Piccadilly
07.02.2019, 15:28

+1Zug 114 vgl. 080

Hallo zusammen. Ist der kleine Schiebzug 114 baugleich mit dem Zug aus dem Universal Bauset 080? Von den Bauanleitungen und Fotos her würde ich sagen, ja. Auch die entsprechenden *.gifs im Train Depot sehen identisch aus. Was meinen die BlueEraFans? Oldie-Grüße. Georg



TrainTraum gefällt das


5 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Gratis bei Einkäufen ab 35€ bei LEGO DE. Gleich bestellen!

TrainTraum
08.02.2019, 08:58

Als Antwort auf den Beitrag von Piccadilly

Re: Zug 114 vgl. 080

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Moin Georg,

da habe ich - bzw. hast du dann tatsächlich einen Gleichgesinnten gefunden. Ich bin - was eine komplette Sammlung angeht - auf einem relativ guten Weg, denke ich.

Wie weit bist du denn diesbezüglich? ... Wann hast du angefangen?

Ist für dich ein Set erst dann komplett, wenn es mindestens mit allen Aufklebern & Anleitung vorliegt - oder was sind da deine Prämissen?

Eines noch: Gibt es Sets, die du dennoch aussparst bzw. auf die die bewusst verzichtest? (z.B. wegen des Preises - Zubehör wegen des Platzbedarfs - oder auch sowas wie 343 - weil es nur indirekt ein Eisenbahnset ist?

Diesbezüglich bin ich noch immer ab abwägen.

Liebe Grüße

Niklas


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Regelmäßig Impressionen und Experimente mit meiner Sammlung/ aus und im Lego***
Videos hier: https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?
Bilder u.A. hier: https://www.flickr.com/photos/182216114@N02/


TrainTraum
08.02.2019, 09:00

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: also ich fände es langweilig....

Das eine schließt das andere - wie bereits gesagt - nicht aus.

Ansich hast du natürlich Recht. ...und jetzt bin ich auch zwei Monate an einem Eigenbau zugange - statt mit 12 Mal 60197 zu kaufen - aber mal ein volles Monatsgehalt in 60197 zu stecken ist doch auch nicht schlecht - zumindest rein quantitativ bekommt man da mehr für's Geld. :-o

LG


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Regelmäßig Impressionen und Experimente mit meiner Sammlung/ aus und im Lego***
Videos hier: https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?
Bilder u.A. hier: https://www.flickr.com/photos/182216114@N02/


Ossilego
08.02.2019, 09:05

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: also ich fände es langweilig....

Bau mal ein gescheites Set mit Lok und Waggons selber und du wirst nie wieder die langweiligen Sets von Lego kaufen.


Hört auf zu jammern und baut Modelle


Carrera124
08.02.2019, 09:17

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: also ich fände es langweilig....

Was soll denn dieses Dummgeblubber?
Der Reiz beim Sammeln ist ja bekanntlich nicht, möglichst viel "Masse" zusammenzutragen.
Und ohne die angeblich "langweiligen" Sets hättest vermutlich auch du überhaupt nicht zu diesem Hobby gefunden...



Ossilego
08.02.2019, 09:23

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: also ich fände es langweilig....

Die Eisenbahnsets der letzten Jahre waren fast alle langweilig. Ich kaufe nur Einzelteile. Spar dir deine Kommentar


Hört auf zu jammern und baut Modelle


Micha2
08.02.2019, 11:35

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: also ich fände es langweilig....

Sehe ich auch so.
Ich hatte bis vor in paar Jahren Technic, Space und Star Wars komplett.

Problem 1: Die schiere Menge. Man kann nie auch nur einen signifikanten Teil gleichzeitig aufbauen und/oder "bespielen". Folge: Das meiste liegt gelagert irgendwo rum. Denn
Problem 2: Es kommt so viel Neues nach, dass man damit zeitlich ausreichend ausgelastet ist. Und ältere Sets...liegen ungenutzt rum
Problem 3: Um der Komplettheit Willen kauft man auch Dinge, die einem gar nicht gefallen. Total blödsinnig. Kostet Geld, Zeit, Lagerplatz,...

Konsequenz: Alles wieder verkauft...bis auf ein paar ausgewählte Technicsets
Erkenntnis: Da das Zeug eh die meiste Zeit rumliegt tut das Verkaufen gar nicht weh - man hat sich ja eh nicht wirklich damit beschäftigt. Und zumindest ich habe mehr verkauft, als ich eigentlich zunächst wollte - aber wenn man mal damit angefangen hat, dann geht's eigentlich. Bis jetzt habe ich zumindest noch kein Set vermisst...

Von Ballast befreite Grüße
Micha



Carrera124
08.02.2019, 11:37

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: also ich fände es langweilig....

Ossilego hat geschrieben:

Die Eisenbahnsets der letzten Jahre waren fast alle langweilig.

Wer sagt das?

Spar dir deine Kommentar

Fang du damit an.



Ossilego
08.02.2019, 12:20

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: also ich fände es langweilig....

Ich sage das, du Schwätzer


Hört auf zu jammern und baut Modelle


Carrera124
08.02.2019, 12:28

Als Antwort auf den Beitrag von Ossilego

Re: also ich fände es langweilig....

Ossilego hat geschrieben:

Ich sage das, du Schwätzer

Nur leider interessiert das niemanden, du Kasper.



Ossilego
08.02.2019, 12:30

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: also ich fände es langweilig....

Dann halte dich raus, wenn sich Erwachsene unterhalten.


Hört auf zu jammern und baut Modelle


12 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: