tastenmann
16.07.2022, 20:33

+4STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Hallo zusammen,

am 30. und 31.07. findet endlich wieder die STEINE! in Dillingen/Saar statt.

[image]



Ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen dort zu treffen!

Viele Grüße
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


LnSchmtt , Dirk1313 , doe , hassel62 gefällt das (4 Mitglieder)


Lok24
17.07.2022, 09:03

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

+1Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

tastenmann hat geschrieben:

am 30. und 31.07. findet endlich wieder die STEINE! in Dillingen/Saar statt.

Sehr gut. Warum traut sich eigentlich niemand mehr, das LEGO-Ausstellung zu nennen?



dreiDDruck gefällt das


selak
19.07.2022, 18:09

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Ein wunder bei dem Stress das Lego wegen allem macht. Wer hat schon das Geld für einen Anwalt um auf sicher zu gehen.

Übrigens habe ich in meinem Quartier mal die Kids befragt von 6 Jahre aufwärts. Egal von welcher Firma oder Marke was kommt, alle sagen zu den Steinen LEGO.
Das zum Thema Gattungs-Beriff. Den Kampf hat Lego wohl auch verloren. Denn ich glaube kaum, das es nur hier in meiner Ecke so ist.



Henriette
19.07.2022, 19:56

Als Antwort auf den Beitrag von selak

Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

selak hat geschrieben:

Egal von welcher Firma oder Marke was kommt, alle sagen zu den Steinen LEGO.


Hi

und alle sagen Tempo und Spüli und die Kids sagen zu jedem Raumschiff Star Wars.

Gekauft werden Papiertaschentücher und weiß-der-Hugo was für ein Geschirrspülmittel und ??Lego?? (*) Glücklicherweise sind wir noch nicht so weit, dass, wer Lego verlangt, im Geschäft gezielt zu anderen Klemmbausteinherstellern geschickt wird.

lg Henriette

(*) außer auf Flohmärkten; bei Online-Verkaufsplattformen sollte man die Falschangabe tunlichst vermeiden
Anmerkung: Es gibt aber durchaus Playmobil als Lego und umgekehrt; das ist mir schon klar.



Thekla
19.07.2022, 20:08

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Moin,

niemand? Nö!

[image]



Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


Lok24 gefällt das


brickstedt13
20.07.2022, 06:43

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Mit Trauen hat das nicht unbedingt etwas zu tun

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Lok24 hat geschrieben:

Warum traut sich eigentlich niemand mehr, das LEGO-Ausstellung zu nennen?


Hiho,
weil in meinen Augen sich nicht gekümmert wird, was zu tun ist. Eine vernünftige Kommunikation führt aus meiner Sicht zum Erfolg.
Wenn man ein Event als "LEGO®️ Fanausstellung" betitelt oder wie der Berliner Steinkultur e. V. "von Fans für Fans" schreibt, ist dem Zweck entsprochen.
Andererseits finde ich es prima, wenn dieser Titel auch mal ausgeklammert wird.
So gehts auch:

[image]


LG
Andi


www.steineland-harz-heide.de
www.facebook.com/steinelandharzheide
Instagram @steineland_harz_heide
www.steinhanse.eu
www.facebook.com/Steinhanse
*---------------------------------------------------------*
Events:
- 1.06. - 26.08.2022 Auswanderermuseum BallinStadt
- 30./31.07.2022 Kiekeberg
- Stein trifft Obst 20./21.08.2022
- BrickBits 21./22.01.2023
*---------------------------------------------------------*
Fantreffen 2022
- 3.09.2022 Königslutter
- 10.09.2022 Hamburg und Hannover
- 10.12.2022 Hamburg und Meine
*---------------------------------------------------------*

[image]

[image]


Dirk1313
20.07.2022, 09:40

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Lok24 hat geschrieben:

tastenmann hat geschrieben:
am 30. und 31.07. findet endlich wieder die STEINE! in Dillingen/Saar statt.

Sehr gut. Warum traut sich eigentlich niemand mehr, das LEGO-Ausstellung zu nennen?


Ähm, also, doch. Natürlich kann man eine LEGO Ausstellung so nennen. Das wird sogar von LEGO Deutschland unterstützt.
Siehe zum Beispiel hier:

[image]


Oder hier:

[image]



Aber vielleicht möchte das auch garnicht jede Ausstellung?


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Lok24 gefällt das


Lok24
20.07.2022, 09:50

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Danke,

habe den Überblick verloren, in Zeiten in denen die Regeln von LEGO mal wieder ausgewürfelt werden und Klemmbausteinvereine RLUG werden.



Thomas52xxx gefällt das


Dirk1313
20.07.2022, 10:00

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Lok24 hat geschrieben:

…und Klemmbausteinvereine RLUG werden.


Ich weiß genau was Du meinst

Es ist verwirrend aber eigentlich wars das schon immer so.
Auch wenn allgemeingültige Regeln aufgestellt werden, so kommt es dann oft auf die einzelnen Personen an, denn die entscheiden oft mit darüber wie die Regeln ausgelegt werden.

Manches von dem was wir hier in Deutschland machen wird uns durch LEGO Deutschland erst ermöglicht und daher geht dorthin ein großer Dank!
Aus Billund hat die Unterstützung tatsächlich eher nachgelassen.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


IngoAlthoefer gefällt das


tastenmann
21.07.2022, 21:15

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

+5Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

Hallo zusammen,

die Veranstalter wollten wohl kein Risiko eingehen. Die Saarbricker sind ein Verein und ausdrücklich keine LUG. Der Lego Store in Saarbrücken hat auch kein Interesse daran, hier zu supporten.

Ist aber auch egal, wir werden Spaß haben und es wird großartige Modelle zu sehen geben.

Gruß
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


Thekla , LnSchmtt , Dirk1313 , Lok24 , hassel62 gefällt das (5 Mitglieder)


Lok24
22.07.2022, 07:56

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Editiert von
Lok24
22.07.2022, 08:13

+2Re: STEINE! 2022 in Dillingen am 30.07./31.07.

tastenmann hat geschrieben:


Ist aber auch egal, wir werden Spaß haben und es wird großartige Modelle zu sehen geben.

Unbedingt!
Ich erinnere mich sehr gerne an unsere erste Ausstellung im Saarland, wir kamen voller Elan gegen 12:00 da an, wo ist denn unser Tisch, zum Aufbauen?
Ja, so mal gar nicht, der Veranstalter hatte an der Eingangstür ein paar Kochplatten installiert und es gab erstmal Fleischkäse und Brötchen für alle für Umme!

Hauptsach' gut gess'!

Karin hat dann unerwarteterweise den ganzen Tag(also beide) im Kassenhäuschen gesessen, das Ende der Besucherschlange war nicht mehr zu erkennen (Wetter ungefähr wie derzeit) , um 12:00 Mittags am ersten Tag waren die Eintrittsbändchen alle und kurz darauf hat die Feuerwehr die Halle geschlossen, wegen Überfüllung.
Der Saarländer ist wahrlich begeisterungsfähig!

Viel Spaß und gutes Gelingen nach Dillingen.

PS.: hier der Ausstelleraufenthaltsraum:

[image]


Wir hatten eine Modulanlage, Kirk, Heather und Operator, der per sein MOC per Post geschickt hatte, leider hat sich das mit den Modulen nicht etabliert......

[image]



JuL , tastenmann gefällt das


Gesamter Thread: