Seeteddy
23.02.2022, 09:51

Editiert von
Seeteddy
15.03.2022, 10:27

+11Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Liebe LEGO-Freunde,

ich freue mich, einen offiziell von LEGO gesponserten Bauwettbewerb organisieren zu dürfen.
Der Wettbewerb wird im März stattfinden. Beiträge können vom 01.03. - 31.03. 2022 eingereicht werden.

Wer kann teilnehmen? Alle Mitglieder, welche spätestens seit dem 01.03.2022 bei 1000steine.de registriert sind.

Wie kann ich teilnehmen? Sende eine PN an Seeteddy mit deiner E-Mail-Adresse. Dann werde ich deinen Beitrag abrufen und am 01.04.2022 anonym alle Beiträge hier zur Abstimmung veröffentlichen. An der Stelle noch einmal ausdrücklich die Bitte, Euren Beitrag nicht unter MOCs oder sonst wo zu veröffentlichen, bevor der Wettbewerb zu Ende ist.

Wie viele Beiträge darf ich zum Wettbewerb einreichen? Es darf jeder Teilnehmer nur mit einem MOC teilnehmen.

Was geschieht mit meinen Daten? Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf der Preisverteilung, wieder gelöscht.

Wie werden die Gewinner ermittelt? Es wird eine Abstimmung, zwischen dem 1. und 7. April 2022 hier auf der Seite geben. Die Details hierzu gebe ich bis zum 01. April bekannt.

Was gibt es zu gewinnen? Es stehen folgende Gewinne bereit: (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)
1. Platz - 1 Set 21332 Globus
2. Platz - 1 Set 10295 Porsche 911
3. Platz - 1 Set 21321 ISS
Sonderpreis für 1. Platz unter Kindern bis 12 Jahren - 1 Set 40477 Dagobert Duck & Tick, Trick, Track

Die Preise werden, nach Bekanntgabe der Gewinner, von mir an alle Preisträger verschickt.

Und hier die Aufgabe:
Kennt ihr das Gedicht der Zauberlehrling von J. W. von Goethe?
Ein naseweiser Lehrling bemächtigt sich eines Zauberspruches, den er seinem Meister abgelauscht hat. Da er zu faul ist, während der Abwesenheit des Meisters, das Wasser für das Bad selbst mit dem Eimer aus dem Fluß zu holen, befiehlt er dem Besen, mittels des Zauberspruches, dieses für ihn zu tun. So weit so gut für's Erste. Aber der Lehrling weiß nicht, wie man den Zauber wieder stoppen kann. So läuft das Bad über und der Besen holt beständig weiter neues Wasser, welches nicht mehr gebraucht wird. Alle Versuche des Lehrlings, den Besen zu stoppen scheitern und verschlimmern die Situation nur noch weiter. Erst durch die Rückkehr des Meisters, den er herbeiruft: "Oh Herr oh hilf, die Not ist groß!" kommt die Situation wieder in Ordnung.

Auf diesem Grundthema basierend, sollt ihr eine Geschichte aus der heutigen Zeit darstellen, wo eine sorgfältige Planung oder ein automatischer Ablauf durch unvorhergesehene Umstände durcheinander kommt, Allerdings sollt ihr Euch nicht auf große Katastrophen konzentrieren, sondern auf die kleinen Pannen des Alltags, welche wir mit Humor ertragen. Es sind oft die kleinen Dinge, welche schief laufen, die uns sowohl erheitern als auch zum Nachdenken bringen, wie beispielsweise der Aufdruck auf dem Boden eines Dessertbechers: "Bitte nicht stürzen!" hoppla - zu spät! Versucht euer MOC als gebauten Cartoon zu sehen, der den Betrachter zum Lachen bringt, dann habt ihr gute Chancen zu gewinnen!

Ich weiß, dass die Aufgabe schwierig ist, aber genau das ist die Absicht dahinter. Erst die Überwindung eines Widerstandes bringt uns dazu etwas Außergewöhnliches zu vollbringen.
Keine Panik - ihr habt 5 Wochen Zeit!

Rahmenbedingungen:
Das MOC soll eine Größe von 32 x 32 Noppen nicht übersteigen und nicht mehr als 1000 Steine benötigen.
(Es geht nicht um eine Materialschlacht, sondern darum, etwas mit einfachen Mitteln gekonnt darzustellen - denkt an eine Karikatur aus wenigen Strichen)
Es dürfen ausschließlich LEGO Elemente ohne Bearbeitung oder Modifikation verwendet werden. Siehe Definition puristisch.

Was darf nicht dargestellt werden? Militär, Gewalt, Pornografie, Rassismus (wie auf 1000steine generell gehandhabt, zuzüglich den Anforderungen von LEGO, welche bei diesem Bauwettbewerb mit im Boot sind)

Zur Präsentation gehören mindestens ein Bild, maximal 5 Bilder (z.B. Bildergeschichte) und ein kurzer Text (mindestens ein Untertitel beim Cartoon).

Das MOC darf bisher (01.04.2022) noch nirgends anderweitig veröffentlicht worden sein.

Und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß beim Bauen und Schauen, herzerfrischende Ideen, schöne MOCs und viele Lacher bei allen Betrachtern.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


ranghaal , Technix , Lok24 , Thomas52xxx , Jojo , Luna Sophie , mcjw-s , Henriette , Rauy , womo , Popider gefällt das (11 Mitglieder)


20 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Seeteddy
03.04.2022, 18:57

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Editiert von
Seeteddy
03.04.2022, 19:20

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - jetzt wird's Ernst mit dem Spaß!

Liebe Henriette,

bei der Qualität und dem Ideenreichtum der Beiträge bin ich voll bei dir. Darauf gehe ich unten noch einmal ausführlich ein.
Aber mit der Arbeit von diesem ominösen Klaus bin ich nicht völlig zufrieden.
Vergaß er doch bei einem Beitrag den Text, der später notdürftig angehängt wurde.

Dem Aufruf möchte ich mich aber gerne anschließen. Die Abstimmung läuft noch bis zum 07. April 23:59:59 Uhr.
Likes dürfen also gerne vergeben werden, denn sie kosten erstens nix und zweitens sind sie der Applaus für die Teilnehmer mit ihren MOCs.

Und nun mein Statement: "Warum ich jedem Beitrag 3 Punkte gegeben habe?"
Nicht aus Mitleid, sondern weil sie verdient waren. Hier im Einzelnen:

1. Beitrag: Bereits das erste Bild zeigt uns die heimische, wohlvertraute Ordnung, in welche das Chaos einzuziehen droht. Der Azubi, als Packesel ist lebensnah getroffen. Und als Höhepunkt der Rollentausch. Ein selbstbewußter Meister braucht nicht die Hilfe des Azubi, um die Katastrophe zu vollenden!

2. Beitrag: Beim Angriff auf die Burg stehen die finsteren Eroberer parat. Die Idee mit den Felgen, als Tornados der angreifenden Ninjagos, ist sehr einfallsreich gelöst. Ihr würdet Euch wundern, wer das gebaut und fotografiert hat.

3. Beitrag: Wie kann man eine so heimelige Idylle, in so kurzer Zeit, in das totale Chaos verwandeln? - Und das alles in einem Bild, mit wenig Text. Da wäre sogar Loriot (Das Bild hängt schief!) begeistert!

4. Beitrag: Fußball im Fernsehen. Auf die Idee, die lästigen und störenden Mauern einfach nur anzudeuten muss man erst mal kommen; so geht Karikatur! Einfach nur köstlich. Was soll ich sagen? Voll ins Schwarze getroffen!

5. Beitrag: Trinkwasser. Der perfekte Karikatur-Stil, der alles Überflüssige weg lässt. Geniales Highlight am Schluß: Die blaue Beleuchtung des Tatorts.

6. Beitrag: Wo ist meine Hose? Das Wimmelbild ist exakt das Gegenteil zur Karikatur; aber es entfaltet seine ganz spezielle Wirkung. Ist es Euch aufgefallen? Bereits auf den ersten drei Bildern könnte man die Unterhose sehen; aber keiner hat sie im Gewimmel wahrgenommen - ehrlich - Hand auf's Herz - haben wir sie alle nicht erst im 4. Bild bemerkt?

7. Beitrag: Schaumbad. Habt ihr gemerkt, wie raffiniert die wenigen Details im Bild gebaut wurden? Wanne und Toilette teilweise kopfüber, die Dusche samt Halterung bringt mit minimaler Anzahl an Teilen die perfekte Illusion. Dazu der raffiniert gebaute Läufer der nun überflutet wird. Und dann der passende Spruch dazu.

8. Beitrag: Stormtrooper. Wie perfekt die Bühne aufgebaut ist. Aber dann der Auftritt des Quälgeistes D-O als Föhn. Er offenbart uns erst die Schönheit, welche hinter einer finsteren Maske (Helm) stecken kann.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


railtobi
04.04.2022, 07:40

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+4Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Ist euch Mal aufgefallen, dass bei der Hälfte der Beiträge ein Klo im Bild zu sehen ist........


In SNOT we trust !



Railtobi bei Ideas: https://ideas.lego.com/se...query=Br%2050&sort=top


Seeteddy , Legobecker , Phil_DeLaGhetto , lindenhoef gefällt das (4 Mitglieder)


Seeteddy
08.04.2022, 08:54

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+5Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - Die Felle sind verteilt!

Liebe LEGO-Freunde,

nun ist der Bauwettbewerb zu seinem Ende gekommen und wir kommen zur Preisverleihung.

Zunächst möchte ich Danke sagen:
An die Firma LEGO für die Bereitstellung der attraktiven Gewinne.
An Dirk1313, der als Ambassador die Fäden gezogen hat.
An alle Teilnehmer, mit ihren unterhaltsamen MOCs.
An Andi, Matze2903 und Technix als Juroren.
An Henriette, die sich unermüdlich für den Erfolg engagierte.
An alle, die sich an der Abstimmung beteiligt haben.

Und hier kommt die Auswertung aller teilgenommenen Beiträge:
(Beitrag / Teilnehmer / Stimmen der Jury / Likes* / Gesamtpunkte) *Stand 01.04.2022 0 Uhr
1. Handwerk hat goldige Pannen / Brick-Zauber / 5 + 3 + 3 + 2 / 21 / = 34 Punkte
2. Sturm auf die Burg / Raphael (5 Jahre) / 3 + 3 + 2 / 3 / = 11 Punkte
3. Wer fängt wen? / Popider / 10 + 5 + 3 + 3 / 15 / = 36 Punkte
4. Fußball im Fernsehen / Max (8 Jahre) / 3 + 3 + 2 + 1 / 12 / = 21 Punkte
5. Trinken oder nicht? / Luna-Sophie / 3 + 2 + 1 / 6 / = 12 Punkte
6. Wo ist meine Hose? / 2huhu / 3 + 3 + 1 / 8 / = 15 Punkte
7. Schaumbad / Phil_DeLaGhetto / 4 + 3 + 2 / 18 / = 27 Punkte
8. STAR Föhn / voxel / 3 + 3 + 3 +2 / 11 / = 22 Punkte

Und nun - Trommelwirbel - zur Preisverleihung:

[image]



Der erste Preis, ein Globus 21332, geht an Popider, für den Beitrag "Wer fängt wen?"

Der zweite Preis, ein Porsche 911 10295, geht an Brick-Zauber, für den Beitrag "Handwerk hat goldige Pannen"

Der dritte Preis, Eine ISS 21321, geht an Phil_DeLaGhetto, für den Beitrag "Schaumbad"

Der Kinderpreis, Duck Brickheadz 40477, geht an Max (8 Jahre), für den Beitrag "Fußball im Fernsehen"

Und für Raphael (5 Jahre) hab' ich noch einen Trostpreis (Ninjago)

Und - Tusch - Alle Gewinner werden von mir benachrichtigt. Viel Spaß mit den Preisen!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Matze2903 , Phil_DeLaGhetto , Popider , JuL , AdmiralStein gefällt das (5 Mitglieder)


Brick-Zauber
08.04.2022, 09:10

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Editiert von
Brick-Zauber
08.04.2022, 09:42

+2Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - Die Felle sind verteilt!

Moin, Moin!

Herzlichen Glückwunsch Popider zum ersten Platz.

Glückwunsch auch an die weiteren Gewinner und Teilnehmer.

Euch liebe Lego Freunde und Jury, die ihr mir ne Stimme gegeben habt, vielen Dank dafür.

Vielen Dank auch an das 1000steine-Team und deren Organisation für diesen Bauwettbewerb.

Grüße



Seeteddy , lindenhoef gefällt das


Seeteddy
08.04.2022, 09:58

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Korrektur - kleiner Patzer

LLF,
Seeteddy hat geschrieben:


Und hier kommt die Auswertung aller teilgenommenen Beiträge:
(Beitrag / Teilnehmer / Stimmen der Jury / Likes* / Gesamtpunkte) *Stand 01.04.2022 0 Uhr

natürlich war das Ende der Abstimmung am 08.04.2022 um 0 Uhr.
Irgendwas ist ja immer im April.

In Sack und Asche
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Popider
08.04.2022, 11:08

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+2Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - Die Felle sind verteilt!

Uih, das ist ja eine Überraschung. Ich muss mich einfach bedanken bei der Jury, dass sie mich nochmals nach vorn katapultiert hat.
Ich (und auch Raphael) schließe mich den Danksagungen von Klaus und Brick-Zauber gerne an und beglückwünsche auch die weiteren Gewinner.
Danke dir Klaus für die viele Mühe!

Noch in eigener Sache:
Am lustigsten fand ich den Fußball im Fernsehen, das traf richtig auf den Punkt Sehr schön Max


flickr | Instagram


Seeteddy , Luna Sophie gefällt das


Luna Sophie
08.04.2022, 12:47

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+3Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Und ein Dankeschön an alle, die in irgendeiner Form daran mitgewirkt haben.
1000 Steine, Seeteddy, die Jury, die Teilnehmer, alle die ihre Stimme abgegeben haben,
DANKE!



Seeteddy , Matze2903 , Andi gefällt das


Phil_DeLaGhetto
08.04.2022, 13:20

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+1Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Danke, danke! Darauf erstmal ein entspannendes Schaumbad.


Ein schönes Wettbewerb, danke fürs Organisieren

Fili


Instagram: https://www.instagram.com/phils_bricks/?hl=de

rebrickable: https://rebrickable.com/u.../Phil_DeLaGhetto/mocs/


Seeteddy gefällt das


Seeteddy
08.04.2022, 17:07

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Danke Fili,
für deinen unterhaltsamen Beitrag.
Phil_DeLaGhetto hat geschrieben:

Danke, danke! Darauf erstmal ein entspannendes Schaumbad.

... hoffentlich gut dosiert?
Phil_DeLaGhetto hat geschrieben:

Ein schöner Wettbewerb, danke fürs Organisieren

Nix zu danken - Se Geplätscher wos on mei Seid!
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


AdmiralStein
10.04.2022, 18:58

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+1Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - Die Felle sind verteilt!

Vielen Dank für die schönen präsentierten Ideen!

Herzlichen Glückwunsch an die verdienten Gewinner!

Vielen Dank an Seeteddy und an alle weiteren Beteiligten für die Organisation und die Durchführung des Wettbewerbs!



Lok24 gefällt das


Gesamter Thread: