Feanor
24.11.2021, 11:10

+44Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Hi,


Es ist einige Zeit her, dass ich hier im Forum aktiv, bzw etwas gezeigt habe. Das liegt zum einen an einer längeren Bau-Unlust und an einer Renovierung des Untergeschosses unseres Hauses, bedingt durch einen Kanalisationsrückstau durch den Starkregen Ende Juli. Das Wasser stand zwar nur 1-5cm je nach Bodenniveau, es reicht aber um alle dortigen Wohnräume (in unserem Fall u.a. 2 Kinderzimmer plus meinen Legoraum) komplett leer räumen, Laminatböden, Tapezieren, etc zu müssen.

Schon vor der Überflutung begann das Thema Stadt und Eisenbahn mich langsam modellbauerisch anzuöden und ich wollte mich schon länger an anderen Themenbereichen in Lego versuchen. Da mich Classic Space und hier vor allem Neoclassic Space schon lange faszinieren, war der Wunsch groß entsprechend etwas zu bauen.

Das Modell hier existiert schon seit März diesen Jahres, und sollte eigentlich Teil eines größeren Neoclassic-Space Displays werden. Ein anderes Modell steht schon seit Monaten zu 95% fertig in meinem Arbeitszimmer. Dann kam aber sprichwörtlich die Flut und die Vollrenovierung nahm einiges an Zeit in Anspruch. Vor allem meine Eisenbahnanlage Neu-Brickstadt musste vollständig zerlegt werden, da der Laminatboden in meinem Legoraum völlig durchnäßt war (obwohl das Wasser hier nur ca. 1-2cm stand). Letztlich kam mir der Abbau aber gelegen, da ich das eigentlich schon lang vor hatte, den Aufwand aber scheute. Nun sortiere und reorganisiere ich seit September meinen Legobestand, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Aber alles befindet sich in den Endzügen und ich hoffe bald wieder Bauen zu können.


Wie dem auch sei, nun zeige ich auch hier mein Neoclassic Space Erstling in Form eines Asteroid-Mining-Search-Vehicle (oder A.M.S.V), gemeinsam mit einem kleinen Begleiter-Buggy. Das Modell lehnt sich an das klassische Uranium Search Vehicle Set 6928 an. Bautechnisch inspirieren mich bei Neoclassic Space vor allem die Bauten von Alec Hole, welcher ebenfalls eine Neoclassic Version des 6928 gebaut hat, welches mein Modell stark inspiriert hat.

Jedenfalls hier die Bilder:


[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




[image]




[image]







VerwendeteFremd-Elemente:
Je 2 kleine Sticker pro Fahrzeug mit dem Classic Space Logo von Brickstickershop. Rest ist 100% Lego.

Mehr Fotos gibts in meinem Flickr Album:

https://www.flickr.com/ph...9103/with/51079074151/


Wie immer freue ich mich über jedwedes Feedback.

Danke fürs schauen



tastenmann
24.11.2021, 18:57

Als Antwort auf den Beitrag von Feanor

Editiert von
tastenmann
24.11.2021, 18:58

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo!

Wirklich super geworden!
Ich mag ja Neuinterpretationen der alten Space Sets (bzw. neue MOCs zu Classic Space) total und baue selbst gerne in diesem Thema.
Deine Umsetzung ist wirklich sehenswert, das ganze sieht auch mit der Steine-Oberfläche sehr gut aus. Die Kristalle gefallen mir!

Gruß
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


olivgrau
24.11.2021, 22:53

Als Antwort auf den Beitrag von Feanor

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Feanor hat geschrieben:

Schon vor der Überflutung begann das Thema Stadt und Eisenbahn mich langsam modellbauerisch anzuöden und ich wollte mich schon länger an anderen Themenbereichen in Lego versuchen. Da mich Classic Space und hier vor allem Neoclassic Space schon lange faszinieren, war der Wunsch groß entsprechend etwas zu bauen.


Hej Feanor.

Na dieser Themenwechsel lässt noch auf viele weitere tolle MOCs hoffen, guter Schritt und willkommen!

Klasse Upgrade und -scale des 6928, allein die Landschaft wünschte ich mir hier etwas grösser.
Wie wäre es mit fleischfarbenen Köpfen?

ciaOliver


EBM-Lounge Langeoog 2022! Never STOP!


Micha2
25.11.2021, 09:51

Als Antwort auf den Beitrag von Feanor

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Feanor hat geschrieben:

Eisenbahn mich langsam modellbauerisch anzuöden
Eine gute Entscheidung. Die siebenunddrölfzigste fünfachsige BRxyz braucht wirklich niemand mehr

Feanor hat geschrieben:
mein Neoclassic Space Erstling in Form eines Asteroid-Mining-Search-Vehicle (oder A.M.S.V), gemeinsam mit einem kleinen Begleiter-Buggy.
Ist toll geworden! Wobei ich sogar den Buggy noch besser finde als das Hauptfahrzeug.

Feanor hat geschrieben:
Alec Hole, welcher ebenfalls eine Neoclassic Version des 6928 gebaut hat, welches mein Modell stark inspiriert hat.
...aber Deines ist besser :-)

Grüße
Micha



Pudie®
25.11.2021, 11:34

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Micha2 hat geschrieben:

Feanor hat geschrieben:
Eisenbahn mich langsam modellbauerisch anzuöden
Eine gute Entscheidung. Die siebenunddrölfzigste fünfachsige BRxyz braucht wirklich niemand mehr

Hi,
Mir gefällt dieses Space-MOC außerordentlich gut.
Aber ich finde es nicht gut, dies zu betonen, indem ich eine andere "Kategorie" von MOCs herabwürdige.....

Ich freue mich sehr auf weitere erstklassige Eisenbahn- (und andere)MOCs

Gruß
Frank



Micha2
25.11.2021, 16:42

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Pudie® hat geschrieben:

aber ich finde es nicht gut, dies zu betonen, indem ich eine andere "Kategorie" von MOCs herabwürdige....

Ich würdige diese MOCs nicht herab. Sie sind "handwerklich" (oder künstlerisch, wie auch immer man es nennen möchte) aller Ehren wert. Die meisten zumindest.
Aber es ist gefühlt das immer gleiche Motiv (für den fachkundigen Interessierten natürlich nicht, aber für mich, der mir z.B. spezielle Achsanordnungen total piepenhagen sind, schon), was ich ähnlich spannend finde wie den x-ten von Lego offiziell herausgebrachten AT-AT, Millenium-Falken, A-Wing, X-Wing oder was auch immer. Jedes für sich sicherlich ein gutes Set - aber wo ich auf den ersten AT-AT noch super scharf war und ihn leider erst verspätet zu erhöhten Sammlerpreisen erstanden habe, da schau ich aktuelle AT-AT-Sets nicht einmal mehr an. Das Motiv ist schlichtweg langweilig geworden.



peedeejay
25.11.2021, 22:21

Als Antwort auf den Beitrag von Feanor

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Feanor
27.11.2021, 16:39

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Dank Dir vielmals. Jepp alte Classic Space Sets in neuem Glanz mag ich auch sehr. zur Zeit steht ein Moc inspiriert von der legendären LL928 bei mir auf dem Bautisch.
ich kenn Deine Modelle und find die auch klasse.

LG

Andreas



Feanor
27.11.2021, 16:45

Als Antwort auf den Beitrag von olivgrau

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

olivgrau hat geschrieben:



Hej Feanor.

Na dieser Themenwechsel lässt noch auf viele weitere tolle MOCs hoffen, guter Schritt und willkommen!

Klasse Upgrade und -scale des 6928, allein die Landschaft wünschte ich mir hier etwas grösser.
Wie wäre es mit fleischfarbenen Köpfen?

ciaOliver


Dank Dir Oliver. Ich hab ein größeres Display im Kopf/Planung. ob ich dann aber diese Felsentechnik dort in Gross anwende bleibt fraglich, da seeeehr teileintensiv.

Fleischfarbene Köpfe wende ich nur bei Mocs mit entsprechenden Lizenzthemen an. Bei klassischen Legothemen, wie Space, Piraten, Ritter, Stadt, etc... bleiben die Köpfe Gelb...

LG

Andreas



Feanor
27.11.2021, 16:57

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Micha2 hat geschrieben:

Feanor hat geschrieben:

Feanor hat geschrieben:
mein Neoclassic Space Erstling in Form eines Asteroid-Mining-Search-Vehicle (oder A.M.S.V), gemeinsam mit einem kleinen Begleiter-Buggy.
Ist toll geworden! Wobei ich sogar den Buggy noch besser finde als das Hauptfahrzeug.

Feanor hat geschrieben:
Alec Hole, welcher ebenfalls eine Neoclassic Version des 6928 gebaut hat, welches mein Modell stark inspiriert hat.
...aber Deines ist besser :-)

Grüße
Micha



Dank Dir Micha. Lustigerweise fanden schon ein paar den Buggy cooler, dabei is der an einem Abend so als Nebenher Ding entstanden.

LG

Andreas



Feanor
27.11.2021, 17:06

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

Pudie® hat geschrieben:

Micha2 hat geschrieben:

Hi,
Mir gefällt dieses Space-MOC außerordentlich gut.
Aber ich finde es nicht gut, dies zu betonen, indem ich eine andere "Kategorie" von MOCs herabwürdige.....

Ich freue mich sehr auf weitere erstklassige Eisenbahn- (und andere)MOCs

Gruß
Frank



Dank Dir vielmals Frank.

wie Micha schon sagte mag ich Eisenbahnmocs auch sehr, und werde irgendwann sicher auch wieder was in der Richtung bauen. Aber nach 6 Jahren Stadt/Eisenbahn wurde es für mich irgendwie langweilig und Lego hat thematisch soooooo viel mehr zu bieten, bzw modellbauerisches Potenzial. Daher werde ich mich thematisch auf nichts mehr festlegen, sondern bauen auf was ich Bock hab...

LG

Andreas



Feanor
27.11.2021, 17:06

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: Neo Classic Space A.M.S.V (Asteroid-Mining-Search-Vehicle)

peedeejay hat geschrieben:

Geiles Teil!



Dankööö.....

LG

Andreas