Luggi
24.03.2020, 15:28

+16Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo zusammen,
heute hat Lego offiziell das neue Ideas Piraten Set vorgestellt. Alle Infos gibt es hier.

[image]


Gruß Lukas


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


Mylenium , Thomas52xxx , Grimmona , Pudie® , riepichiep , IngoAlthoefer , Jojo , Plastik , Legobecker , Turez , Rico , Falk , marswatcher , Valkon , martin8721 , DorasDanas gefällt das (16 Mitglieder)


17 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Falk
25.03.2020, 01:12

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Editiert von
Falk
25.03.2020, 01:19

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Luggi hat geschrieben:

heute hat Lego offiziell das neue Ideas Piraten Set vorgestellt.

Ich fand den ursprünglichen Entwurf super und hätte da einzig zu bemängeln gehabt, dass der mir bei Tageslicht zu kackbraun geworden wäre.
Auf den ersten Blick war ich anfangs auch nicht begeistert, dass mal wieder so extrem viel geändert wurde. Nachdem ich allerdings die Bilder auf newelementary gesehen habe, bin ich absolut begeistert. Ich hoffe jetzt nur, dass DPD bis zum Release wieder an Paketshops zustellt.

Das erste Set, das ich mir jemals von meinem gesparten Taschengeld gekauft hatte war die Pirateninsel 6270. 21322 ist für mich dieses Jahr eines von zwei "must-haves".



Mylenium
25.03.2020, 08:09

Als Antwort auf den Beitrag von Sheriff von Snottingham

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Sheriff von Snottingham hat geschrieben:

das ist halt der Fluch der Zuspätgeborenen.


...oder der Fluch der Ost-Geborenen ohne Westverwandtschaft. *g*

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


tmctiger
25.03.2020, 09:32

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Ich muss sagen ich bin von dem Set mehr als positiv überrascht. Der Ideas Vorschlag war schon gut, aber das was Lego gemacht hat übertrifft meine kühnsten Erwartungen. Ein schönes Ideas Set mit tollem Fan-Service. Die Idee dass man daraus ein komplettes Piratenschiff (und noch dazu ein berühmtes/sehr beliebtes) bauen kann ist der Oberhammer.

Einziges Manko: der Affe fehlt ...

Ansonsten freu ich mich auf das Set und es wird sicher in meine Sammlung einzug halten, dann haben die Minifigs von 10210 Imperial Flagship auch würdige Gegner ...


Mein Bricksafe: https://www.bricksafe.com/pages/tmctiger
Mein aktuelles Layoutprojekt: https://www.bricksafe.com...es/tmctiger/layout/wip 1000SteineThread dazu: https://www.1000steine.de...y=1&id=399371#id399371
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c...gish5lKqS0dYnSd4ECEewQ


Plastik
25.03.2020, 09:52

Als Antwort auf den Beitrag von Mylenium

Editiert von
Plastik
25.03.2020, 09:57

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Die ersten Piratensets erschienen gerade mal ein halbes Jahr vor dem Mauerfall.


A: Entschuldigung, haben Sie nicht in "Grandhotel Katze" mitgespielt?
B: Ja, ich war die Katze.


Dirk1313
25.03.2020, 12:06

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

+5Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay - Interview mit dem Designer

Hallo,

Auf New Elementary ist nun nach dem ersten Teil von Jonas (legopard) Review ein Interview mit dem LEGO Designer veröffentlicht worden.
Hier wird sehr schön erklärt wie es zu den zahlreichen Änderungen an dem Ursprungsentwurf kam und wie der Design Prozess aussah.

Unter diesem Link geht es zu einer Google Translate Übersetzung: Interview übersetzt

Unter diesem Link zum Original-Artikel auf New Elemtary:
http://www.newelementary....ner-madge-carlson.html


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt, BrickingBavaria


Lok24 , Pudie® , Ralf , Legopard , Turez gefällt das (5 Mitglieder)


Pearl1971
26.03.2020, 19:45

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo Leute
Schönes Schiff, aber wer braucht schon so eine komische Insel???
Das ist natürlich Ansichtssache!
Weiss jemand, was das Set kosten wird?

Gruss, Paul



Luggi
26.03.2020, 20:04

Als Antwort auf den Beitrag von Pearl1971

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Pearl1971 hat geschrieben:


Weiss jemand, was das Set kosten wird?

Ja, 199,99€. Ist schon bei Lego online gelistet.


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


Pearl1971
26.03.2020, 20:27

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo Luggi
Danke für die Information, ich habe nicht damit gerechnet, das dieses Set schon zu finden ist. Bei uns kostet es 209,00 Fr
Gruss, Paul



Dirk1313
29.03.2020, 08:16

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

+5Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay - Vorstellung der neuen Teile

Hallo,

Jonas (Legopard) hat ja bereits das Set auf New Elementary vorgestellt.
Nun folgt sein Vorstellung neuer oder wieder aufgelegter Teile.

Mit interessanten Vergleichen zu früheren Varianten, wieder auf New Elementary:
http://www.newelementary....tes-barracuda-bay.html


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt, BrickingBavaria


AdmiralStein , Brixe , tobb , tmctiger , Turez gefällt das (5 Mitglieder)


tmctiger
29.03.2020, 13:31

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay - Vorstellung der neuen Teile

Dirk1313 hat geschrieben:

Hallo,

Jonas (Legopard) hat ja bereits das Set auf New Elementary vorgestellt.
Nun folgt sein Vorstellung neuer oder wieder aufgelegter Teile.

Mit interessanten Vergleichen zu früheren Varianten, wieder auf New Elementary:
http://www.newelementary....tes-barracuda-bay.html


Danke Dirk für den Link,
Was ich zum Beispiel nicht wusste , ist dass für LEGO Ideas anscheinend keine neuen Molds hergestellt werden ... auch dieses Set hat ja im Prinzip nur Recolors... interessant finde ich.

Die Recolors sind aber ganz gut - gute brauchbare Teile auch fürs MOCen dabei .

Wie ich schon geschrieben habe finde ich das Set generell sehr gut, vor allem als AFOL der als Kind zu dieser Zeit mitten im Lego Fieber war

Viele Grüße,
Günther


Mein Bricksafe: https://www.bricksafe.com/pages/tmctiger
Mein aktuelles Layoutprojekt: https://www.bricksafe.com...es/tmctiger/layout/wip 1000SteineThread dazu: https://www.1000steine.de...y=1&id=399371#id399371
Mein Youtube Kanal: https://www.youtube.com/c...gish5lKqS0dYnSd4ECEewQ


Matze2903 gefällt das


7 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: