IngoAlthoefer
20.06.2021, 08:26

Rätsel zum Sonntag

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


[image]


Worum geht es bei diesem Umschlag?

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Seeteddy
20.06.2021, 09:57

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Seeteddy
20.06.2021, 10:10

+2Re: Rätsel zum Sonntag

Hi Ingo,

vielleicht um den hier?

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Thomas52xxx , IngoAlthoefer gefällt das


vada
20.06.2021, 10:17

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Rätsel zum Sonntag

Hey,
es hat etwas mit dem passenden Gegenstück "Wedge, Plate 8 x 4 Wing Right" zu tun ?

Gruß Vada



lostcontinent
20.06.2021, 11:20

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+1Re: Rätsel zum Sonntag

IngoAlthoefer hat geschrieben:

[image]


Worum geht es bei diesem Umschlag?

Ingo.

Der linke Flügel wird beobachtet


lostcontinent:
ein wunderbarer/absolut merkwürdiger Film von 1968 mit Hildegard Knef......


IngoAlthoefer gefällt das


IngoAlthoefer
20.06.2021, 11:41

Als Antwort auf den Beitrag von vada

Re: Rätsel zum Sonntag

vada hat geschrieben:

Hey,
es hat etwas mit dem passenden Gegenstück "Wedge, Plate 8 x 4 Wing Right" zu tun ?
Gruß Vada

Hallo Vada, wohl eher nicht...
Wobei - wenn jemandem eine passende Geschichte dazu einfällt...

Es gibt - wie ich inzwischen dank ST und LC weiss - mehr
als eine gute Lösung.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Thekla
20.06.2021, 12:34

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Rätsel zum Sonntag

Moin,

um staatliches Geheimschutzrecht


Thekla


Berliner Steinkultur


vada
20.06.2021, 13:43

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+1Re: Rätsel zum Sonntag

mit dem passenden Gegenstück könnte man darin ein Hausdach angedeutet sehen,
das ist eine 'Verschlusssache' für ein Haus.

Gruss Vada



IngoAlthoefer gefällt das


lostcontinent
20.06.2021, 15:43

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Rätsel zum Sonntag

IngoAlthoefer hat geschrieben:

[image]


Worum geht es bei diesem Umschlag?

Ingo.


Jetzt hab ich's: in dem Umschlag ist der Schlüssel zu dem Asservatenraum, in dem das Geheimnis der Moai aufbewahrt wird


lostcontinent:
ein wunderbarer/absolut merkwürdiger Film von 1968 mit Hildegard Knef......


IngoAlthoefer
20.06.2021, 17:51

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Rätsel zum Sonntag

Hallo Thekla,

Thekla hat geschrieben:

um staatliches Geheimschutzrecht

eingentlich genau anders herum: eine sehr persönliche und
private Angelegenheit.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Brixe
20.06.2021, 19:23

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+1Re: Rätsel zum Sonntag

Hallo,

IngoAlthoefer hat geschrieben:

eingentlich genau anders herum: eine sehr persönliche und
private Angelegenheit.

du und deine Liebste sind 1983, also vor 38 Jahren vor den Traualtar getreten und habt euch ewige Miele Liebe geschworen.

LG, Marion



IngoAlthoefer gefällt das


Matze2903
20.06.2021, 19:25

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Rätsel zum Sonntag

Deine Stasiakte?


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


IngoAlthoefer
20.06.2021, 20:12

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Rätsel und Auflösung

Hallo Marion,

die Interpretation von 38 und 83 als Jahreszahl
und Jahresanzahl passt schon ziemlich genau.

Brixe hat geschrieben:

IngoAlthoefer hat geschrieben:
... eine sehr persönliche und private Angelegenheit.

du und deine Liebste sind 1983, also vor 38 Jahren vor den Traualtar
getreten und habt euch ewige Miele Liebe geschworen.

Wir sind noch nicht ganz 38 Jahre verheiratet und
die "Miely" als Nebenfrau kam erst später dazu.


Die Auflösung:
Meine Mutter hat in den nächsten Tagen 83. Geburtstag, ist
1938 geboren. "Unseren" Geburtstags-Gruß haben wir heute
als Verschlußsache überreicht, damit sie das Geschenk nicht
vorzeitig anschaut.

Beim Anblick der "Moai"-Karikatur meinte sie nur trocken: "Das
ist ja Frau Möller*!"
Meine Mutter lebt in einer Senioren-Wohnanlage. Dort gibt es
eine andere Seniorin mit Namen Möller, die immer alles wissen
möchte und gerne alles kontrolliert.

*********************************************

Die Interpreation von Klaus fand ich am spannendsten. Der Vorfall
mit den vermeintlich abgeschossenen Atomraketen war am 26. September
1983, also fast in der 38-sten Kalenderwoche.

Insgesamt ist es toll, wie das gleiche kleine Bild ganz verschiedene
Assoziationen geweckt hat.

Ingo.

ps-*. Die Dame heißt in Wirklichkeit anders als "Möller".

ps-2. Meine liebe Mutter sagte Anfang 2011, also vor gut zehn Jahren:
"Auf dem Dachboden sind noch die alten LEGOs. Wenn die jetzt niemand
von Euch will, stelle ich sie zum Verschenken an die Strasse."
Ich griff zu und hatte damit meine Dark Ages hinter mir.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Thekla
21.06.2021, 11:31

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

+5Re: Rätsel und Auflösung

Moin,


Die Auflösung:
Meine Mutter hat in den nächsten Tagen 83. Geburtstag, ist
1938 geboren. "Unseren" Geburtstags-Gruß haben wir heute
als Verschlußsache überreicht, damit sie das Geschenk nicht
vorzeitig anschaut.


Schade eigentlich. Ein Rätsel, dessen Lösung niemand außer Dir wissen _kann_, ist irgendwie kein Rätsel.

Thekla


Berliner Steinkultur


Technix , Micha2 , hassel62 , Ralf , olivgrau gefällt das (5 Mitglieder)


IngoAlthoefer
21.06.2021, 12:33

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Assoziations-Rätsel statt klassischem Rätsel

Hallo Thekla,

Thekla hat geschrieben:

... Schade eigentlich. Ein Rätsel, dessen Lösung
niemand außer Dir wissen _kann_, ist irgendwie kein Rätsel.

danke für die Rückmeldung.

Es war eben kein Rätsel im klassischen Sinn.
Beim nächsten Mal werde ich als Titel wählen:
"Welche Assoziationen habt Ihr bei ...?"
Dann gibt es hoffentlich keine Irritationen.

Im übrigen war ich mit den Rückmeldungen von
Seeteddy, lostcontinent und Brixe sehr zufrieden.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


lostcontinent
22.06.2021, 19:19

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
lostcontinent
22.06.2021, 19:22

+1Re: Rätsel und Auflösung

IngoAlthoefer hat geschrieben:



Insgesamt ist es toll, wie das gleiche kleine Bild ganz verschiedene
Assoziationen geweckt hat.

Ingo.



Ich fühle mich als Teil eines wissenschaftlichen Experiments missbraucht...


Die besten Rätsel gibt es immer noch bei raetselnasen de


lostcontinent:
ein wunderbarer/absolut merkwürdiger Film von 1968 mit Hildegard Knef......


IngoAlthoefer gefällt das


Gesamter Thread: