joro
30.09.2016, 17:42

+35Elbphilharmonie

Hallo zusammen,

nach langer Abwesenheit mal wieder ein Moc von mir. Anlässlich des Architecture-Bauwettbewerbes bei Imperium der Steine habe ich die Elbphilharmonie in Hamburg in klein nachgebaut. Ausschlaggebend für die Wahl des Modells war u. a. auch dieser Versuch, das besagte Gebäude nachzubauen sowie die klaren Formen des Gebäudes. Glücklicherweise konnte ich den Bau ohne jegliche Teilebestellung vollenden.

[image]

Elbphilharmonie by -Joro-, auf Flickr

[image]

Elbphilharmonie Front View by -Joro-, auf Flickr

[image]

Elbphilharmonie Side View by -Joro-, auf Flickr

Viele Grüße
Jordan


[image]


IngoAlthoefer
30.09.2016, 18:11

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie II

Hallo Jordan,

Dein "Versuch", die Elbphilharmonie nachzubauen,
gefällt mir genauso gut wie das MoC von Cris.
Durch den feineren Maßstab kannst Du natürlich
mehr Details realisieren.

Jetzt haben wir also schon zwei - ziemlich verschiedene -
Elbphilharmonien hier im Forum; und in Hamburg ist noch
nicht mal das Orignial richtig fertig...

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


Brickporn
30.09.2016, 22:37

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hey Jordan,

da haben wir ja schon fast eine Elbphilharmonie AG beisammen - fehlt jetzt nur noch die "ganz große" Variante, aber die hat's zumindest bei mir noch nicht mal im LDD weit geschafft bisher .

Das Modell gefällt mir, meine Highlights sind das Wasser, der schöne Rahmenabschluss auf der "Grundplatte" und die tolle Idee / schicke Umsetzung mit den Studs auf der "Glasfläche", um die "Hubbel" im Original rüberzubringen, wirkt gut und passt bei Deinem Maßstab recht treffend (in kleiner oder größer wird's da wohl schwieriger, gute Entsprechungen zu finden). Wie bei mir bleibt noch das "Problem", dass es irgendwie den Farbton / -mix, der die besondere Farbwirkung des original "Glasaufbaus" wohl kaum mit Originalteilen zu erreichen gibt. Stilecht ist natürlich auch die Berücksichtigung der kleinen Ausbuchtung unter dem Glas auf der einen Längskante, die man am Original auch nur auf einigen Fotos oder vor Ort sieht , feines Detail.

Formtechnisch finde ich auch den "Mittelteil" des Daches interessant gelöst, um auch dort noch ein bisschen das Auf und Ab wiederzugeben; bin mir nicht ganz sicher, wie es farblich eigentlich im Original ist - ist das auch Glas? Leider noch nicht von oben bewusst drauf geschaut. Da "stört" mich im Modell etwas der harte Übergang zum Weiß - aber ich denke mal, die Wedges und andere Teile wird es wohl selbst mit Suchen gar nicht in trans geben, oder?
Am Unterbau - ist das Rot oder Dunkelrot? - ist das Problem mit den Farben auch wieder schwer zu lösen. Mein "Medium Nougat" ist eigentlich zu braun, Deine Farbvariante finde ich etwas zu "kräftig" / "fleischig", Lego sollte eindeutig die Farbe "Speicherstaddisch klinkerred" einführen :-). Die versetzten Plates und das dadurch entstehende Muster hat auch was - im übrigen auch sehr elegant die "echte" Schräge gelöst, nur die schwarzen Elemente für die dunklen "Trennstreifen" glaube ich fände ich in eckig noch authentischer.

Dann drücke ich Dir mal die Daumen für den Arch.Wettbewerb bei IdS (dachte vom Namen her immer die machen nur Sachen mit Jedis und so :-)?).

Gruß

Cris


Meine Projekte bei Ideas: Minifig-Rechenzentrum, Relief-Landkarte Deutschland (sehr klein) & 7 antike Weltwunder (ziemlich klein)


Lok24
01.10.2016, 08:48

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie

Hallo Jordan,

ganz großes Kino!

Die schräge Form, die Gestaltung der Glasfronten, einfach alles nur ganz wunderbar.

Grüße

Werner



jjinspace
05.10.2016, 16:19

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie

WOW, toll getroffen!


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!


LegoLeah
04.01.2017, 22:23

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie

Sieht echt toll aus. Was für Steine hast du den dafür gebraucht?



Kommander
04.01.2017, 23:10

Als Antwort auf den Beitrag von joro

Re: Elbphilharmonie

Deine Elbphilharmonie sieht spitze aus! Der ungewöhnliche Einsatz von Legos ist immer wieder schön anzuschauen. Hervorheben möchte ich besonders den brauen Unterteil. Insgesamt ein rundes Ding!

Gruß Kommander


Besucht meinen 2 Meter Sternzerstörer


Gesamter Thread: