1000steine.de LOGO
Jetzt LEGO Welt entdecken!

#1 Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Hallo und guten Tag und Abend

Immermal wieder schau ich hier auf dem Marktplatz und schau bei "Gesuche" ob jemand was bestimmtes sucht und dann gerne immermal auch bei den Kleinanzeigen,

oder leider sehe ich in der letzten Zeit verhäuft "Anzeigen" von nun ja ich will mal sagen Massenware, wenn ich mich nicht täuche von gewerblichen Verkäufern.

Habe da halt die Frage ob die "Kleinanzeigen" für solche Verkäufer wirklich eine Plattform ist, bislang dachte ich nur das dort von privat zu privat verkauft wird.

Wenn ich aber sehe das dort Polybag/Promos gepriesen werden, Stückzahlt 150 oder 200 von einem jeweiligen Set dann finde ich das leider sehr schade....
Fast komme ich mir schon vor wie auf epay...und nicht auf 1000Steine.

ob es rechtlich okey ist frag ich grade mal, aber moralischich finde ich es daneben.

mfg Andreas



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:26
@Lausen223

antworten
zitieren

#2 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Ja bingo damit meinst du wohl ja mich...
Ich will klarstellen das ich kein gewerblicher verkaeufer bin!

Ich habe diverse private probleme kaufsucht usw. Und wollte meine sachen hier anbieten, dank jemand nettem der mir das moeglich gemacht hat.

Viele kinder wuerden sich ueber die uruks frodos usw. Freuen. Ich habe selbst eine riesengrosse sammlung baue alles selbst auf. Aber selbst wenn man sowas anbietet iss man noch lange kein haendlee.

Mir jedenfalls iss der spass vergangen da ich diverse boese emails bekommen habe.

Und drohungen.

Ich wollte kinderaugen, sammleraugen strahlen lassen man wollte mir aus meinen schulden helfen aber leider sind ein paar ... Die einem den spass verderben.

Schade ich hab spass an lego und werde mich zurueckziehen meine promos wandern entweder vor wut in die tonne das es so ... Gibt so liebenswerte menschen.

Oder ich fahre naechste woche in einen kindergarten etc, und spende diese.

Schade.
Wollte euch einen gefallen tun... Sie sogar ohne gewinn zu verkaufen haette sie sogar fuer nen apfel abgegeben aber es sollte nicht sein.

Nur bevor jemand hier sowas schreibt da platzt mir echt der kragen.

Jeder private verkauefer wird doch echt als ... Hingestellt und jeder sagt ey du bist gewerblich danke fuer das angebot die sachen sind schon beim finanzamt also da platzt mir echt der kragen.



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:33
@Lausen223

antworten
zitieren

#3 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Ausserdem kann man als sammler 100 uruks haben auch 200 oder 300 habe auch fast 500 schwarze ritter und was weiss ich wieviele minfiiguren... Aufgebaut... Aber klar das iss dann auch alles gewerblich.

Werde wohl echt alles verschenken ich finde es schade es gibt hier so nette die helfen wollen und danm sowas und durch meine eigene bloedheit haette nocht die menge dazugeschrieben naja nun iss es zu spaet.

Egal kinder im kindergarten freuen sich mehr



antworten | zitieren | nach oben

Lausen223
29.12.2012, 19:46
@legokatrin

antworten
zitieren

#4 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Hallöchen

also es gibt ja mittlerweile 7Mrd Menschen auf unseren tollen blauen Planeten und ich glaube es gibt auch viele weitere die auch große probleme haben.

Nun ich habe meinen Beitrag so geschrieben das ich ja nicht dirket dich damit meinte, es kam hier immer wieder vor das sowas anbeboten wurde, in der Menge.

Du bist also nicht der einzige Anbieter, nur ist es doch so in einem Forum wenn einem was bewegt oder interessiert oder eine Frage hat das man es schreiben oder gar anprangern darf, das habe ich gemacht.

In der letzten Zeit kam es halt immer wieder vor das es massenware gab.

Zu deinem Problem, wie ich herraus lesen konnte hast du bereits dein problem eingesehen und weisst auch woran du arbeiten musst, zum anderen das Lego in die Tonne nun zu werfen würde nur bestätigen das man doch nichts eimngesehen hat und somit würdest du weiter in ein Loch fallen wo es um so schwieriger wieder herraus zu kommen.

ich würde deine menge (man kann ja einiges behalten noch) für einen guten Preis bei ipääy (du weisst was ich meine) als sofortkauf anbieten, erstens hast du zumindestens einen gewissen einkaufspreis wieder herraus und verkaufen würde es sich eh weil man doch schneller bereit ist 3 oder 4 Euro für eine kleine Figur auszugeben anstatt sich ein Set für 30-40 Euro zu kaufen (war bezogen auf HdR).

Was ich nun nicht verstehen kann das du Drohmails/Beleidigungen bekommen hast, da würde ich knallhart sein, da solltest du dich mit den Admins hier in Kontakt treten und je nach Lösung und schwere der Drohung auch die Polizei einschalten.



antworten | zitieren | nach oben

Lok24
29.12.2012, 19:47
@legokatrin

antworten
zitieren

#5 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Hallo Katrin,

niemand kann beim Lesen der Kleinanzeigen genau wissen, wer und warum was anbietet.

Deine Situation, die Dir klar ist und die Du hier auch angesprochen hast muss nicht jeder kennen, denn nicht jeder liest alle Postings.

Mein Rat an Dich: Tief durchatmen, vielleicht die Sache in einem persönlichen Mail nochmal klarstellen und Deine Anzeige wieder aktivieren.

Alles Gute und Grüße

Werner



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:52
@Lausen223

antworten
zitieren

#6 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Naja es iss schon schwer mit dem problem an die oeffenlichkeir zu gehen.
Das viel mir aich nicht leicht.
Ich habe vor ein par tagen ein thread eroeffnet und um hilfe gebeten da ich nicht mehr weiter wusste,

Klar dann biete ich die dinger bei e.... An billiger und dann was denkst wie dann die haendler oder andere amok laufen!

Ich dachte ich finde hier ein paar nette sammler oder kids die spass haben haette aber nie gedacht das ich dann so bloede mail bekomme aber wie gesagt ich habe auch sehr nette leute kennengelernt!



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:53
@Lausen223

antworten
zitieren

#7 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Das hier schonmal massenwarw angeboten wurde hab ich nicht mitbekommen da ich nie so reingeschaut habe.

Aber fakt iss ich bin kein haendler etc. Man hat mir den tipp gegeben das ich raus aus meinen schulden usw. Komme...



antworten | zitieren | nach oben

gonzka
29.12.2012, 19:54
@legokatrin

antworten
zitieren

#8 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

@legokatrin
Ich findes es schade, dass du wegen so einem Kommentar/Beitrag dein Angebot auf dem Marktplatz beendet hast. Hier hättest du die Möglichkeit gehabt etwas aus deine Krise herraus zu kommen.


@Lausen223
Wenn du etwas mehr im Forum gelesen hättest, wäre dir sicher die Diskussion mit legokatrin aufgefallen, welche schon über mehrer Tage geht und mit diversen Hilfestellungen von Useren begleitet wird.
Aber wie immer geht draufhauen ja schneller als helfen


LG
Knut


Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (A. Einstein)


antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:55
@Lok24

antworten
zitieren

#9 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Hi werner,
Danke aber leider laesst sich eine email nicht so schnell klaeren und ich moechte nicht nochmehr probleme haben.

Es iss wirklich sehr sehr schade das es soweit kommen musste leider weiss man dann auch nicht wer dahintersteckt und mir iss das ganze auf den magen geschlagen...
Schade...
Es gibt halt im lwben immer solche und solche...
Ich bin wohl immer eincpechvogel



antworten | zitieren | nach oben

Lausen223
29.12.2012, 19:58
@gonzka

antworten
zitieren

#10 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Legokatrin hatte zuerst ihr Anzeige in den Kleinanzeigen zurück gezogen, danach kam erst mein Beitrag und ich habe in keinsterweise dirket sie damit gemeint, nur irgendwann ist man es leid zu sehen, habe davon xxx Stück....

und alle beiträge zu lesen geht nicht, diesen sommer gab es auch hier eine Welle der Spams wo einfach nur belanglose Forenbeiträge "gepostet" wurden, und sich dachte das es fast ein abstellplatz für Fragen wär....



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 19:58
@gonzka

antworten
zitieren

#11 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Danke knut fuer deine netten worte!

Und an andere die vielkeicht auch so betroffen sind wie ich wer haette den mut so an die oeffentlichkeit zu gehen???

Aussedem was iss dabei wenn man 200 uruks z.b. Hat?

Jeder sammler hat hunderte und tausende figuren aber echr schade das es immer solche ... Gibt.

Aber danke knut echt nett von dir auch von hans!

Und du hast es richtig erkannt danke habe vor ein paar tagen hier hilfe gesucht.



antworten | zitieren | nach oben

Matze2903
29.12.2012, 20:09
@Lausen223

antworten
zitieren

#12 Lausen ging es um gewerbliche Anzeigen ...(ich hoffe ich liege diesmal richtig).

und nicht um jemanden, der hier von einer Sorte viel hat. Ich hoffe ich sehe das richtig.

Wenn ich hier das richtig verstanden habe, hat Lausden auch nicht Katrin gemeint, weder mit Namen noch indirekt angesprochen. Also jetzt nicht auf Lausen einhauen.

Katrin, ich habe die Anzeige nicht gesehen aber hier musst du mal Dicke Haut zeigen (nicht so dünnhäutig sein) und dich nicht angesprochen fühlen, auch wenn es schwer fällt. Die Mails von denen du redest, diee wir nicht kennen sind (vermutlich) nicht in Ordnung, aber das sind dann andere Kaliber als das posting von Lausen.

Falls ich mal wieder nichts verstanden habe - klatscht mich an die Wand. Ansonsten _ Ruhe bewahren.
Matze2903


[image]


[image]


Wenn ihr meint, das ich euren Humor nicht verstehe, könnte es auch daran liegen, das ihr meinen Humor nicht versteht! Denkt darüber nach!


antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 20:12
@Matze2903

antworten
zitieren

#13 Re: Lausen ging es um gewerbliche Anzeigen ...(ich hoffe ich liege diesmal richtig).

Ja ich denke wir sollten die sache nun abhacken.
Es sollte nicht sein aber ich hab im moment einfach keinen mut.

Eben wegen dieser einen email... Und da wurde mir geraten erstmal abzuwarten...

Hab vielleicht viel zu viel hier geschrieben



antworten | zitieren | nach oben

legokatrin
29.12.2012, 20:22
@Lausen223

antworten
zitieren

#14 Danke... Und ende.

Moechte mich bei allen bedanken die mir helfen wollten.

Um das ganze hier nicht ueberkochen zu lassen wuerde ich sagen das thema hat hier nun ein ende und es sollte wieder um unser hobby das lego sammeln und bauen gehen.

Iss zwar schade das es so geendet iss aber nun gut,

Wuensche allen einen guten rutsch ins neue jahr.

The end.



antworten | zitieren | nach oben

speckes
29.12.2012, 20:27
@gonzka

Editiert von
speckes
29.12.2012, 20:28

antworten
zitieren

#15 Re: Kritik, Frage zu den Kleinanzeigen

Ich finde es auch schade, ich hatte es im Forum auch gelesen, dass du deine Sammlung verkleinern willst

Also Katrin mach die Anzeige wieder auf und lass dich nicht von so Miesepetern ärgern. Dann kann ich meinem Sohn ein paar Figuren kaufen, da er ganz wild auf Herr der Ringe ist :-)

Ich war schon ganz gespannt was du noch für tolle Sachen aus deiner Sammlung anbietest, wäre bestimmt noch was für uns dabei gewesen.



antworten | zitieren | nach oben

Gesamter Thread: