Meisterschnorrer
09.01.2017, 00:14

+1579108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Hallo ihr Leute...

Im November bei der Fanwelt bekam ich von einem lieben AFOL 5 Skelett Pferde geschenkt...
Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine....egal.

Nach ein wenig Stöberei fand ich heraus, dass es diese Pferde auch in "glow in the dark" White gibt.

Hmmm....eine Skelett Kutsche bauen, nur wie?
Um selbst eine zu gestalten fehlen mir die Skills, allerdings hat mir die "The Lone Ranger" Kutsche schon immer sehr gefallen.
LDD File organisiert, mit den Fabren gespielt, die Pferde ausgetauscht und verdoppelt und Ende vom Lied: Es sah gut aus...

Ein paar kleine Bricklinkbestellungen später war es dann auch schon soweit, die Kutsche konnte gebaut werden:

[image]



Das ärgerliche, oder langweilige dabei: Man sieht den Effekt nicht.
Ich bin dann hingegangen und habe für die Kutsche einen schwarzen Kasten gebaut und diesen mit nem 5meter Schwarzlichtstreifen beleuchtet.
Das Resultat der finalen Version sieht so aus:

[image]



[image]



Was mir besonders gefällt ist der Effekt an den trans neon green und orange Teilen...die glühen förmlich...sehr sehr schön.


Und beim Fotografieren habe ich dann hier und da noch ein wenig mit der Belichtung gespielt...
Die Bilder sind "just for fun"

[image]



[image]




Größere Bilder findet ihr auf meinem Flickr Account: https://www.flickr.com/ph...bums/72157678410764005

Ich hoffe meine kleine Änderung gefällt euch...

Gruß René


https://www.flickr.com/meisterschnorrer

www.doktor-brick.de (wie frech )


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Matze2903 , beerly , Legotheker , Larsvader , Ferdinand , Brickporn , cimddwc , ThomaS , Walton , XlegostenikerX , tastenmann , Kai , Lego3723 , Red Boy 91 , Rudolf_von_Falkenstein (15 Mitglieder)

renrew
09.01.2017, 00:43

Als Antwort auf den Beitrag von Meisterschnorrer

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Hallo René
Sehr schön geworden deine Kutsche, vor allem die leuchtenden Neonteile passen gut zur Szene!
Gruß Werner


Modelle
http://wernergraef.com/


Larsvader
09.01.2017, 07:21

Als Antwort auf den Beitrag von Meisterschnorrer

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Hallo Rene,

sensationell!
Vor allem die Bilder mit dem Schwarzlicht finde ich sehr Klasse!

Lars, der auch so ein paar Elemente hat.....mmmmmm mal sehen


[image]


http://www.steinewahn.de/


Meisterschnorrer
09.01.2017, 08:26

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Danke Werner...


Larsvader hat geschrieben:

Hallo Rene,

sensationell!
Vor allem die Bilder mit dem Schwarzlicht finde ich sehr Klasse!

Lars, der auch so ein paar Elemente hat.....mmmmmm mal sehen



Danke Lars

Das LED Leuchtband mit dem Schwarzlicht kostete in der Bucht mit Versand etwas über 20€.
Die Schwarzlichtröhre, die ich gekauft habe war zwar günstiger, aber dafür vom Licht her nicht halb so gut.

Meine Frau und vor allem meine Tochter sind total begeistert davon...

Gruß René


https://www.flickr.com/meisterschnorrer

www.doktor-brick.de (wie frech )


mkolb
09.01.2017, 08:57

Als Antwort auf den Beitrag von Meisterschnorrer

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Die Idee mit der Kutsche ist gut.
Aber mir leuchtet die Landschaft zu heftig. Lasse doch in der Landschaft mal die ganzen leuchtenden/reflektierenden Teile weg und mache dann ein Bild, wenn quasi nur die Kutsche leuchtet. Das dürfte die Kutsche incl. Pferde enorm hervorheben.

Tschau
Martin



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Meisterschnorrer
09.01.2017, 11:01

Als Antwort auf den Beitrag von mkolb

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Hi

Freut mich, wenns gefällt.

Anbei mal ein Bild ohne die Landschaft (quasi ein Zwischenstand und noch mit der Schwarzlicht Neonröhre):

[image]



Wie man sieht ist es sehr dunkel, was zum einen an der Neonröhre liegt und zum anderen daran, dass mein Kameraobjektiv ein Gurkenglas ist.
Will damit sagen, dass es nicht besonders lichtstark ist.
Man erkennt halt nicht so viel von der Kutsche.

Aktuell kann ich kein neues Bild machen, da der Kasten samt Kutsche auf dem Weg nach Nürnberg ist (gerade zur Post gebracht), damit das Diorama im Februar in Bechhofen auf der kleinen Ausstellung stehen kann.....wenn ich schon nicht persönlich hin kann...

Wenn ich ganz ehrlich sein darf:
Durch die Neon Teile und das LED Lichtband wurden einigermaßen gescheite Bilder erst möglich....zu 100% bin ich mit den Bildern noch nicht zufrieden und ich habe sehr sehr viele Bilder gemacht...

Gruß René


https://www.flickr.com/meisterschnorrer

www.doktor-brick.de (wie frech )


Schonvergeben
09.01.2017, 11:34

Als Antwort auf den Beitrag von Meisterschnorrer

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Du hast ganz recht, die leuchtende Landschaft ist notwendig. Bei einer schwarzen Kutsche sieht man ja sonst nix. Oder Einzelsteine der Kutsche durch Leuchtsteine ersetzen.



Rudolf_von_Falkenstein
12.01.2017, 11:56

Als Antwort auf den Beitrag von Meisterschnorrer

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Meisterschnorrer hat geschrieben:

dass mein Kameraobjektiv ein Gurkenglas ist./ZITAT]



Hallo René!

Die Schwarzlichtbilder sind der Hammer! (auch durch das Gurkenglasobjektiv)

Gruss

Damian



Meisterschnorrer
12.01.2017, 13:54

Als Antwort auf den Beitrag von Rudolf_von_Falkenstein

Re: 79108 Modifikation - oder, die Lone Ranger Kutsche mal anders...

Rudolf_von_Falkenstein hat geschrieben:





Hallo René!

Die Schwarzlichtbilder sind der Hammer! (auch durch das Gurkenglasobjektiv)

Gruss

Damian


Vielen Dank...dennoch muss da mal was lichtstärkeres her

Freut mich, dass meine kleine Modifikation so gut ankommt!!!

Gruß René


https://www.flickr.com/meisterschnorrer

www.doktor-brick.de (wie frech )