friccius
08.12.2022, 17:30

Editiert von
friccius
08.12.2022, 17:48

+23Die neuen Steine des Augustus

Wenn einer eine Reise tut...


… dann kann er bunte Legosteine sehen.

So zum Beispiel aktuell und noch bis zum 7.1.2023 in Hamburg im Bucerius Kunst Forum.

Hier haben wir wahrscheinlich die bis jetzt weltweit höchste Dichte an LEGO MOCs mit Bezug zum Thema Rom auf einem Fleck versammelt.

Die erste Anfrage erreichte mich bereits im September 2021 von der Stein Hanse, welche sich um die Organisation der LEGO Modelle kümmerte. Bis es dann richtig konkret wurde, dauerte es noch ein paar Monate. Vom 3.-5.12.2022 war ich dann in Hamburg um am 2. Advent mein Römerdiorama im Auditorium des Bucerius Kunst Forums aufzubauen.

[image]



Mit von der Partie auch die Trierer Moselbrücke und das römische Kastell aus der Schweiz.

[image]


[image]



Auch ein römisches Raumschiff darf nicht fehlen, frei nach dem Motto „Was wäre, wenn das römische Imperium nie untergegangen wäre“?

[image]



Zu finden ist die Ausstellung in

Alter Wall 12
20457 Hamburg
https://www.buceriuskunstforum.de/die-neuen-steine-des-augustus

Mehr Bilder gibt es hier.

Herzlichen Dank auch an die Mitglieder der Stein Hanse, die uns Weitgereiste herzlich aufnahmen und uns zu ihrer Weihnachtsfeier einluden. Hamburg war die Reise wert.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Thekla , katerjur , Fusselhirnchen , Dirk1313 , Lok24 , Seeteddy , Rauy , Thomas52xxx , mcjw-s , Vastor Peredhil a Aerfaroth , Legobecker , Ben® , Monteur , Jojo , Heather , Andor , tastenmann , AdmiralStein , Larsvader , tobb , Farnheim , Matthias , Navigation gefällt das (23 Mitglieder)


mkolb
09.12.2022, 21:31

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

+1Re: Die neuen Steine des Augustus

Hamburg ... seufz, so weit weg.
Das wäre etwas für mich ...





meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


mcjw-s gefällt das


friccius
10.12.2022, 23:11

Als Antwort auf den Beitrag von mkolb

Re: Die neuen Steine des Augustus

Hi Martin,

setz Dich ins Auto (den Zug) und fahr da hoch. Hab ich ja auch geschafft und ich hatte ein paar Kisten Lego dabei.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


sapol
28.12.2022, 14:37

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

+1Re: Die neuen Steine des Augustus

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Moin,
hier gibt es auch einen kleinen Film zu einigen LEGO-Modellen:



vG
sapol



friccius gefällt das


Gesamter Thread: