Phil_DeLaGhetto
16.12.2021, 12:25

+24Das Trojanische Pferd

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


hola.


Ich möchte euch hier einen weiteren Beitrag für die roguebricks-Jahres-Challenge vorstellen: das sagenumwobene Trojanische Pferd.
Das Thema waren ja reale historische Ereignisse. Da die Existenz eines solchen Pferdes durchaus umstritten ist, habe ich Homer (falls es ihn überhaupt gegeben hat) gebaut, der sich die Geschichte gerade ausdenkt und niederschreibt.


In der Sage überlisten die Griechen die Trojaner nach zehn Jahren Krieg, indem sich einige Solaten im Inneren eines hölzernen Pferdes verstecken, welches sie bei ihrem vermeintlichen Abzug vor den Toren Trojas zurückließen.
Nachts schlichen sich diese Soldaten aus dem Bauch des Pferdes, öffneten die Stadttore und besiegelten so das Schicksal der Stadt.


[image]


[image]


[image]


[image]




Fili


Instagram: https://www.instagram.com/phils_bricks/?hl=de

rebrickable: https://rebrickable.com/u.../Phil_DeLaGhetto/mocs/


XlegostenikerX
16.12.2021, 12:32

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Das Trojanische Pferd

Salve und Χαῖρε,

eine kleine aber mehr als feine Szene! Als Freund alter und sehr alter Sprachen, sowie von allem, was irgendwie vergangen ist, gefällt mir das* sehr.

* Auch, dass du die Homerische Frage angerissen hast.


Mit altsprachlichen Grüßen



Gesamter Thread: