BrickBen
29.04.2016, 15:37

+73Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo, zusammen,

Es hat sich einiges an meiner 44 geändert in letzter Zeit. Ich finde das Ergebnis auf jeden Fall zufriedenstellender als vorher, der Kessel ist nun rund, die Frontschürze weg und sonst haben sich kleine Dinge geändert. So, wie sie jetzt ist, entspricht sie auch der 44 276 des Deutschen Dampflok Museums.

[image]



[image]



Der dritte markante Zylinder ist jetzt besser erkennbar:

[image]



Der Tender bekam eine Füllung Wasser, die Klappen können sich jetzt auch öffnen.

[image]



Über Flex-Schläuche und die Diskussionen über das Schneiden derer sind ja nicht mehr so aktuell, jetzt komme ich wahrscheinlich mit neuem Diskussionsstoff: Darf man diese auch aufschlitzen und diese um andere legen? Siehe Lichtmaschine.

[image]



Und eine ordentliche Pfeife gabs auch. Und noch anderes Gedöns, was auch immer das sein mag ^^

[image]



Und weil es ja nicht diesselbe Lok wie von "damals" ist, fühle ich mich berechtigt, sie wieder unter MOCs - Eigenbauten, Modelle einzustellen

Dampf-Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


DavidK
29.04.2016, 16:12

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Editiert von
DavidK
29.04.2016, 16:27

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo.

Die Detailierung ist der Wahnsinn.
Man kann sich an den Bildern gar nicht satt sehen.

Deswegen ztitiere ich mal frei nach Jürgen Nicklich, einem bekannten 44`er Besitzer:

Ein Leben ohne 44`er ist möglich aber Sinnlos!!!


Grüße David


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


renrew
29.04.2016, 19:51

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo Ben
Klasse Lok - super gebaut, toll detailliert und fotografiert.
Gruß Werner


Modelle
http://wernergraef.com/


Hopihalido
29.04.2016, 21:09

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Sehr, sehr schön geworden !

Gruß
Olli


www.STEINHANSE.eu
Mein YouTube Kanal: Noppenzähler

it's not a brick, it's Lego


TECHNO
29.04.2016, 22:14

Als Antwort auf den Beitrag von Hopihalido

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Sehr schönes Modell, gefällt mir richtig gut! Der Grad an Details ist echt der Wahnsinn. Ich habe mich auch schon an Dampfloks versucht, aber hiermit schlägst du mich um Längen.

Kurze fachliche Randinformation: bei Dampflokomotiven wird die "Lichtmaschine" meines Wissens nach "Turbogenerator" genannt, weil es sich um einen mit Dampf betriebenen Generator handelt.


Noppenbahner.de


Zypper
29.04.2016, 23:00

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Perfecto! (ohne Text)


"Be the change you want to see in the world..."
#desmondisamazing

[image]


Zypper bei flickr

Zypper vor Ort:
02./03.11.19 Kicks & Bricks (Mol, Belg.)
21.-24.11.19 Schwabenstein (Stuttgart)
07./08.03.20 Bricky Way (Györ, H)
14./15.03.20 Hildesheimer Steinwelten
15.-19.04.20 JT MinD Nürnberg
06./07.06.20 Brixembourg (Junglinster, LUX)


Monteur
30.04.2016, 04:06

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo,

sieht nett die Lok, hast du auch Bilder von der Kurvenfahrt der Lok ?

Gruß
Michael


Andere haben eine Schraube locker, mir fehlen nur LEGO Steine.

[image]


BrickBen
30.04.2016, 08:44

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo,

@DavidK:

Die Detailierung ist der Wahnsinn. Man kann sich an den Bildern gar nicht satt sehen.
Dankeschön! Und recht hat er, der Jürgen, das stimmt wirklich Gibt es von seiner Umsetzung irgendwo Bilder?

@renrew, Hopihalido und Zypper: Danke für's Lob!

@Techno: Danke für die netten Worte! Also mir war bis jetzt immer nur Lichtmaschine geläufig, es kann aber durchaus anders heißen (und auch Freunde aus dem Modelleisenbahnclub konnten immer was mit dem Begriff LiMa anfangen).

@Monteur: Danke! Die Lok kommt leider nicht um Kurven herum, nur um seichte Radien:

[image]



In der normalen Kurve würde es sie heraushauen.

[image]



Gründe, die für mich persönlich gegen Kurvengängigkeit gesprochen haben:
- Detaillierung. Die Vorlaufachse hätte viel weiter vor gemusst, um überhaupt am Zylinder vorbeizukommen. Die unteren Kolbenschutzrohre und der Schienenräumer müssten weg. Der Abstand zw, Tender und Lok wäre viel größer, was auch seltsam aussieht.
- Wann lasse ich die Lok schon mal fahren? Ich habe zu wenig Schienen, um ihr mal richtig Auslauf zu gönnen. Und nur für Ausstellungen ... ? Da ist mir die Optik wichtiger.
Aber: Man sieht, dass es mit viel Tüftelei auch geht! Du bist das beste Beispiel!

Viele Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


DAN42BR
04.05.2016, 20:57

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Hallo Ben,

Ich finde die LOK einfach klasse, sehr schön umgesetzt mit vielen Details.
Nur schade dass die LOK die Kurve nicht schafft. Wenn du nächstes Mal auf der BB bist wäre es schön wenn sie eine Runde dreht!

Grüße Franz



KappAn
05.05.2016, 15:09

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Ziemlich imposant. Sehr gelungen.

Liebe Grüße


Mein Legofotostreams:
Instagram: https://www.instagram.com/lego_bau/?hl=de
Flickr: https://www.flickr.com/photos/154830606@N08/


BrickBen
05.05.2016, 20:27

Als Antwort auf den Beitrag von DAN42BR

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


Hallo,

@ Franz

Danke! Tjaja, immer diese Kurven. Ich werde dich enttäuschen müssen, aber selbst bis BB wird sie nicht umgebaut, die bleibt jetzt erst mal so. (Warst du 2015 auf der BB, hab ich dich da getroffen?)

@ KappAn

Danke für's Lob!

Viele Grüße,
Ben


Ihr findet uns unter: https://noppenbahner.de
___________________________________

MEC 01 Münchberger Eisenbahnfreunde
http://www.mec01.info/


DavidK
08.05.2016, 18:59

Als Antwort auf den Beitrag von BrickBen

Re: Mal wieder Baureihe 44 ...

BrickBen hat geschrieben:

Und recht hat er, der Jürgen, das stimmt wirklich Gibt es von seiner Umsetzung irgendwo Bilder?


Hallo Ben.

Der Jürgen hat sie leider nicht aus Lego gebaut, sondern sich eine >>>echte<<< 44`er in seinen Museumslokschuppen gestellt.
Allerdings hat er ein Modell in Spur 1 komplett selbst gebaut.

Grüße David


"Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein."
Jiddu Krishnamurti


Gesamter Thread: