Danielh683
07.02.2022, 23:59

Loyalty Redemption - Was ist das?

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Guten Abend liebe AFOL-Gemeinde,

ich war vergangenen Samstag nach langer Abstinenz mal wieder im LEGO-Store (Frankfurt). War ein spontaner Besuch mit der Familie. Ich musste mich erst daran gewöhnen, nicht mehr selber meinen PaB-Becher befüllen zu dürfen, aber nach kurzer Erklärung des neuen Procedere, gefiel mir der "Service", zumal man sagen muss, dass die LEGO-Tüte wirklich großzügig mit einem Extra-Schäufelchen aufgefüllt wird. So weit - so gut!

Dann ging es zum Bezahlen an die Kasse und die nette Verkäuferin machte mich darauf aufmerksam, dass ich noch ein Guthaben zum Einlösen auf der VIP-Karte hätte. Ich konnte mich zwar nicht daran erinnern, dass ich vorher Punkte für den Einkauf eingelöst hätte, aber ich stimmte der Einlösung zu. Früher ging das mal, dass man automatisch die hinterlegten VIP-Punkte direkt an der Kasse einlösen konnte, aber mittlerweile muss man diese ja online in seinem Kundenkonto einlösen und dann die Codes an der Kasse vorlegen.

Wir ließen uns den Kassenbon per E-Mail zusenden (Thema Nachhaltigkeit usw...), was ich eigentlich auch ganz nett finde. So hat man im Nachhinein schnell elektronisch die Kaufnachweise parat und muss keine Kassenbons in Papierform aufbewahren, die sowieso recht schnell durch das Thermopapier ihren Kontrast verlieren. Was mich dann überrascht hat: auf dem Kassenbon stand "Loyalty Redemption -21,00€" (siehe Bild im Anhang).

[image]



Kann mir jemand erklären, was das ist? Nach einem kurzen Blick in meinem VIP-Konto waren das keine eingelösten VIP-Punkte. Es muss also ein anderes "Bonussystem" neben den VIP-Punkten geben. Eine Suche im Forum hat mir leider keinen Aufschluss darüber gegeben. Aber evtl. hat ja jemand auch schon danach geforscht und weiß mehr?!

Vielen Dank im Voraus für eure Expertise! : )


Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.


Turez
08.02.2022, 07:36

Als Antwort auf den Beitrag von Danielh683

Re: Loyalty Redemption - Was ist das?

Hallo Daniel,

eigentlich hast du schon alles erklärt. Vor dem Besuch im Store kann man online im "Prämiencenter" VIP-Punkt in Wertgutscheine tauschen. Für den Besuch im Store erhält man aber keinen Code o.Ä., sondern es wird einfach im Konto hinterlegt, dass jetzt Guthaben auf der Karte verfügbar ist. Das hat die Mitarbeiterin dir ja auch gesagt. Der Begriff "Loyalty Redemption" steht genau für das Einlösen dieses Guthabens aus VIP-Punkten. Also hattest du irgendwann in den letzten 2 Monaten mal online Punkte gegen Gutscheine eingetauscht. Vielleicht ist es auch länger her als zwei Monate, aber eigentlich sollen die Gutscheine nach dieser Zeit verfallen. Ob das wirklich so ist, hat aber glaube ich noch nie jemand ausprobiert. :-)

Schau mal in dein Konto unter https://www.lego.com/de-d...rewards-center/account ob du dort die Einlösung findest ("Rewards Redeemed").

Grüße
Jonas



Danielh683
08.02.2022, 12:27

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Loyalty Redemption - Was ist das?

Turez hat geschrieben:

Hallo Daniel,

eigentlich hast du schon alles erklärt. Vor dem Besuch im Store kann man online im "Prämiencenter" VIP-Punkte in Wertgutscheine tauschen. Für den Besuch im Store erhält man aber keinen Code o.Ä., sondern es wird einfach im Konto hinterlegt, dass jetzt Guthaben auf der Karte verfügbar ist. Das hat die Mitarbeiterin dir ja auch gesagt. Der Begriff "Loyalty Redemption" steht genau für das Einlösen dieses Guthabens aus VIP-Punkten. Also hattest du irgendwann in den letzten 2 Monaten mal online Punkte gegen Gutscheine eingetauscht. Vielleicht ist es auch länger her als zwei Monate, aber eigentlich sollen die Gutscheine nach dieser Zeit verfallen. Ob das wirklich so ist, hat aber glaube ich noch nie jemand ausprobiert. :-)

Schau mal in dein Konto unter https://www.lego.com/de-d...rewards-center/account ob du dort die Einlösung findest ("Rewards Redeemed").

Grüße
Jonas


Hallo Jonas,

vielen Dank zunächst für deine Ausführungen.

Weil das anfangs genau meine Vermutung war, habe ich ja auch in mein VIP-Konto nachgeschaut. Da war jedoch keine Einlösung für den Store zu finden. Zugegeben: mir ist es bereits zwei, drei Mal in der Vergangenheit passiert, dass ich aus Versehen die erste Option im VIP-Prämiencenter "Punkte für den Store einlösen" angeklickt habe, obwohl ich online bestellen und einlösen wollte (mittlerweile haben sie die Reihenfolge zum Glück im Prämiencenter geändert und man klickt nicht mehr vorschnell die erste Option an bzw. die erste Option ist nun für die Online-Einlösung). Über den Telefon-Support habe ich dann jedoch die VIP-Punkte wieder meinem Konto gutschreiben lassen, was auch jedes Mal geklappt hat. Ist es denkbar, dass der Support-Mitarbeiter im Nachgang evtl. "vergessen" hat, die eingelösten Punkte für den Store zu löschen? Komischerweise war es ja auch kein glatter Betrag, sondern 21,00 EUR. Deshalb bin ich noch stutziger geworden, da man normalerweise ja nur in 5,00-Euro-Schritten Punkte einlösen kann....


Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.


Gesamter Thread: