747jet
19.02.2021, 18:31

Editiert von
747jet
20.02.2021, 00:15

+1Extremgeländefahrzeug 6x6

Hallo Leute,

ich heiß Martin, 33 Jahre und bin eigentlich ein großer Lego und vorallem Technik Fan.
Eigentlich weil ich die letzten 20 Jahre vergessen hab, wieviel Spaß das Bauen macht.
Ich habs einfach im Alltag Stress und Beruf aus den Augen verloren.

Vor Kurzem hab ich mal geschaut, was Lego die letzten Jahre so rausgebracht hat.

Und da hab ich mich in das Extremgeländefahrzeug verguckt. Als ichs dann glücklicherweise zu einem ganz ok Preis bekommen hab, hab ich mir gedacht: Warum nicht noch einmal kaufen und auf 6x6 umbauen. Also hab ich frei Schnauze einfach mal drauf los gebaut.

Bin im Internet auf ein ganz kurzes Video von einem 6x6 MOD gestoßen, aber keine Anleitung oder sonst was.

Hier das Ergebnis:

[image]



[image]



[image]



[image]



Das Heck ist ok geworden, da waren nicht mehr viel Teile da und der Mechanismus für das hintere Dach zum Kurbeln, war am schwierigsten.

Grüße



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Ferdinand

747jet
19.02.2021, 18:33

Als Antwort auf den Beitrag von 747jet

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Falls das hier nicht als MOC anerkannt wird, weil es ein abgeändertes Modell ist, tuts ma leid



IngoAlthoefer
19.02.2021, 18:57

Als Antwort auf den Beitrag von 747jet

Editiert von
IngoAlthoefer
19.02.2021, 18:58

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Hallo Martin,

willkommen bei 1000steine.

747jet hat geschrieben:

Falls das hier nicht als MOC anerkannt wird, weil es ein abgeändertes Modell ist, tuts ma leid

Was Du gebaut hast, ist kein MoC (My own Creation), sondern ein Mod:

Modifikation eines offiziellen LEGO® Sets.

Eine Frage: Was meinst Du mit 6 x 6?
Ich habe nur gemerkt, daß Deine Raupe 6 statt 4 "Räder" hat.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


747jet
20.02.2021, 00:18

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
747jet
20.02.2021, 00:22

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

[image]

IngoAlthoefer hat geschrieben:
Hallo Martin,

willkommen bei 1000steine.

747jet hat geschrieben:
Falls das hier nicht als MOC anerkannt wird, weil es ein abgeändertes Modell ist, tuts ma leid

Was Du gebaut hast, ist kein MoC (My own Creation), sondern ein Mod:

Modifikation eines offiziellen LEGO® Sets.

Eine Frage: Was meinst Du mit 6 x 6?
Ich habe nur gemerkt, daß Deine Raupe 6 statt 4 "Räder" hat.

Ingo.


Dann ist es ein MOD. 6x6 heißt 6 Räder an der Antriebsachse. Gibt ja von Mercedes z.B. nen G63 6x6.

In meinem Fall sind alle 6 Raupen/ Räder mit dem Antrieb verbunden und die vordere und hintere Achse lenkt jeweils mit



BricksCorner
20.02.2021, 02:04

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


IngoAlthoefer hat geschrieben:


Eine Frage: Was meinst Du mit 6 x 6?


Hallo Ingo,

damit wird üblicherweise die Antriebs- bzw. Radformel beschrieben:
Anzahl Räder gesamt X Anzahl Räder angetrieben / Anzahl Räder gelenkt (vordere Hinterachse)
oder
Anzahl Räder gesamt X Anzahl Räder angetrieben * Anzahl Räder gelenkt (hintere Hinterachse)

Dementsprechend könnte das Modell von Martin sogar ein Fahrzeug mit der Radformel 6 X 6 * 4 sein.

Viele Grüße
Christian


[image]


Betreiber einer fiktiven Privatbahn in 1:43 sowie Entwickler und Erbauer von Eisenbahnmodellen in 9W = Maßstab 1:43/passend zur Minifig.

Wir sehen uns am


BricksCorner
20.02.2021, 02:08

Als Antwort auf den Beitrag von 747jet

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Hallo Martin,

willkommen bei 1000steine.
Einen interessanten Umbau zeigst du uns da, trotzdem werde ich mit dem Set nicht wirklich warm.

Viele Grüße
Christian


[image]


Betreiber einer fiktiven Privatbahn in 1:43 sowie Entwickler und Erbauer von Eisenbahnmodellen in 9W = Maßstab 1:43/passend zur Minifig.

Wir sehen uns am


Technix
20.02.2021, 08:18

Als Antwort auf den Beitrag von 747jet

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Hi Martin.
Willkommen hier.
747jet hat geschrieben:

...ein großer Lego und vorallem Technik Fan.

Das ist sehr gut!


747jet hat geschrieben:
Ich habs einfach im Alltag Stress und Beruf aus den Augen verloren.

Das macht doch nichts, du hast es ja wiedergefunden.

Ein schöner Umbau ist dir da nach der langen, dunklen legolosen Zeit als Wiedereinstiegswerk gelungen!

Es scheint, als wenn deine MOD nicht vollständig auf den Bildern zu sehen ist,
die Aufbauten sind leider irgendwie nicht komplett zu erkennen/sehen.
Sind die Aufbauten absetz- bzw. händisch abnehmbar?
Wie wird das Räumschild bewegt?
Wie wird die Hecklappe bewegt?
Und wie die Seilwinden?
Wo wird gelenkt?

Tschüß
Technix


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


747jet
22.02.2021, 20:40

Als Antwort auf den Beitrag von 747jet

Re: Extremgeländefahrzeug 6x6

Hallo Leute,

hier ein Video von mir: https://youtu.be/NWHWzsnzBhc



Gesamter Thread: