Dirk1313
09.12.2020, 17:51

Editiert von
Dirk1313
09.12.2020, 18:12

+15Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo,

Ich möchte einen kleinen Rückblick auf die schönsten (LEGO) Erinnerungen zu Weihnachten anregen.

Und so mache ich gleich mal den Anfang.

Schon im Kindesalter war LEGO mein liebstes Spielzeug. Ganz anders übrigens bei meinem jüngeren Bruder der sich eher für Playmobil interessierte.
Gebaut wurden vorallem Häuser, mal nach Plan aber viel öfter ganz frei, also die ersten MOCs.

Zum Weihnachtsfest (vermutlich 1974 oder 75) wurde mir dann einer meiner größten Wünsche erfüllt: eine elektrische Lego Eisenbahn.
So gab es also eine Dampflok mit 4,5 Volt Motor und Batteriewagen, Waggons, Gleise und sogar eine Schranke war vorhanden.

Genau weiß ich leider nicht mehr um welche Sets es sich gehandelt hat. Da ich mich an den Batteriewagen mit Aufschrift „Transport“ erinnere (Aufkleber auf dem Bild noch nicht aufgeklebt), vermute ich das Set 181. Dazu u.a. der Mobile Kran (128). Schon vorher hatte ich Schienen und ich erinnere mich an die Dampflok aus dem Set 126, ich habe die Steine mit dem Aufdruck noch.
Beim Bahnübergang im Bild könnte es sich um das Set 158 handeln.

Ich weiß noch das ich total aufgeregt war und meine Wangen vor Freude glühten.

Was waren Eure schönsten LEGO Weihnachtserinnerungen?

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - PdC Online Fanweekend (19.-20.06.) - Skaerbaek Fanweekend (25.-26.09.) - SteinCHenWelt (09.-10.10.) - BrickingBavaria (05.-07.11.)


Larsvader , mcjw-s , Jojo , westzipfler , Thomas52xxx , Andi , Turez , IngoAlthoefer , LegoUlmer , Ferdinand , voyagetom , Valkon , doktorjoerg , Legobecker , cubo gefällt das (15 Mitglieder)


Jojo
09.12.2020, 18:11

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
Jojo
09.12.2020, 18:16

+3Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Hallo!


[image]



Die eigentlich schönste Erinnerung an ein Lego-Weihnachtsgeschenk führt freilich ins Jahr 1989. Da gab's zum Fest die Piratenbrigantine 6285. Im schummerigen Licht von Weihnachtsbaum und Kerzenglanz baute ich auf dem Teppich das Schiff zusammen, gerade zum mitternächtlichen Kirchgang ward es fertig. Hernach, schon im Schlafanzug, schlich ich mit nackten Füßen ins warme Weihnachtszimmer und bewunderte das Schiff in seiner martitimen Romantik (welche im wirklich wahren Leben natürlich niemals nicht keineswegs so stattgefunden hatte). Und Tage und Wochen später spielt ich mit nichts anderem.


Tschüß
Jojo


[image]


LegoUlmer , Matze2903 , Legobecker gefällt das


Technix
09.12.2020, 19:36

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+3Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Moin.
Auch nach der Durchsicht meiner noch wenigen vorhandenen Kindheitsbilder habe ich keines von
Weihnachten 1979 gefunden. Wohl, weil ich mich allerbestens an eben genau dieses Weihnachtsfest
erinnere: Neben einigen Kleinigkeiten gab es den 853. Riesig war der Karton, und so schön
praktisch mit den Kunststoffeinlagen für die vielen Technixteile, die ich bis dahin noch nicht kannte.
Nach dem ersten Aufbauen war ich nur schwer vom Teppich zu bekommen. Und immerwieder baute ich dem Wagen
eine neue Karosserie. Bis heute für mich DAS Set überhaupt. Sozusagen die Reinkultur eine Autos aus Lego.
Und ja, ich habe es natürlich bis heute.

Grüße
Technix


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


LegoUlmer , Dirk1313 , Legobecker gefällt das


IngoAlthoefer
09.12.2020, 19:39

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+7Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

1966 hatte ich zur Weihnacht das grosse LEGO-Buch
bekommen, und etliche kleinere Sets:

[image]


Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Legomichel , LegoUlmer , Dirk1313 , Matze2903 , Ben® , mcjw-s , Legobecker gefällt das (7 Mitglieder)


Legomichel
09.12.2020, 19:41

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

IngoAlthoefer hat geschrieben:

1966 hatte ich zur Weihnacht das grosse LEGO-Buch
bekommen, und etliche kleinere Sets:

[image]


Ingo.



Das Buch habe ich mir auch besorgt.


Wenn ich meine restlichen Steine nicht mehr finde,dann ziehe ich meine Schuhe aus.
Befreit die Minifiguren aus Tüten und Schachteln,sie danken es euch.
:-)
Gruß Michael - Legomichel


Maik-David
09.12.2020, 20:26

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+8Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Hallöchen Dirk,

tolle Idee und auch von mir ein kleiner Beitrag. Ich als DDR-Kind hatte nicht einen einzigen LEGO®Stein, nur immer die anderen Kinder in meiner Klasse.

Aber mit der Wende gab es kein Halten mehr und so musste Sohn David die Geschenke "ertragen"....und das im wahrsten Sinne des Wortes.

[image]




LG

Maik-GC


Maik-GC das Ma aus MaBiDaTi

MDR in GC
https://www.youtube.com/w...OlQpw&feature=youtu.be


Dirk1313 , IngoAlthoefer , Matze2903 , Pudie® , Ben® , mcjw-s , Jojo , Legobecker gefällt das (8 Mitglieder)


IngoAlthoefer
10.12.2020, 10:17

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Hallo Jojo,

bei Deinem Foto stehe ich auf dem Schlauch.
Wo ist im Bild das LEGO-Modell?

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


cimddwc
10.12.2020, 11:39

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+6Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Hallo,

ich hab mal das hier rausgepickt:

[image]



Muss dem Set nach von 1978 sein (mein Vater war bei der Einsortierung der digitalisierten Fotos leider etwas oberflächlich/ungenau) - und es war natürlich eines meiner Lieblingssets damals. Die grauen Burgen in späteren Jahren waren nie so toll...

Grüße,
Andreas



IngoAlthoefer , Dirk1313 , doktorjoerg , Jojo , Legobecker , Ferdinand gefällt das (6 Mitglieder)


Thomas52xxx
10.12.2020, 12:52

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+5Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Meine erste Lego-Eisenbahn habe ich offensichtlich sehr gemocht.

[image]



Dennoch habe ich recht bald mit dem MOCcen angefangen:

[image]



Mehr als eine "8" mit Bahnübergang und Trafo hatte ich nie.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


IngoAlthoefer , Dirk1313 , Pudie® , Legobecker , Ferdinand gefällt das (5 Mitglieder)


doktorjoerg
10.12.2020, 17:03

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+4Re: Die schönsten LEGO Erinnerungen zu Weihnachten

Hallöchen,

auf dem Foto bin ich selbst zwar nicht zu sehen, dafür aber meine damalige Errungenschaft, auf die ich ganz stolz war: die Bäckerei (im Englischen "Tea Garden Cafe").
Da ich keine Lego-Eisenbahn hatte, musste ein Schienenkreis mit Zug von Fleischmann herhalten. Der Tunnel und der Zug waren ebenfalls Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr.
Das müsste 75 gewesen sein, denke ich ...

[image]



Viele Grüße
Jörg



IngoAlthoefer , Dirk1313 , Pudie® , Legobecker gefällt das (4 Mitglieder)


9 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: