Edgar Bricks
22.06.2023, 15:00

Editiert von
Edgar Bricks
22.06.2023, 15:02

+6Triebwagen Br 648

[image]



Hallo,
nun bin ich hier auch auf dem Forum gelandet und möchte euch meinen Triebwagen der Br 648 zeigen.
Ich hoffe euch gefällt er.
Kritik, Lob und Anmerkungen gerne in die Kommentare schreiben


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Xris , boettch2 , Matthias , Luggi , Holodoc , tamope1406 (6 Mitglieder)

Dirk1313
22.06.2023, 16:41

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Hallo,
Das Bild sieht nach einem Rendering aus, existiert das MOC real?
Wenn nicht, dann bitte unter digitale MOCs hochladen, danke!


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Edgar Bricks
22.06.2023, 22:05

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Triebwagen Br 648

Dirk1313 hat geschrieben:

Hallo,
Das Bild sieht nach einem Rendering aus, existiert das MOC real?
Wenn nicht, dann bitte unter digitale MOCs hochladen, danke!


Hallo,
das Modell existiert in echt, nur ich finde Renderings schöner, da man Hintergrund nicht sieht.
Hier noch ein Beweis Foto.

[image]


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


Micha2
22.06.2023, 22:40

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Ich finde das reale Bild viel besser - sieht nicht so "geschleckt" und steril aus. Dein Hintergrund ist ja auch recht akzeptabel und nicht zu unruhig.

Zum Modell: Gut gebaut. Gefällt mir!



IngoAlthoefer
23.06.2023, 00:56

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Hallo Edgar (Dominik),

ich habe mal Deine gerenderte Lok und im anderen Bild
die Lok im Vordergrund verglichen: Mir sind zwei Stellen
mit Unterschied aufgefallen. Gibt es weitere?

Ingo.


LEGO kennt kein Valsch (alte Klemmbaustein-Weisheit)


Edgar Bricks
23.06.2023, 13:32

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Edgar Bricks
23.06.2023, 13:35

Re: Triebwagen Br 648

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Hallo Edgar (Dominik),

ich habe mal Deine gerenderte Lok und im anderen Bild
die Lok im Vordergrund verglichen: Mir sind zwei Stellen
mit Unterschied aufgefallen. Gibt es weitere?

Ingo.

Hallo Ingo,
Wo sind denn dir die Unstimmigkeiten aufgefallen?


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


Edgar Bricks
23.06.2023, 13:34

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Triebwagen Br 648

Micha2 hat geschrieben:

Ich finde das reale Bild viel besser - sieht nicht so "geschleckt" und steril aus. Dein Hintergrund ist ja auch recht akzeptabel und nicht zu unruhig.

Zum Modell: Gut gebaut. Gefällt mir!


Danke. Das Bild vom meinem Bahnhof ist schon ein bisschen älter.


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


IngoAlthoefer
23.06.2023, 20:13

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Hallo Edgar,

Edgar Bricks hat geschrieben:

Hallo Ingo,
Wo sind denn dir die Unstimmigkeiten aufgefallen?

die Frage ist komisch. Wenn Du den Triebwagen in echt UND
in digital gebaut hast, müsstest Du doch wissen, wo Unter-
schiede sind. Stammt denn wirklich beides von Dir?

Ingo.


LEGO kennt kein Valsch (alte Klemmbaustein-Weisheit)


Edgar Bricks
23.06.2023, 22:10

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Triebwagen Br 648

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


IngoAlthoefer hat geschrieben:

Hallo Edgar,

Edgar Bricks hat geschrieben:
Hallo Ingo,
Wo sind denn dir die Unstimmigkeiten aufgefallen?

die Frage ist komisch. Wenn Du den Triebwagen in echt UND
in digital gebaut hast, müsstest Du doch wissen, wo Unter-
schiede sind. Stammt denn wirklich beides von Dir?

Ingo.

Ich hab das Modell vor paar Monaten in Real-Life gebaut und auch selber desgined.
Mir würde nur der Rote Kasten auffallen der auf der falschen Seite ist.


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


Thomas52xxx
24.06.2023, 08:20

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Hallo Dominik,

die modernen Triebfahrzeuge mit ihren Rundungen in mehreren Richtungen gleichzeitig sind verdammt schwer zu bauen. Um die hinzubekommen, muss man meist verdammt tief in die Trickkiste greifen. Und stabil sein soll es auch noch...

Die grundsätzlichen Proportionen hast Du ganz gut getroffen. Das ist schon mal der wesentliche Anfang.

Die Spitzenbeleuchtung ist bei den Lints sehr klein ausgeführt. Deine Lichter sind viel zu groß. Abseits von Aufklebern kämen für mich da allenfalls Ferngläser oder Rollschuhe in Frage. Ein wesentliches Merkmal eines Eisenbahnfahrzeugs ist das Dreilicht-Spitzensignal. Das fehlt bei Dir ganz.

Die rote Verblendung zwischen Fenstern und Dach ist eher der ruhige Teil am Fahrzeug. Durch die vielen kleinen, blöderweise auch noch abgerundeten Teile wirkt dieser Part sehr unruhig. Ich hätte versucht das mit da Hinges schräg befestigten 2x4 bzw. 2x6-Fliesen zu lösen.

Gerade der unterer Bereich um die Kupplung passt so gar nicht. Die Kupplung sitzt tief. Für den Kupplungskopf gibt es schönere Umsetzungen. Die Seite ist nicht so stark in die Seite gezogen. Ich hätte da stehende kurved slopes 1x2x2/3 ausprobiert.

Was mir auch noch aufgefallen ist: der weiße Streifen am Bahnsteig ist viel zu nah an der Kante. Wenn sich die Minifigs daran orientieren, bekommt ihnen das nicht gut.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


mcjw-s
26.06.2023, 08:52

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Moin,

die beiden realen Züge scheinen sich zu unterscheiden.
Der von Ingo gewählte "Vordere" ist m.E. an der Frontscheibe und am grauen Unterboden anders.

Ggf. ist das digitale ja auch der "Hintere" , da paßt die Frontscheibe.

mfG
Manfred


Ich lasse 9V-Eisenbahnen fahren; und jetzt auch 12V.

[image]



5 Jahre SteinHanse - die Party im Lego House war Klasse


Thekla
27.06.2023, 08:15

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

Moin,

fürs MdM sind nur reale MOCs (und auch nur Fotos derselben) zugelassen.

Da wir keine Absicht unterstellen hab ich das mal angepasst.

In Zukunft aber bitte beachten.

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


IngoAlthoefer
27.06.2023, 08:48

Als Antwort auf den Beitrag von mcjw-s

Re: Triebwagen Br 648

Hallo Manfred

mcjw-s hat geschrieben:

die beiden realen Züge scheinen sich zu unterscheiden.
Der von Ingo gewählte "Vordere" ist m.E. an der Frontscheibe und am grauen Unterboden anders.

... und an mindestens drei weiteren Stellen.

Ggf. ist das digitale ja auch der "Hintere" , da paßt die Frontscheibe.

Dafür sitzt dort die Dachplatte nur krumm drauf.

Das Bild ist übrigens ein Screenshot aus einem
Youtube-Video (von Edgar Bricks).

Ingo.


LEGO kennt kein Valsch (alte Klemmbaustein-Weisheit)


Edgar Bricks
21.08.2023, 17:41

Als Antwort auf den Beitrag von Edgar Bricks

Re: Triebwagen Br 648

[image]



Nach euern Tipps habe ich mein Modell nochmal überarbeitet. Hab allerdings noch keine gute Lösung für das Spitzenlicht gefunden. Habt ihr noch weitere Verbesserungsvorschläge?


Viele Grüße Edgar Bricks (Dominik)


Gesamter Thread: