Steinchen
10.10.2009, 22:24

Mehr Architektur: Der Jedi-Tempel auf Coruscant (in zwei Maßstäben)

Hallo liebe Baufreunde!

Heute möchte ich Euch noch etwas mehr von meiner Mini-Architektur zeigen. Diesmal ist es der Jedi-Tempel auf Coruscant. Es sind zwei Versionen verschiedenen Maßstabs.

Der größere Tempel ist vom Aufbau her relativ offensichtlich. Man nimmt diese 75° 2x2x3 doppelschrägen Eckpfeiler um die generelle Form der Stufenpyramide aufzubauen. Das eigentlich komplizierte daran war der Sockel. Um die kleinen 1x1 Dachsteinchen ohne Lücke direkt den Boden berühren zu lassen, brauchen sie eine halbe Plattenbreite über sich. Ein Detailfoto ist ebenfalls eingefügt.

Die Schrägansicht:

[image]



Das Detailbild vom Sockel:

[image]



Sobald bei BrickShelf freigeschaltet wurde, gibt es auch die Baunaleitung für Interessierte: Mini Acrhitektur auf BrickShelf

Das zweite Modell vom Tempel ist etwas kleiner und sieht noch einfacher aus. Allerdings ist der Schein hier trügerisch. Offensichtlich wurden 2x2x2 doppelschräge Eckpfeiler verwendet, die es ja gar nicht gibt! :blink: Die Grundplatte ist auch nicht normal, sondern ein Gitter! Und jetzt wißt Ihr vermutlich alle wie's gebaut wurde.

Die Schrägansicht:

[image]



Die Detailansicht:

[image]



Auch hier gibts die Bauanleitung, obwohl eigentlich nicht benötigt, bei BrickShelf sobald freigeschaltet (Link ist der gleiche wie oben).

So, das war's für heute! Wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!

Viele Grüße,

Christopher


Andi
10.10.2009, 22:37

genial (ohne Text)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML



Mr. Truck
11.10.2009, 01:01

Re: Mehr Architektur: Der Jedi-Tempel auf Coruscant (in zwei Maßstäben)

Hi Christopher

Also der erste is ja schon Genial aber der zweite fetzt mich ehrlich wech von der Idee der Bautechnik :blink:

Für beide aber gilt .....meinen ehrlichen Respekt -TOP

Gruß
Hans


inof
11.10.2009, 12:07

Re: Mehr Architektur: Der Jedi-Tempel auf Coruscant (in zwei Maßstäben)

Hallo Christopher,

Ich kann mich den anderen nur anschließen: Genial, verblüffend, hammermäßig.
Und beide Modelle sind einwandfrei wiederzuerkennen.

Viele Grüße
Oliver


Uni
11.10.2009, 14:17

Re: Mehr Architektur: Der Jedi-Tempel auf Coruscant (in zwei Maßstäben)

Hallo Christopher!

Sehr nett anzusehen. Gefällt mir.
Würde allerdings die Türme um ein paar Nöppchen
erhöhen, da sie ja doch sehr weit in den Himmel
ragen.

Schön, schön!

Grüße
Thorsten


jjinspace
13.10.2009, 16:14

Re: Mehr Architektur: Der Jedi-Tempel auf Coruscant (in zwei Maßstäben)

Hallo Christopher,

sehr gut gelungen!
Auf die Idee so klein zu bauen, bin ich noch gar nicht gekommen.
Coruscant könnte noch so manche Vorlage für Lego-Nachbauten liefern;
ich schmökere immer wieder gern in dem Buch über die Welten und Schauplätze der Saga...

Gruß von Jürgen A.


Steinchen
13.10.2009, 17:45

Danke...

... Euch allen für die schönen Kommentare!

Da ich momentan etwas im Beriech Mini-Architektur stöbere, wird es sicher noch mehr Bauwerke geben. Am Wochenende bin ich wieder daheim und werde neue Fotos machen. Es wird aber wieder ein reales Vorbild sein.

Viele Grüße,

Christopher