Fahrgast07
02.01.2016, 14:22

+8Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Hallo,

vor einiger Zeit hatte ich im MOC-Bereich eine Diesellok nach Vorbild der Bombardier Traxx DE vorgestellt. Fehlt nur noch ein passender Zug dazu. Also hab ich über die Feiertage mal ein paar Dostos im LDD zusammengeklickt:

[image]

Der ganze Zug im Überblick

[image]

Lok mit Doppelstockzug - die Türen lassen sich öffen

[image]

Ein Tiefeinstieg-Wagen im Detail: Platz für reichlich Minifigs

[image]

Der Steuerwagen mit barrierefreiem WC; die Elemente lassen sich beliebig kombinieren

[image]

Die Hocheinstieg-Wagen. Rechts das ZugCafé (gibts das in echt überhaupt noch?)

Die Wagen passen in das Lichtraumprofil des Eisenbahn-Modul-Standard von Werner. In Kurven werden also 16 Noppen Lichtraum benötigt, daher auch die recht gedrungene Bauweise.

So, jetzt bin ich auf eure Meinungen gespannt, bevor ich den Zug real baue. Mit der Kopfform bin ich noch nicht wirklich glücklich, aber vielleicht liegt das in der Natur der Sache...

Schöne Grüße
Gerhard



Kirk , glowfish777 , Firefighter112 , eisbaer , JuL , flocoto , Mylenium , Thomas52xxx gefällt das (8 Mitglieder)


HoMa
02.01.2016, 15:38

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

+4Mein Dosto in 7-wide (und aus echten Steinen)

Hallo Gerhard,

schön zu sehen, dass da draußen in den LEGO Hobbyzimmern auch noch andere REs entstehen! Das Vorbild ist unverkennbar, Farbe und Form stimmen. Die Türen zum Öffnen gefallen mir gut, hast Du mal probiert, ob die im realen Modell auch aufgehen würden oder ist das nicht alles etwas zu eng?

Ich arbeite auch gerade an einem Regional-Express mit Doppelstockwaggons aus dem Hause Bombardier (in 7-wide):

[image]



Und ja, der Führerstand am Endwaggon ist und bleibt eine Herausforderung ...

1000grüße
HoMa


HoMa's World of Bricks


Firefighter112 , stonetown , JuL , Legobecker gefällt das (4 Mitglieder)


Firefighter112
02.01.2016, 15:58

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

Editiert von
Firefighter112
02.01.2016, 15:58

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

hallo

sieht gut aus

ach und ich bau auch einen aber ich bin noch nicht zufrieden

LG


[image]


V200
06.12.2018, 20:26

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Hallo,


du hast die Dostos zu kurz geplant! Die Längenverkürzung fällt gleich auf und verdirbt die ansonsten schön gestalteten Dostos . Nur die Türen sind etwas dick.


Liebe Grüße

V200


Liebe Grüße

V200
-----------------


OrgellegoLeo
12.07.2019, 18:24

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hi! Coole Dostos hast du gebaut, kannst du mir bitte eine HTML-Anleitung schicken!Danke VG



Lego LegoundnochmalsLego
12.07.2019, 19:25

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Zuerst: mir gefallen deine DoStos ungemein gut! Und hierzu:

Fahrgast07 hat geschrieben:


So, jetzt bin ich auf eure Meinungen gespannt, bevor ich den Zug real baue. Mit der Kopfform bin ich noch nicht wirklich glücklich, aber vielleicht liegt das in der Natur der Sache...

Wie wäre es denn, einen Steuerwagen der dritten Generation nachzubilden?
Ich könnte mir vorstellen, dass man die Front mit Slopes und SNOT etwas besser hinbekommt. Nur die KLimaanlagengitter auf dem Dach müssten wohl denen über den Einstigen weichen...
Grüße
Richard


Es gibt kein Alterslimit für Lego. Ein Glück!


Fahrgast07
14.07.2019, 00:40

Als Antwort auf den Beitrag von Lego LegoundnochmalsLego

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Danke für die kritischen Anmerkungen!

- Mit dem Führerstand bin ich auch noch nicht zufrieden; einer der Gründe, warum das Projekt derzeit ruht. Was genau meinst du mit Snot/Slope, kannst du mir ein Beispiel für so eine Lösung geben?

- Länge: Die Wagen sollen auf "normalen" Anlagen durch die Kurven passen, deshalb hatte ich ein Lichtraumprofil definiert. Das wird hier voll ausgenutzt. Für Standmodelle kann man problemlos Fenster einfügen.

- Türen: Mir ist die Funktion wichtig, das aber bringt eine gewisse Klobigkeit mit sich. Das Funktionsmuster funktioniert noch nicht so, wie im LDD gedacht, da muss ich noch optimieren.

Schöne Grüße
Fahrgast07



Lego LegoundnochmalsLego
14.07.2019, 14:05

Als Antwort auf den Beitrag von Fahrgast07

Re: Wer Traxx sagt, muss auch Dosto sagen (Entwurf in 8w)

Hallo,

was ich meinte war, dass die kantige Front des 3.-Generation-Steuerwagens sich sicherlich leichter z.B. mit Käseecken und SNOT (Studs not on top) umsetzen lässt, als die runde Kopfform des Steuerwagens der 4. Generation.
LG


Es gibt kein Alterslimit für Lego. Ein Glück!