Pete378
10.03.2013, 10:20

+60Anno dazumal

Ein fröhliches Howdy euch allen

Achtung - Off Topic
Die 1897 gegründete Firma AUTOCAR stellte 1907 ihren ersten Truck ( einen 1,5 Tonner) in Pennsylvania vor.
Das Unternehmen spezialisierte sich im Laufe der Jahre auf Baustellen- und Abfallentsorgungsfahrzeuge.
1953 wurde Autocar vom Konkurrenten WHITE übernommen, welcher die Produktion bis Ende der 70er Jahre
weiterführte.
Das war genug OT, jetzt gibts Lego. Neben Peterbilt mag ich auch die "Laster" von Autocar und hab mich mal
an einem ausgetobt.
Das Vorbild stammt aus dem Jahr 1921, eine genaue Bezeichnung habe ich nicht wirklich dafür gefunden.
Wichtig war mir vor allem eine funktionierende Lenkung hinzubekommen, also tatsächlich mit dem
Lenkrad zu lenken und nicht irgendeinem zusätzlichen Teil auf dem Dach oder am Heck.
Erst mal genug Geschwafel, hier ein paar Bilder vom Fahrgestell.

[image]



[image]



[image]



[image]



Auf diesem Bild sieht man das Lenkgestänge. Es entspricht nicht unbedingt der Realität, aber es funktioniert.
Der Motor befindet sich unter der Sitzbank, die sich im wirklichen Leben wegklappen liese.
Darauf habe ich verzichtet - da akuter Platzmangel. Die seitlichen Wartungsklappen (oder wie auch immer das heißt) sind aber vorhanden.

[image]



[image]



[image]



[image]



Um die Klappe zu öffnen wird das Schutzblech zur Seite geklappt. Das war beim Original natürlich nicht nötig, da störte beim Öffnen nichts.
Vielleicht hat ja jemand eine andere Idee zwecks der "Radabdeckung".

[image]



Vornerum wäre er damit fertig, bräuchten wir noch einen Aufbau. Da der Hilfsrahmen schon aufgesetzt ist ...

[image]



[image]



[image]



Der Pritschenboden ist noch nicht fertig, da fehlen mir noch ein paar Fliesen und eventuell gibt es noch ein bis zwei Aufkleber, mal sehen.

[image]



Das Original hat auch Speichenräder, aber dafür ist mir keine Lösung eingefallen, er gefällt mir auch so.
Also ab auf die Straße.

[image]



[image]



Hier hätte ich noch ein Bild vom Original.

[image]



So, ich hoffe ihr habt euch nicht gelangweilt und wünsche

Schönen Sonntag
Tschüß Mirko



Tagl
10.03.2013, 10:28

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Anno dazumal

Hallo Mirko,

der ist ja mal wieder wunderschön.

Gruß
Marco


Steinregal Flickr

[image]


Dirk1313
10.03.2013, 10:31

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Anno dazumal

Wow,
wieder ein wunderschönes MOC welches durch die Präsentation nochmals stark gewinnt.
Der Detaillierungsgrad ist besonders beeindruckend.
Hast Du die Sitzbank wenigstens abnehm, wenn schon nicht klappbar, gemacht. Ich finde der Motor sollte in jedem Fall zeigbar sei.

Einfach toll!


Viele Grüße
Dirk - ambassador@1000steine.de

[image]


Ich plane derzeit in 2017 die folgenden Ausstellungen zu besuchen:

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


Legolars67
10.03.2013, 10:38

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Sonntagmorgen ohne Sorgen

Hallo,

wir sind heute spät aufgestanden. Ich habe aus dem Fenster geschaut und alles ist weiß, wie im tiefsten Winter - wunderschön. Dann den Rechner hochgefahren und ins Forum geschaut. Ah - ein neues Moc von Pete - mal sehen.
Ist ja wieder ein Meisterstück - wow. Auch die Präsentation ist spitze. Vielen Dank für den tollen Sonntagmorgen.

Bis bald
Lars



flocoto
10.03.2013, 11:00
@Pete378

Re: Anno dazumal

Hallo Mirko.


Hier scheint die Sonne (jawohl!) und im Nachbarort sind heute die Ludolfs live zu Gast vor Ort.
Eigentlich hätte dieser Sonntag fast nicht besser sein können...
...wäre da jetzt nicht Deine Vorstellung!

Nun sitze ich mal wieder im Nassen und triefe vor mir her.

Das Vehikel ist Dir mal wieder sowas von gelungen - und mit dem Hintergrund ist es auch noch phänomenal präsentiert.
Am besten gefällt mir dieses Bild:

[image]




Schwer beeindruckter Gruß
Ramon



Matze2903
10.03.2013, 11:07

Als Antwort auf den Beitrag von flocoto

Editiert von
Matze2903
10.03.2013, 11:22

Re: Anno dazumal

Hi, ich mag alte Lastwagen, die waren noch individuell und einzigartig und das sind auch deine Mokaws. Klasse. Und diese Schlussszene vor dem Haus.Toll
LG Matze2903


PS: Mokaws = Moc + LKW + Plural


Echte Freunde brauchen kein Pseudonym!

[image]



Totgesagte leben länger und zufriedener!


maydayartist
10.03.2013, 11:21

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Anno dazumal

Moin,

der sieht ja mal pfiffig aus.
Sehr schön umgesetzt.
Gefällt mir richtig gut.
Leider gibt es die Reifen in der Größe wohl nicht passend breit?!
Aber das ist dann halt so und mann muss nehmen was da ist.

Phil



shadow020498
10.03.2013, 13:30

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Anno dazumal

Hallo Mirko,

genial wie immer.

Die Bilder, die Geschichte woher das Fahrzeug stammt und natürlich das Moc- alles klasse.

Viele Grüße
Thomas


Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Seeteddy
10.03.2013, 15:11

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Re: Anno dazumal

LLF, Howdy Pete378, hallo Mirko!

Was für ein schönes Sonntags-MOC! Klasse gebaut, toll in Szene gesetzt, schön beschrieben.

Zwei kleine Schocks* habe ich dabei überwinden müssen:

Der Text begann mit "Achtung - Off topic!" - und dann kam die Geschichte des Vorbilds.
Diese Story gehört einfach dazu, wenn man ein reales Vorbild in LEGO modelliert. Für mich (und vermutlich die Meisten hier) ist das voll On Topic! Dafür braucht man sich also weder zu ducken noch zu rechtfertigen.

Beim Betrachten des Vorbilds blieb mein Blick am Vorderrad kleben; ich hab' bisher noch kaum eine Felge gesehen, die näher am alten LEGO-Speichenrad Nr. 35 von 1965 dran war. Den passenden (Motorrad-) Reifen zu finden wird zwar eine Herausforderung; vielleicht kann man um die olle Felge auch eine Lage schwarzer Kettenglieder wickeln; die Metallsteckachse braucht als Aufnahme eine passenden Technic-Buchse; auf den mittleren Knopf noch ein rotes Rundplättchen 1x1; aber der Aufwand könnte sich lohnen.

* Tja, mein lieber Mirko. Jetzt sieht es wieder so aus, als hätte der olle, stinkfaule (2 Mini-MOCs pro Jahr) Seeteddy über deinen tollen Laster gelästert. Aber ich hätte mich bestimmt nicht hingesetzt und mir so viele Gedanken gemacht, wenn dein MOC mir nicht auf Anhieb außerordentlich gefallen hätte.
Schließlich gibt es eine ganze Reihe MOCs, die keinerlei Beachtung finden, weil ihre Erbauer sich ersichtlich kaum Mühe damit gegeben haben - davon bist du gottlob Lichtjahre entfernt!


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Pete378
10.03.2013, 19:12

Als Antwort auf den Beitrag von Tagl

Re: Anno dazumal

Hallo

Vielen Dank! Er hat mir auch viel Spaß beim Bauen gemacht.

Tschüß Mirko



24 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: