Tagl
07.01.2009, 14:06

Monty - Sandros erstes virtuelles Modell

Hallo zusammen,

während der letzten Wochen habe ich mich des öfteren mit MLCad beschäftigt.
Die Ergebnisse gibtt es demnächst.
Mein Sohn Sandro hat ein paar Mal zugesehen und irgendwann gefragt, ob er
das auch kann. Naja er ist acht, hab' ich mir gedacht, einen Versuch ist es
wert. Also haben wir gestern zwei Stunden gemeinsam mit MLCad verbracht um
ihm eine kleine Einführung in die wichtigsten Funktionen zu geben. Wir haben
auch zwei Modelle zusammen gebaut. Sandro hat gebaut und ich habe immer mal
wieder geholfen.
Heute Morgen kam er dann mit diesem Modell an:

[image]


Ich hab' das dann nur noch gerendert und die Bilder der Bauanleitung gespeichert.

Gruß
Marco (der stolze Vater)


Hypo
07.01.2009, 16:05

Klarer Fall - Naturtalent!

LG Heiko


shadow020498
07.01.2009, 19:43

Re: Monty - Sandros erstes virtuelles Modell

Hallo Sandro,

tolles MOC, das werde ich bestimmt mal nachbauen.
Immer diese Mechas, bei Dir muss das in der Familie liegen .

Viele Grüße,auch an den Papa.
Thomas


Spider
07.01.2009, 21:19

Ganz der Vater..

Hi Marco,
jaja, die "Knirpse" machen uns alten "Säcken" am PC noch was vor.

Aber entweder habt ihr Schrauben und Hydraulik in den Genen, oder eure Ernährung ist etwas eisenhaltig. :blink:

Habt ihr euch schon einmal auf das gefürchte Robotikvirus untersuchen lassen? :lol2:

Respekt vor der Leistung Deines Juniors! Klasse!

Gruß

Jens


Tagl
08.01.2009, 09:14

Re: Monty - Sandros erstes virtuelles Modell

Hallo Thomas,
» tolles MOC, das werde ich bestimmt mal nachbauen.
Danke, da möchte ich dann aber ein Foto haben.

Viele Grüße zurück, auch von Papa
Sandro


Tagl
08.01.2009, 09:15

Danke (ohne Text)

Permalink

1000steine-Code

BBCode

HTML



Tagl
08.01.2009, 09:26

Re: Ganz der Vater..

Morgen Jens,
» jaja, die "Knirpse" machen uns alten "Säcken" am PC noch was vor.
Ja ich war wirklich platt, wie schnell er das begriffen hat. MLCad ist ja
nicht gerade kinderfreundlich. halt ein richtiges CAD-Programm.

» Aber entweder habt ihr Schrauben und Hydraulik in den Genen, oder eure
» Ernährung ist etwas eisenhaltig. :blink:
Wir essen eigentlich sehr ausgewogen...

» Habt ihr euch schon einmal auf das gefürchte Robotikvirus untersuchen
» lassen? :lol2:

Ich sag's mal so: Mich haben zwei Viren ziemlich zeitgleich erwischt. Erst der
mit der Nupsiephilie und mit dem zweiten Set und paar Bildern dann noch die
Blechköppe. Irgendwann hat sich Sandro dann bei mir angesteckt (was die
Blechköppe an geht).

» Respekt vor der Leistung Deines Juniors! Klasse!
Danke, ich hab's weiter gegeben. Sandro hat sich sehr gefreut.

Gruß
Marco


McBricker
08.01.2009, 09:38

Re: Monty - Sandros erstes virtuelles Modell

Hallo Sandro,

das ist ja ein putziges Ding! Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wie man mit MLCad auf eine solche Weise umgehen kann, darum Hut ab! k:
Und Du kannst Deinem Vater sagen, daß er zu recht stolz sein kann.

Viele Grüße
Barbara


Tagl
08.01.2009, 18:40

Re: Monty - Sandros erstes virtuelles Modell

Hallo Barbara,
» das ist ja ein putziges Ding! Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wie man
» mit MLCad auf eine solche Weise umgehen kann, darum Hut ab! k:
Danke, ich komm ganz gut zurecht damit. Oft muß ich halt ein paar Mal
probieren bis es klappt. Das Teilesuchen ist am schwersten. Ich kann noch
kein Englisch und suche deshalb immer in der Bildübersicht bis ich finde was
ich brauche. Oder ich frag' Pappa

Gruß
Sandro

» Und Du kannst Deinem Vater sagen, daß er zu recht stolz sein kann.
Der ist stolz wie Harry! Ich habe immer noch die Hoffnung, mein Kind zu einem
sinnvollen Umgang mit dem Computer zu erziehen. Noch klappt's.

Gruß
Marco


Gesamter Thread: