Flipperstein Schmatz
01.04.2021, 18:05

+3Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Horrornachtichten! Siehe https://www.youtube.com/watch?v=QdfY5ZPDfZg



Thomas52xxx , jopiek , Seeteddy gefällt das


friccius
01.04.2021, 18:22

Als Antwort auf den Beitrag von Flipperstein Schmatz

Re: Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Hi Flipperstein Schmatz,

schon mal auf das heutige Datum geschaut?

Übrigens fände ich "Legostein Schmatz" besser.

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Thomas52xxx
01.04.2021, 18:28

Als Antwort auf den Beitrag von Flipperstein Schmatz

Editiert von
Thomas52xxx
01.04.2021, 18:28

+2Re: Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Flipperstein Schmatz hat geschrieben:

Horrornachtichten!

Dann gibt es wenigsten Tiere. Und De Loren, Bulli und Käfer kann man auch weiter kaufen.

Bereits im Dezember hatte ich einen Prototypen der neuen Minifigur gezeigt (links im Bild)

[image]


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Grimmona , jopiek gefällt das


911er
01.04.2021, 19:31

Als Antwort auf den Beitrag von Flipperstein Schmatz

Re: Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Dann gibt es endlich keinen Streit mit Qman mehr.
Lg Jo(911er)


Innovation ist die Fähigkeit, Veränderung als Chance und nicht als Bedrohung anzusehen. Steve Jobs


Flipperstein Schmatz
01.04.2021, 19:51

Als Antwort auf den Beitrag von Flipperstein Schmatz

Re: Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Hallo! Danke für die Antworten - Flipperstein - der Name ist Programm: Mache ja ein Museum mit Flippern und LEGO® Sets... https://kinderkram.eitle.at



friccius
01.04.2021, 19:59

Als Antwort auf den Beitrag von Flipperstein Schmatz

Re: Katastrophe: Geobra übernimmt die LEGO® Group!

Hi Flipperstein Schmatz!

Ah! Das erklärt es. Bei den PCs hätten wir uns vor ein paar Jahren kennenlernen sollen, bevor ich der Aufforderung meiner besseren Hälfte Folge leistete und meine gesammelten Alt-PCs auf der Deponie entsorgte. Die waren sogar alle noch funktionsfähig und hatten zeittypische Betriebssysteme und Software. Gut, die standen bei mir eh nur noch rum und staubten ein.

Viel Erfolg mit dem Museum!

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Gesamter Thread: