Phil_DeLaGhetto
27.06.2023, 09:41

+19Stinger Mantis

hello there!


Ich möchte euch hier ein etwas größeres Modell vorstellen, an dem ich die letzten Monate gebaut habe: die Stinger Mantis aus der Jedi: Fallen Order-Videospielreihe!
Das Schiff hatte es mir gleich beim ersten Spielen angetan und ich wusste, früher oder später werde ich das mal aus LEGO-Steinen bauen. Nach viel hin und her, rumprobieren und Kopfzerbrechen bin ich nun endlich zufrieden genug damit, es euch und dem Rest der Welt zu zeigen
Es ist an manchen Stellen etwas freier interpretiert und nicht 100% 'screen acurate", das ist meinen Baufähigkeiten oder Teile(nicht)verfügbarkeit geschuldet.

Da ich die Fortsetzung bisher noch nicht gespielt habe, basieren Modell und Figuren auf dem oben genannten ersten Teil der Reihe.

Ich habe mich für die Söldner-Lackierung entschieden, die ich auch selber im Spiel benutze. Ursprügnlich war geplant, den vorderen Teil in light bluish gray zu bauen. Hauptsächlich, um meinen Geldbeutel zu schonen. Aber um ehrlich zu sein, hatte lbg gegenüber dem metallic silver gar keine Chance.


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]




Neben der markanten Form ist auch die ungewöhnliche Anordnung der Flügel ein echter Hingucker. An der Konstruktion letzterer bin ich mehr als einmal verzweifelt.
Beide Flügel lassen sich unabhängig voneinander um 360° um eine "Basis" aus Technic-Bricks und Halbzylindern drehen. Mit ein paar geschickten Handgriffen lässt sich das Schiff von der Flug- in die Landekonfiguration bringen. Das Landegestell ist nicht fest verbaut und quasi auch ein Displayständer.

[image]


[image]




Dazu gibt es natürlich auch ein - den Bau-Umständen entsprechend - voll ausgestattetes Innenleben. Ein bisschen eingeengt, aber das war ein notwendiger Kompromiss.

[image]


[image]


[image]


[image]




Und zu Guter letzt braucht man - ebenso wichtig wie das Schiff an sich - eine kompetente Crew!
Cal Kestis, Cere Junda und BD-1 hatte ich schonmal in einem Figbarf mit dabei.
Mit den Doppelarmen von Stitch aus der neuen Disney-CMF-Serie konnte ich nun endlich auch den Captain Greez Dritus mit seiner markanten Vokuhila-Glatze-Koteletten-Frisur bauen. Und auch die Nachtschwester Merrin, das neueste Mitglied der Mantis-Crew ist jetzt am Start!

[image]


[image]


[image]






Fili


instagram | rebrickable


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

friccius , Seeteddy , 5N00P1 , IngoAlthoefer , tastenmann , cimddwc , Rauy , Palasin , voxel , boettch2 , Andor , doe , Valkon , Actionfigur , JuL , Sojourner , zenzis , Matze2903 , Lubuego (19 Mitglieder)

IngoAlthoefer
27.06.2023, 12:22

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Stinger Mantis

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo Fili,

tolles Modell. Eine technische Frage habe ich:
Wie aufwändig war es, den langen gif-Film zu bauen?

Viele Grüße, Ingo.


LEGO kennt kein Valsch (alte Klemmbaustein-Weisheit)


tastenmann
27.06.2023, 13:05

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Stinger Mantis

Hi,

ein wirklich gelungenes Modell!
Ich freu mich immer, wenn man hier ein gut gemachtes Star Wars MOC sieht!

Viele Grüße
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


Sojourner
24.01.2024, 13:56

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Stinger Mantis

Hallo,

Die Stinger Mantis ist mMn ein sehr gelungenes Design des Spielestudios und was du da umgesetzt hast ist ein fantastisches Modell! Die Farbauswahl gefällt mir sehr gut. Und der Detailgrad... sogar den Holotisch mit der Auswahl der Planeten hast du eingearbeitet

Was mich - als jemanden der in einer großen Steinekiste rümwühlt und mit vorhandenem Material* rumtüfftelt - neugierig macht: Wie hast du das Schiff designt und gebaut? Auch frei Schnauze begonnen und dann benötigte Steine besorgt? Oder Lego-CAD und dann die benötigten Steine gekauft? Grad diese chromfarbenen sind echt nicht leicht zu bekommen.

Beste Grüße
Sojourner


* gut, ich habe in letzter Zeit auch schon einige Steine über die vielen Shops nachgekauft. Das ist fast ne Sucht, dass man genau den einen jetzt gerade braucht



Phil_DeLaGhetto
26.01.2024, 21:01

Als Antwort auf den Beitrag von Sojourner

Re: Stinger Mantis

Sojourner hat geschrieben:

Was mich - als jemanden der in einer großen Steinekiste rümwühlt und mit vorhandenem Material* rumtüfftelt - neugierig macht: Wie hast du das Schiff designt und gebaut? Auch frei Schnauze begonnen und dann benötigte Steine besorgt? Oder Lego-CAD und dann die benötigten Steine gekauft? Grad diese chromfarbenen sind echt nicht leicht zu bekommen.


Die grobe Form und auch einige einzelne Komponenten habe ich digital gebaut aber sonst war das viel trial-and-error mit echten Steinen. Vor allem die Drehfunktion der Flügel hat da ziemlich lange gedauert und wäre auch digital nicht wirklich möglich gewesen.

Eigentlich war der silberne Teil (hauptsächlich aus Kostengründen) in hellgrau geplant aber dann ist mir doch eingefallen, dass ich ein ganzes Lot der 2x4-Fliesen in metallic silber da hatte und damit sah das einfach sooo viel besser aus. Da musste der Rest vorne dann auch silber werden^^

Fili


instagram | rebrickable


Gesamter Thread: