Uhlenspek
16.03.2006, 21:25

LEGO-Schuh-Wettlauf

Hallo Lego-Freunde! (Nanu, Forum neu tapeziert?)

Hier noch einmal die Zusammenfassung unseres Events für den LEGO-Schuh-Wettbewerb am Samstag den 01.04.06.

Wir treffen uns ab 10.00 Uhr in der Roßmarktpassage in Schweinfurt im Hof vor dem Geschäft Spielwaren Schierling. Dann können die mitgebrachten LEGO-Schuhe begutachtet werden. Dafür sollte sich bitte noch ein Experte von Euch melden!
Die Schuhe dürfen nur aus den LEGO-Elementen 3001 (= 2x4x1 Standardbaustein) und 3068(b) (= 2x2x0,33 Fliese, nur für die Innenauskleidung der Fußsohle) bestehen.
Ab 11.00 beginnen die Läufe. Es muss mit den selbstgebauten Schuhen ein Hindernisparcours bewältigt werden (u.a. ein Schwebebalken in 20 cm Höhe) wobei es darum geht, so viele Hindernisse wie möglich zu bewältigen ohne zu stürzen, den Parcours zu verlassen, einen Schuh oder ein Teil desselben zu verlieren, bzw. auf dem Hindernis so weit wie möglich zu kommen. Es ist also hauptsächlich ein Geschicklichkeitslauf, jedoch auch mit einem Zeitlimit von 60 Sekunden für den Parcours. Dadurch tritt jeder Läufer einzeln an. Sollten mehrere Läufer gleich weit gekommen sein, so entscheidet ein weiterer Lauf, ein Stechen, mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad oder geringerem Zeitlimit über die Plätze.

Anmeldungen sind zu richten an info@spielwaren-schierling.de
Bitte sendet uns unbedingt noch Fotos von euren selbstgebauten Schuhen zu!
Wir benötigen dringend Bilder für unseren Sponsor und die Presse.

Bitte unterstützt uns auch weiterhin mit Rat und Tat, damit dieses Ereignis recht erfolgreich werden kann.

Danke an alle Mitstreiter


Edit

Uhlenspek
19.03.2006, 19:04

Re: Re: LEGO-Schuh-Wettlauf: Anmelden Jungs!!!

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML


» Meine Befürchtung man könne nur unbequem auf den Noppen stehen war
» unbegründet.

Da hätten wir die Fliesen gar nicht gebraucht?!

» Um die Schuhe ordentlich zu stressen ist mir ein wunderbares Hindernis
» eingefallen (habt ihr bestimmt!), eine am Boden liegende Leiter.

Die liegt aber in 20 cm Höhe, mit Wassergefüllten Schüsseln drunter. Auf dem Holm muß balanciert werden, dann geht's zur Wende auf einen umgestülpten Blecheimer und auf den Sprossen zurück. (Verrät der einfach unser bestes Hindernis, tss tss tss!)

» Ich werde am Samstag auf jeden Fall da sein, trotzdem hoffe ich, dass wir
» noch einen weiteren 1000Steinler als Experten dazugewinnen. Da ich selbst
» teilnehmen möchte, sähe es nicht so gerecht aus, wenn ich als Experte
» meine Schuhe für gutheißen, aber die eines Wettbewerbers disqualifizieren
» müßte.

Da hast Du wahr. Also Experten: Anmelden, Anmelden, Anmelden!!!

» Auf gutes Gelingen.

Meine Rede.


Gesamter Thread: