Tan
25.02.2013, 09:13

+3Saubere LEGO-Module sägen

Hallo Kenner/innen,


[image]



am Wochenende mußte ich ein neues Modul anfertigen,
gar nicht so einfach!
Also holte ich mir die Stichsäge und nahm einen kräftigen Schluck
aus der Rum-Flasche damit meine Hände ruhiger werden.

Da mußte verdammt ruhige Hände haben um den Schnitt so sauber und
gerade hinzubekommen!

Seht selbst:

[image]



Gruß
Björn tan;)



Juge
25.02.2013, 09:25
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Re: Saubere LEGO-Module sägen

Wo ist der Witz?



Navigation
25.02.2013, 09:27
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

+1Re: Saubere LEGO-Module sägen

Du bist ein Pfuscher! Hättest Du ein neues Sägeblättchen genommen, wäre das nicht so ausgefranst. Am oberen Ende ist doch ein ziemlich großer ABS-Splitter übrig geblieben.



renrew
25.02.2013, 09:31
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Re: Saubere LEGO-Module sägen

Hallo,
habe schon oft mit der Stichsäge gearbeitet aber so ein glatter Schnitt!? "Hut ab" sag ich da nur.
Da braucht man sehr viel Übung!
Übrigens - schöne Gebäude die du da zersägst

Verwunderte Grüsse
Werner


Modelle
http://wernergraef.com/


MTM
25.02.2013, 10:04
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Re: Saubere LEGO-Module sägen

...du bist ein Forumszersetzer!



Matze2903
25.02.2013, 10:19
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Editiert von
Matze2903
25.02.2013, 10:56

Dann schaut mal genau hin.....

.... denn der Björn der Schelm, der veräppelt euch. Da er nur mit 48er Platten schafft, braucht er garnicht zu sägen. Dies ist ein echter Puristensägeschnitt aus Lego gebaut und nicht gesägt. Ich kenne Björn, der hat euch an der Nase herumgeführt.
LG Matze2903, der auch kurz überlegt hat, Björn zu zersägen :-)


Kinder, jetzt aber abschalten - und die Welt selbst entdecken! Ich nehme mir jetzt auch eine Auszeit!!!

[image]

[image]


Wenn ihr meint, dass ich euren Humor nicht verstehe, könnte es auch daran liegen, dass ihr meinen Humor nicht versteht! Denkt darüber nach!


celticdragon
25.02.2013, 12:42
Als Antwort auf den Beitrag von Tan

Re: Saubere Streifen schneiden

Hallo Björn,

ich finde Deinen Beitrag sehr lehrreich. Vielleicht könntest Du beim nächsten Mal zeigen, wie man mit einem Büro-Schredder akkurate 1x32-Basisplattenstreifen schneiden kann.

Mit abgesägten Grüßen

Oliver


Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden; wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.


Ben®
25.02.2013, 14:44
Als Antwort auf den Beitrag von celticdragon

Danke für die Anregung! Probier ich gleich nachher im Büro aus! (ohne Text)


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!"


Gesamter Thread: