch wäre ja auch kein Problem.
Über eine offene Variante könnte man tatsächlich nachdenken...
Seeteddy hat geschrieben:

Jetzt bin ich angefixt und muss mir das Set auch zum Umbauen holen.

Da wirst du nicht weit kommen.
Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann konnte ich von den 146 Teilen des Sets 42 in meinem Modell nutzen, bleiben noch gut 230, die anderswo herkommen müssen...
Das Set habe ich hauptsächlich gekauft, um an die bedruckten Teile für die Scheinwerferrahmen zu kommen, aber über kurz oder lang wird es die bei Bricklink sicherlich auch einzeln geben.

Viele Grüße
Sven



Thomas52xxx
20.07.2023, 13:02

Als Antwort auf den Beitrag von Tenderlok

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Tenderlok hat geschrieben:

Ausgangspunkt war, dass ich eine Modifikation des Sets 40650 beabsichtigt hatte.


Das kenne ich. So beginnen MOCs bei mir häufiger. Man sieht ein fremdes MOC oder eine Anleitung und möchte das Modell eigentlich nur nachbauen. Dann wird es auf Maß gebracht und hier und dort etwas verändert. Am Ende kommt ganz etwas anderes als ursprünglich gedacht bei raus. Dabei war der Ausgang ein eigentlich recht gutes Set. Halt was zum Spielen, auch für Kinder. Schwupps. Deklassiert.

Bei Dir ist es ganz was grandioses herausgekommen. Meinen Glückwunsch!


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Tenderlok
20.07.2023, 13:57

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo Thomas,

ich danke dir für das Lob!

Thomas52xxx hat geschrieben:

Dabei war der Ausgang ein eigentlich recht gutes Set. Halt was zum Spielen, auch für Kinder.

Da hast du völlig recht, ich finde auch, es ist ein schönes Set zum Spielen. Und genau dafür taugt mein Modell natürlich weniger. Einerseits rollt es schlecht (und wenn, dann nur im Kreis ), andererseits ist es auch nicht ganz so stabil wie der 40650-Defender.
Aber für meine Zwecke als Eisenbahndeko reicht die Stabilität völlig aus, Anfassen ohne dass Teile abfallen ist jedenfalls problemlos möglich.



Valarian
21.07.2023, 21:30

Als Antwort auf den Beitrag von Tenderlok

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo Sven!

Einfach sehr schick was du da gezaubert hast! Klein und sehr fein!
Ich finde es auch sehr schwer, in so kleinem Maßstab so gut das Vorbild zu treffen - und das ist dir super gelungen!
Ich finde auch die Radaufhängung vorne sehr clever!

So long,
Valarian



Tenderlok
22.07.2023, 13:26

Als Antwort auf den Beitrag von Valarian

Re: Land Rover Defender 90 im Maßstab 1:32 (7w)

Hallo Valarian,

vielen Dank, schön, dass dir der kleine Defender gefällt.
Das Konzept der Vorderachse ist allerdings nicht von mir, das habe ich vor einiger Zeit mal irgendwo im Netz gesehen und adaptiert.



Gesamter Thread: